„-buchweizensuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Frühling, Paleo & Low Carb 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Frühling
Paleo
Low Carb
Gemüse
Sommer
ketogen
Fleisch
Lactose
Vegetarisch
Schnell
Braten
einfach
Fisch
Europa
Schwein
Grillen
Festlich
Party
Backen
kalorienarm
Kartoffeln
gekocht
Dünsten
raffiniert oder preiswert
fettarm
Deutschland
Eier
Lamm oder Ziege
Snack
Ei
Salat
Saucen
Vegan
Vorspeise
Beilage
Resteverwertung
Ostern
Geflügel
Fingerfood
Camping
warm
Überbacken
Pilze
Rind
Studentenküche
kalt
Geheimrezept
Niederlande
Finnland
Suppe
marinieren
Wok
Trennkost
Diabetiker
Basisrezepte
Krustentier oder Fisch
Winter
Krustentier oder Muscheln
Italien
USA oder Kanada
gebunden
Spanien
Meeresfrüchte
bei 47 Bewertungen

der Knüller beim BBQ!

30 Min. simpel 12.06.2010
bei 107 Bewertungen

gebraten, leicht exotischer Geschmack

10 Min. simpel 07.08.2005
bei 59 Bewertungen

und Knoblauch

25 Min. simpel 06.05.2013
bei 18 Bewertungen

aus dem Backofen

20 Min. normal 01.11.2009
bei 7 Bewertungen

1 kg Spargel waschen und schälen. Immer ca. 5 Stangen auf Alufolie legen, etwas Salz und Butter daraufgeben. Die Folie mit dem Spargel einrollen und je nach Geschmack ca. 45 Minuten bei 180 °C in den Backofen geben. Wer den Spargel härter mag, holt

15 Min. simpel 14.04.2015
bei 9 Bewertungen

Ganz einfach im Backofen zubereitet

20 Min. simpel 05.05.2014
bei 23 Bewertungen

holländisches Rezept

30 Min. simpel 11.05.2008
bei 25 Bewertungen

Ananas abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 2 EL Öl, 6 EL Ananassaft und 1 TL Hähnchengewürz verrühren, das Fleisch darin 30 Minuten marinieren. Dann das Fleisch abtropfen lassen, Frühstücksspeck aufrollen und abwechselnd Fleisch, Ananas und Spec

25 Min. normal 07.01.2006
bei 12 Bewertungen

Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Die Haselnüsse mahlen und mit 2 EL der Butter vermischen. Die Schalotte sehr fein würfeln und in die Mischung geben. Vom Bärlauch die harten Stiele entfernen und die Blätter fein hacken. Den Bärlauch ebenfalls unt

20 Min. normal 27.03.2008
bei 5 Bewertungen

Leckere, anfängertaugliche Grillspieße auch für den schmalen schmalen Geldbeutel

20 Min. simpel 10.08.2011
bei 6 Bewertungen

feines Hauptgericht oder edle Beilage zu Kurzgebratenem

45 Min. normal 23.04.2008
bei 6 Bewertungen

Matjesfilets in Würfel schneiden. Ebenfalls die Gurken. Die Tomaten vierteln, vom Schlabber befreien und ebenfalls würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe Schneiden, den Dill fein wiegen. Alles in einer Schüssel mischen. Aus Pfeffer,

15 Min. simpel 20.08.2003
bei 7 Bewertungen

Entrecôte nach BBQ-Methode an Zwiebelgemüse

30 Min. normal 18.08.2010
bei 17 Bewertungen

Gegebenenfalls Orangenschale fein reiben oder Zesten reißen und mit dem Olivenöl vermengen um so ein „Orangenöl“ herzustellen. Die Orangen schälen, die Filets mit einem kleinen Messer heraus lösen und zur Seite legen. Saft der restlichen Orange ausd

30 Min. normal 11.12.2018
bei 27 Bewertungen

Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Gewürze mit dem Öl vermischen. In eine mittelgroße, eckige Schale eine Lage Zwiebeln geben, darauf mit Marinade gewürztes Fleisch. So fortfahren, bis Fleisch und Zwiebeln aufgebraucht sind. Zum Schluss nachwürzen

10 Min. simpel 07.11.2009
bei 15 Bewertungen

Die Forellen schuppen, waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer komplett (auch die Bauchhöhle) würzen und in die Bauchhöhle dick Petersilie einlegen. Die Butter in 4 flache Stücke schneiden und in den Bauchraum geben. Den Fisch in die Folie le

30 Min. normal 08.08.2006
bei 8 Bewertungen

übrig gebliebene Ostereier einmal anders serviert

10 Min. normal 06.04.2009
bei 13 Bewertungen

kalorienarm, cholesterinfrei

20 Min. simpel 04.08.2009
bei 6 Bewertungen

Backofen auf (möglichst) präzise 100° vorheizen. Lamm (sofern man eine Keulenscheibe nimmt, empfiehlt es sich, die evtl. daran befindliche Haut entweder zu entfernen oder mehrfach einzuschneiden) mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer Pfann

15 Min. simpel 18.04.2013
bei 18 Bewertungen

frisch und frühlingshaft leicht

20 Min. normal 19.06.2013
bei 5 Bewertungen

Als erstes das Seelachsfilet mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Nüsse fein hacken. Nüsse, Petersilie, Senf und 1 TL Olivenöl zu einer Marinade vermischen und auf das Filet geben. Nun die Zwiebeln im Olivenöl kurz anbraten, Lauch und Champignons

30 Min. simpel 25.08.2010
bei 5 Bewertungen

ganz einfach: grüner Spargel mit Serrano-Schinken, Knoblauch und Ei

30 Min. simpel 08.11.2013
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen (keine Umluft). Ist das Kalbfleisch von allen Häuten etc. befreit, wird es von der einen Seite mit Salz und Pfeffer, von der anderen mit einem Wunschgewürz, z.B. gemörserten Koriander- und Fenchelsamen eingerieben.

45 Min. pfiffig 14.12.2007
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und sehr grob hacken. Die Paprikaschote waschen, putzen und in kurze Streifen schneiden. Das Öl in einer großen schweren Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Kartoffel

60 Min. normal 29.06.2003
bei 3 Bewertungen

so lieben wir den Spargel

15 Min. simpel 04.05.2015
bei 6 Bewertungen

Lammfleisch mit Salz und Pfeffer kräftig einreiben. Knoblauch und Petersilie fein hacken, mit Basilikum vermischen. Kräuter gleichmäßig auf dem Lammfleisch verteilen. Fleisch aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. In einen großen Bräter geben

40 Min. normal 18.03.2002
bei 5 Bewertungen

als kalte Partyversion zu Salaten, Baguette oder so

30 Min. normal 14.05.2009
bei 3 Bewertungen

schmeckt mit weißem oder auch grünem Spargel

15 Min. simpel 25.05.2018
bei 2 Bewertungen

italienisch

75 Min. normal 01.06.2015
bei 2 Bewertungen

Low-Carb

20 Min. normal 18.05.2016