„SPARGEl“ Rezepte: Hauptspeise, Deutschland & kalorienarm 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (16)

leicht und kalorienarm

30 min. normal 17.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (13)

kalorienarm, cholesterinfrei

20 min. simpel 04.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

kalorienarm

40 min. simpel 16.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Backofen auf 100°C vorheizen. Die Rinderlende salzen und pfeffern. In einer Pfanne Öl erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten 3-4 Minuten kräftig anbraten. Die Thymianblättchen vom Zweig abzupfen und damit die Lende bestreuen. Danach fest in Alu

30 min. normal 23.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Butter bei mittlerer Hitze auflösen, Putenstückchen darin von allen Seiten weiß anbraten. Mit dem Mehl bestäuben, kräftig durchrühren und mit der Brühe ablöschen. Zucker einrühren und aufkochen lassen. Die Spargel- und Möhren-Stücke zugeben und

30 min. simpel 25.07.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spargel mal ganz anders, ein frisches Frühjahrsgericht

45 min. normal 05.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Spargel dünn und sauber schälen und in einen Topf geben. Mit kochendem Wasser übergießen, so dass die Spargelstangen bedeckt sind. Salz, Würfelzucker und Aromat oder Fondor zugeben. Etwa 30 Min. kochen lassen. Anschließend Garprobe machen: Mittel

30 min. simpel 05.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

das Gericht für die Spargelzeit mit Gemüse

40 min. normal 20.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mein Tipp, wenn`s schnell gehen soll. Statt der Kastenform nehme ich Portionsförmchen, die es in Haushaltsläden gibt. Die Sülze muss dann nur noch 3-4 Stunden kalt stehen, nicht mehr über Nacht. Die Förmchen nicht mit Klarsichtfolie auslegen. Die fe

60 min. pfiffig 25.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Den weißen Spargel schälen, vom weißen und grünen die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen in schräge dünne Streifen schneiden und ca. 8 Minuten in Salzwasser mit Zitrone und etwas Zucker köcheln lassen.

30 min. pfiffig 10.09.2008