„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, fettarm, Herbst, Resteverwertung & gekocht 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

fettarm
gekocht
Hauptspeise
Herbst
Resteverwertung
Camping
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
gebunden
Gemüse
Getreide
Gluten
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Kinder
klar
Lactose
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 419 Bewertungen

leichter Wintereintopf

30 Min. normal 06.10.2008
bei 529 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 22 Bewertungen

vegane Variante

30 Min. normal 11.09.2008
bei 10 Bewertungen

wieder eine gesunde Eigenkreation meiner Mama mit viel Gemüse

20 Min. normal 08.07.2009
bei 55 Bewertungen

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Anschließend die Chili-Bohnen dazugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Die roten Linsen waschen und dazugeben. Nach

30 Min. normal 02.04.2008
bei 129 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 31 Bewertungen

Die Zwiebel und die Paprikaschoten würfeln und in Öl andünsten. Nur kurz, damit das Gemüse später noch Biss hat. Die passierten Tomaten zugeben und aufkochen lassen. Jetzt die Linsen zugeben, nochmals aufkochen lassen und zehn Minuten köcheln lassen.

10 Min. simpel 27.09.2011
bei 19 Bewertungen

schmeckt auch Kindern

15 Min. normal 18.05.2008
bei 22 Bewertungen

Resteverwertung, gelingt leicht, schmeckt Kindern

15 Min. simpel 18.11.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 16 Bewertungen

2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Gewürfelte Zucchini und Paprika zugeben und 3 Minuten unter Rühren braten. Knoblauch einrühren und 1 weitere Minute braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. 2 EL Olivenöl in der Pfanne erwärm

20 Min. normal 11.06.2007
bei 17 Bewertungen

ww - geeignete und fettarme Mahlzeit

30 Min. normal 10.11.2008
bei 23 Bewertungen

mit Gemüseeinlage

15 Min. simpel 07.07.2009
bei 25 Bewertungen

aus Gemüsewurzeln, wie Möhren, Petersilienwurzel und Pastinake

25 Min. normal 04.04.2013
bei 12 Bewertungen

fruchtig, lecker, leicht

30 Min. normal 04.11.2008
bei 50 Bewertungen

Eigenkreation

10 Min. normal 05.08.2008
bei 6 Bewertungen

schmeckt auch ohne Putenfilet, mit weniger Gewürzen auch kindergeeignet

25 Min. simpel 13.10.2010
bei 2 Bewertungen

sehr schmackhaft in der kalten Jahreszeit. Zum Verwerten eingefrorener Zucchini

15 Min. simpel 17.10.2009
bei 2 Bewertungen

Knoblauch fein hacken, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und etwas Grün davon für die Deko beiseitestellen. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Kürbis würfeln. Paprika und Chili entkernen und ebenfalls würfeln. Das Öl in einem Topf er

20 Min. normal 02.11.2012
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse putzen und kleinschneiden. Das Mett in Olivenöl anbraten. Möhrenstücke mitbraten, Zwiebelwürfel und Lauchringe zugeben und anschwitzen. Dann die Paprikawürfel und den Reis zugeben, umrühren. Heißes Wasser zugeben, mit Salz und Pfeffer wü

30 Min. normal 18.09.2007
bei 5 Bewertungen

mit Birne und Gurke

25 Min. simpel 16.11.2007
bei 19 Bewertungen

WW 3 P

20 Min. normal 05.11.2007
bei 11 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Das Rindfleisch in Würfel schneiden. Öl erhitzen, das Gemüse anbraten. Die Brühe angießen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel kräftig würzen und ca. 30 min

20 Min. simpel 04.11.2010
bei 31 Bewertungen

Den Reis körnig kochen. Frühlingszwiebeln, Karotten und Blumenkohl in etwas Öl anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt etwa zehn Minuten köcheln lassen. Reis und abgetropfte Mandarinen zum Gemüse geben und alles heiß werden lassen. Mit

20 Min. simpel 16.05.2008
bei 3 Bewertungen

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 Min. normal 19.10.2007
bei 3 Bewertungen

schnelle Zubereitung, kalorienarm

15 Min. normal 22.03.2010
bei 4 Bewertungen

WW - tauglich

20 Min. normal 10.07.2007
bei 1 Bewertungen

köstlich und gesund!

20 Min. normal 30.04.2010
bei 1 Bewertungen

Braucht etwas Zeit

30 Min. normal 18.08.2007
bei 4 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch fein hacken, im Olivenöl kurz anrösten, klein gewürfelte Paprikaschoten und Reis beifügen. Kurz mitrösten, dann mit dem Wasser aufgießen (es kann auch 1/4 l Wasser und 1/4 l Weißwein verwendet werden) und die Suppenwürze beigebe

15 Min. normal 03.05.2007