„Orangen“ Rezepte: Hauptspeise, Schmoren & Herbst 69 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Herbst
Schmoren
Beilage
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frucht
Geflügel
Gemüse
Hülsenfrüchte
Italien
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Römertopf
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Spanien
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Wild
Winter
bei 145 Bewertungen

ein Erlebniss für Geruchs- und Geschmackssinn

30 Min. simpel 22.10.2009
bei 14 Bewertungen

Putenbrust gespickt mit Schwarzwälder Schinken an einer Orangen - Rotwein - Sauce

60 Min. normal 05.09.2006
bei 5 Bewertungen

Zunächst das Fleisch portionieren (8 kleine Medaillons oder 4 Schnitzel), leicht klopfen und mit den Speckstreifen spicken. Nun das Ganze in Öl marinieren, einige Zwiebelringe, Wacholderbeeren, Thymian sowie das Lorbeerblatt zugeben und am Besten für

90 Min. pfiffig 18.05.2004
bei 7 Bewertungen

das ist ein Rinderbraten, der vorher mariniert wird

60 Min. normal 30.07.2011
bei 6 Bewertungen

Die Leber waschen und in 2 cm große Würfel schneiden. Im Mehl wenden und in 2 Esslöffeln heißem Öl ungefähr 4 Minuten braten, dabei soll der Kern noch etwas rosa bleiben. Die Leber aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Die Äpfel schälen, Kernhaus e

15 Min. normal 02.03.2003
bei 3 Bewertungen

kalorienarm

30 Min. normal 29.09.2011
bei 5 Bewertungen

Zubereitung Rollbraten: Den Putenrollbraten mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Paprikapulver würzen und im Bräter mit Öl von allen Seiten anbraten. Mit dem Sherry ablöschen, Orangensaft, Estragon und die gehackten Schalotten dazugeben und im vorge

20 Min. normal 11.10.2009
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch waschen und 2 Tage in Buttermilch einlegen. Danach gut abtrocknen, enthäuten und mit Salz einreiben. Einen Teil des Specks um die Keule herum festbinden. Mit dem Rest des Specks die Pfanne auslegen, das Fleisch darauf geben und die zerd

30 Min. normal 01.09.2001
bei 4 Bewertungen

Den Lauch putzen, waschen und das Weiße und Hellgrüne in ca. 10 cm lange Streifen schneiden. Die Orangen filetieren. Die Rouladen auf der Arbeitsfläche ausbreiten und mit Küchenpapier trocken tupfen. Jeweils mit 1 Teelöffel Senf bestreichen, salzen

30 Min. normal 14.04.2010
bei 4 Bewertungen

Party-Rezept

35 Min. simpel 05.03.2013
bei 4 Bewertungen

Die Karotten, den Sellerie, die Schalotten und die Petersilienwurzel schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Den Hirsch parieren und in 3 cm große Würfel schneiden, im Bräter oder Topf scharf anbra

30 Min. normal 28.02.2010
bei 4 Bewertungen

Spanferkelrücken mit der Schwarte nach unten in einen Bräter legen mit 100 ml Wasser auffüllen, so dass nur die Schwarte im Wasser liegt. Schwarte ca. 10 Min. Kochen, herausnehmen und mit einem Tuch 30 - 45 Min. bedeckt ruhen lassen. Quitten mit ei

90 Min. pfiffig 23.10.2007
bei 4 Bewertungen

ein preiswerter Festtagsbraten zur Weihnachtszeit

20 Min. normal 11.02.2009
bei 3 Bewertungen

Den Speck in Würfel schneiden und anbraten. Die Zwiebel in Streifen schneiden und zum Speck geben. Sobald die Zwiebeln glasig sind, das Gulasch zufügen und ebenfalls anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und danach mit dem Glühwein auffüllen. Das Gul

20 Min. normal 19.03.2013
bei 26 Bewertungen

Das Fleisch in feine dünne Streifen schneiden (ca. 1 x 5 cm). Paprikaschoten, Zwiebeln und Knoblauch putzen. Die Knoblauchzehen in feine Würfel schneiden und die Paprikaschoten und Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Die Tomaten vierteln. In einer

20 Min. simpel 26.03.2009
bei 7 Bewertungen

Anmerkung der Redaktion: Die vom Rezepteinsteller angegebenen Garzeiten sind für Gänsebrust und Keulen zu kurz. Das ist auch in mehreren Kommentaren angemerkt. Wir haben die Garzeiten angepasst. In Klammern dahinter sind jeweils die ursprünglich ang

30 Min. pfiffig 12.12.2012
bei 7 Bewertungen

weihnachtliches Rehragout mit karamellisierten Oragenfilets

30 Min. normal 28.09.2011
bei 2 Bewertungen

Schweinekrustenbraten in Sojasauce

40 Min. normal 27.01.2016
bei 2 Bewertungen

Eine kleine ofenfeste Form in den Backofen stellen. Den Ofen auf 80 °C vorheizen. Die Medaillons trockentupfen, salzen und pfeffern. 1 EL Öl erhitzen, die Medaillons darin auf jeder Seite 2 min. anbraten, dann in die Form legen. Im Backofen in der Mi

15 Min. normal 04.03.2015
bei 9 Bewertungen

Conil escabetxat

30 Min. pfiffig 09.02.2006
bei 5 Bewertungen

Fleisch in nicht zu kleine Würfel und die Zwiebel in Ringe schneiden. Die Möhren putzen und in Scheiben hobeln. Den Wirsing vierteln, den Strunk sowie die dicken Blattrippen entfernen und den Kohl in Streifen schneiden. In einem ausreichend großen

45 Min. normal 26.02.2009
bei 38 Bewertungen

Das Fleisch 2 Stunden vor Zubereitung des Gerichts aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Zimmertemperatur bekommt. Den Knoblauch und die Schalotten schälen und würfeln. Das Fleisch in Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleis

30 Min. normal 20.05.2010
bei 3 Bewertungen

meine Variante - abgerundet mit Honig und Orangensaft

30 Min. simpel 02.03.2010
bei 12 Bewertungen

Cinghiale in agrodolce - süßsauer

50 Min. normal 21.01.2009
bei 2 Bewertungen

Wildschweinrücken mit Knochen geht auch, dann die Zeit auf 60 Minuten kürzen

60 Min. pfiffig 20.03.2010
bei 2 Bewertungen

die etwas andere Roulade

30 Min. normal 26.05.2010
bei 7 Bewertungen

Das Wurzelgemüse schälen und in grobe Stücke schneiden. Rote Bete ca. 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren und in einem Sieb abtropfen lassen. Honig, Öl, Apfelsinensaft, Salz und Pfeffer verrühren, das Wurzelgemüse darin wenden, danach in eine

10 Min. simpel 28.04.2014
bei 3 Bewertungen

Für die Sauce: Kreuzkümmel, Wacholderbeeren, die zerbrochene Zimtstange), Lorbeerblätter, Zwiebeln und Knoblauch in etwas Olivenöl und Butter kurz und scharf anbraten, so dass sich die Aromen entfalten können. Sellerie, Möhren und Lauch hinzugeben un

60 Min. normal 06.02.2015
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Wasser in einen Bräter geben, die Putenkeulen waschen und in das Wasser legen. Den Lauch gründlich waschen, in 4 cm Stücke schneiden mit in den Topf legen. Pastinake und Möhre schälen,waschen, in kleine Würfe

30 Min. normal 25.03.2010
bei 3 Bewertungen

Das parierte Rehfleisch für das Ragout 1,5 bis 2 cm groß würfeln. Mit dem Öl in einem großen Topf scharf anbraten. Tomatenmark einrühren, kurz mit anbraten und mit dem Rotwein ablöschen. Zugedeckt 25-30 Minuten auf kleiner Flamme schmoren lassen. Wä

30 Min. normal 25.10.2007