„Schweinsschnitzel“ Rezepte: Hauptspeise & Braten 826 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 575 Bewertungen

Pfannengyros

25 min. simpel 19.08.2008
 bei 436 Bewertungen

schnell gemacht und wenig Aufwand, auch für viele Personen

20 min. normal 11.06.2011
 bei 609 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden (ca. 1/2 cm dick). Mehl mit etwas Salz und Pfeffer vermischen und das Fleisch darin wenden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die beiden Paprikaschoten entstielen, entkern

45 min. simpel 05.04.2007
 bei 181 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten. Tomatenmark und grob gewürfelte Paprikaschoten zufügen und kurz mit anbraten. Dann Wasser und Wein hinzugießen und das Brühepulver unterrühren. Aufkochen lassen und so lange köcheln lassen, bis das Gemüse weich

25 min. normal 07.08.2010
 bei 987 Bewertungen

Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform legen. Zwiebel in einer leicht gefetteten Pfanne anbraten. Speck, Champignons, Gewürzgurke und Paprika dazugeben und ebenfalls kurz anbraten. Dann den gepressten Knoblauch hineingeben, a

20 min. simpel 06.03.2006
 bei 22 Bewertungen

Paprika waschen, Strunk und Kerne entfernen, klein würfeln, Zwiebel ebenfalls würfeln. Schnitzel in ca. kleinfingerdicke Streifen schneiden. Schnitzel in einer Pfanne anbraten, dann Zwiebeln dazu. Zum Schluss die Paprikawürfel untermischen, ganz kur

15 min. simpel 21.03.2013
 bei 54 Bewertungen

Schnitzel waschen und gut trocknen. Beidseitig salzen und pfeffern. Eine Seite mit Senf bestreichen und mit dem durchwachsenen Speck belegen. Gurken, Paprika und Zwiebeln fein würfeln und einen Esslöffel davon auf das eine Ende des Schnitzels geben.

30 min. normal 12.04.2004
 bei 80 Bewertungen

aus dem Ofen

25 min. normal 13.06.2008
 bei 150 Bewertungen

Die Schweineschnitzel in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen. Zwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauch zerdrücken. Beides mit den Fleischstreifen, Öl, Currypulver, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Gyrosgewürz mischen und ca.

25 min. normal 15.01.2006
 bei 56 Bewertungen

für WW´ler 8 PP

30 min. simpel 07.10.2011
 bei 73 Bewertungen

gefüllte Kalbs- oder Schweineröllchen

45 min. normal 22.09.2004
 bei 104 Bewertungen

Fleisch in 2 - 3 cm breite, dünne Streifen schneiden. Kokosmilch und 4 EL Sojasauce verrühren. Fleisch darin ca. 30 Minuten ziehen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln und in 2 EL Öl anbraten. Erdnusscreme und 400 ml Wasser einrühren und

35 min. normal 20.02.2001
 bei 105 Bewertungen

Naturschnitzel mit Käse - Tomaten - Basilikum - Füllung

30 min. normal 12.09.2009
 bei 77 Bewertungen

Backofen auf 220°C vorheizen. Die Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und in heißem Öl von beiden Seiten kurz anbraten. Das Fleisch in eine gebutterte Auflaufform geben. Die Paprikaschote putzen und in Streifen schneiden. Die Zwieb

30 min. normal 14.09.2008
 bei 12 Bewertungen

ein schnelles und leckeres Gericht, dass auch gut auf dem Grill zu machen geht.

15 min. normal 13.04.2010
 bei 255 Bewertungen

pikant

20 min. normal 29.12.2006
 bei 154 Bewertungen

Rosmarinnadeln abstreifen, klein hacken und in 2 EL Olivenöl kurz (ca. 1 Minute) braten. Abkühlen lassen und mit dem Käse zu einer Paste vermengen. Die Schnitzel schwach salzen und pfeffern und mit der Käsepaste bestreichen. Die Schinkenscheiben jewe

45 min. normal 01.06.2001
 bei 66 Bewertungen

unter Verwendung von Bärlauch-Paste ganzjährig zuzubereiten

20 min. normal 19.05.2007
 bei 69 Bewertungen

Schweinefleisch in feine Streifen schneiden und mit Senf, Honig, Sojasauce, Salz und Pfeffer marinieren. Zwiebeln schälen und Champignons putzen. Beides klein schneiden. Zwiebeln in einer Pfanne mit Öl braten, bis sie etwas braun werden, dann Champ

20 min. simpel 17.06.2007
 bei 37 Bewertungen

Schnitzel trocken tupfen. In ca. 6 cm große Stücke schneiden, etwas flacher klopfen. Mehl mit Salz und Pfeffer würzen. Eier verquirlen. Käse und Paniermehl mischen. Schnitzel erst im Mehl, dann im verquirlten Ei und dann in der Käse - Paniermehl Mis

25 min. normal 06.09.2004
 bei 27 Bewertungen

Wer echt ungarisch kochen möchte, braucht Schweineschmalz. Schnitzel mit dem Handballen flach drücken, mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen und die Gewürze leicht einreiben. Schmalz in der Pfanne rauchheiß erhitzen und die Schnitzel hineingebe

15 min. normal 20.01.2010
 bei 86 Bewertungen

Variante von Piccata

30 min. normal 01.06.2006
 bei 115 Bewertungen

und die passende Zigeunersauce dazu

10 min. normal 17.08.2008
 bei 20 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, aber nicht zu trocken, da sonst das Mehl nicht gut haftet. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer würzen. Zum Würzen eventuell Paprikapulver, edelsüß oder Rosenpaprika dazu. In einen tiefen Teller Mehl geben. Im 2. Teller

30 min. simpel 04.06.2008
 bei 47 Bewertungen

Die Schnitzel klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Mehl wenden. Das Fleisch im Butterschmalz goldbraun braten. Wenn sie gar sind, aus der Pfanne nehmen. In derselben Pfanne die Butter schmelzen lassen und die kleingeschnittene Zwiebel un

20 min. simpel 10.09.2007
 bei 138 Bewertungen

Die Schnitzel waschen, klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In Mehl wenden. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Die Schnitzel in der heißen Butter anbraten. Schnitzel aus der Pfanne nehmen. Zwiebelringe in die Pfanne geben und andünsten. Die Schnitzel

20 min. simpel 05.07.2004
 bei 268 Bewertungen

Das Schnitzelfleisch schnetzeln, pfeffern und mit Sojasauce beträufeln, beiseite stellen. Kohlrabi putzen und in feine Stifte schneiden. 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin rundherum kurz anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Da

25 min. normal 06.06.2005
 bei 39 Bewertungen

einfach in der Zubereitung und sehr zart

20 min. simpel 12.01.2009
 bei 75 Bewertungen

Schnitzel waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer bestreuen. In Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schnitzel portionsweise von beiden Seiten darin anbraten. Angebratene Schnitzel in eine große, flache Auflaufform legen. Schinken halb

30 min. normal 11.09.2005
 bei 49 Bewertungen

Schnitzel dünn klopfen, Dann salzen, pfeffern und jeweils beide Seiten dünn mit dem süßen Senf und Meerrettich bestreichen. Danach wie gewohnt in verquirltem Ei, Mehl und Semmelbrösel panieren und in erhitztem Butterschmalz goldgelb ausbraten. Sehr

20 min. normal 09.02.2007