„-löffelbiskuit“ Rezepte: Hauptspeise, einfach & Festlich 519 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
einfach
Festlich
Schnell
Braten
Gemüse
Fisch
Schwein
Vorspeise
Europa
Rind
warm
raffiniert oder preiswert
Geflügel
Herbst
gekocht
Winter
Lactose
Pilze
Snack
Low Carb
Fleisch
Sommer
Meeresfrüchte
Saucen
Dünsten
Italien
Nudeln
Party
Frühling
Überbacken
ketogen
Pasta
Vegetarisch
Schmoren
Lamm oder Ziege
Kartoffeln
Krustentier oder Muscheln
Deutschland
kalt
Wild
Reis
fettarm
Getreide
Weihnachten
Backen
Gluten
Käse
Frankreich
Beilage
Asien
kalorienarm
Frucht
Grillen
Geheimrezept
Paleo
Ei
Suppe
Hülsenfrüchte
Wok
marinieren
Fingerfood
Salat
Ostern
Auflauf
Dips
cross-cooking
Resteverwertung
Frittieren
Flambieren
China
gebunden
Einlagen
ReisGetreide
Wildgeflügel
Innereien
Schweiz
Eintopf
Österreich
Silvester
Skandinavien
Krustentier oder Fisch
Frühstück
Niederlande
Russland
Studentenküche
Fondue
Römertopf
Schweden
Karibik und Exotik
Eier
Trennkost
Thailand
Finnland
Camping
Mehlspeisen
Griechenland
Spanien
USA oder Kanada
Indien
bei 83 Bewertungen

Backofen mit feuerfester Form auf 80° vorheizen (Ober-Unterhitze!). Rinderfilet in Öl insgesamt 8 Minuten von allen Seiten anbraten. Fleisch in die feuerfeste Form legen und 90 Minuten garen. Anschließend salzen und pfeffern.

10 Min. simpel 26.03.2007
bei 109 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Rosmarin fein hacken. Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Zwiebel und Knoblauch andünsten. Ketchup, Rosmarin und Paprika kurz mitdünsten. Brühe dazu gießen, aufkochen lassen, auf die Hälfte einkochen, abseihen, zurück i

20 Min. normal 20.01.2011
bei 1.204 Bewertungen

Die Möhren putzen, schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und schräg in 1/2 cm dicke Ringe schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Möhren und die Zwiebelringe darin ca. 3 Minuten

20 Min. normal 19.08.2007
bei 230 Bewertungen

zu festlichen Anlässen

25 Min. simpel 15.01.2007
bei 342 Bewertungen

Das Schweinefilet längs halbieren bzw. dritteln und dann quer zur Faser in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebeln halbieren und in Spalten schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Filetstreifen scharf darin anbraten. Mit S

15 Min. normal 11.04.2009
bei 27 Bewertungen

mit Ziegenfrischkäse und Thymianzweigen

15 Min. simpel 13.06.2007
bei 41 Bewertungen

Das Filet in zwei Hälften schneiden und in beide Stücke längs eine tiefe Tasche schneiden. Alle Zutaten gut miteinander vermischen (den Feta dabei zerreiben) und in die beiden Taschen geben. Die Taschen zusammenklappen und bei 200°C für ca. 30 Minut

15 Min. normal 21.02.2010
bei 15 Bewertungen

Rostbraten in 20 Minuten mit Beilagen zubereitet. Kein blutiges Fleisch aber trotzdem saftig, zart und rosa. Leichtes Gericht, macht aber voll satt! Auch als Single-Gericht problemlos mit wenig Aufwand zu machen. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen,

20 Min. normal 20.03.2008
bei 83 Bewertungen

Bei 4 Personen kann dieses Gericht auch als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

20 Min. normal 13.12.2006
bei 19 Bewertungen

In einem Topf reichlich Wasser mit Meersalz zum Kochen bringen. In einem anderen Topf Brühe, Sahne und Butter aufkochen lassen und auf 250 ml reduzieren. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen, in einem Sieb abtropfen lassen

15 Min. normal 30.01.2008
bei 69 Bewertungen

Die Entenbrüste salzen und pfeffern, mit der Hautseite in eine kalte Pfanne ohne Fett legen. Die Pfanne erhitzen und das Fleisch behutsam braten, dabei brät reichlich Fett aus. Nach 10-15 Minuten wenden und weitere 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze b

25 Min. normal 08.02.2009
bei 49 Bewertungen

kann alleine vor sich hingaren, das Fleisch wird wunderbar saftig mit knuspriger Haut, der Rotkohl schön würzig

30 Min. normal 16.11.2008
bei 73 Bewertungen

Spießbraten/Rollbraten im Bratenschlauch

15 Min. normal 11.07.2007
bei 51 Bewertungen

à la Toto

30 Min. normal 04.04.2004
bei 151 Bewertungen

Die Zutaten für thailändische Currys werden traditionell in Kokosmilch gegart

20 Min. normal 10.01.2007
bei 16 Bewertungen

Filet mit Salz und Pfeffer einreiben und im heißen Öl von allen Seiten scharf anbraten. Schalotten zufügen und mit anbraten. Das Fleisch mit Senf bestreichen, den Wein zufügen und mit Deckel 10 Min. schmoren. Fleisch herausnehmen und warm halten. Cr

25 Min. simpel 13.11.2012
bei 21 Bewertungen

Garnelen im Kühlschrank im Sieb auftauen lassen, kalt abwaschen und trockentupfen. Von den Peperoni den Stielansatz abschneiden und von allen Samenkernen befreien. Knoblauchzehen schälen u. halbieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen neben

50 Min. simpel 23.04.2002
bei 63 Bewertungen

Für die Sauce den Portwein auf ein Drittel einkochen lassen. Anschließend den Balsamico einrühren. Schalotten schälen, in der Butter glasig dünsten, Kalbsfond und Wein angießen und alles auf ein Drittel einkochen. Beiseite stellen. Ofen auf 150° vorh

20 Min. normal 26.05.2007
bei 101 Bewertungen

Unser perfektes Pfingstessen

15 Min. normal 11.08.2009
bei 52 Bewertungen

raffiniert durch Orangensaft

10 Min. simpel 15.01.2010
bei 36 Bewertungen

Den Ofen vorheizen und die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung aufwärmen. Etwas vorher mit der Zubereitung der Sauce beginnen: Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig aber kurz anbraten, dann herausnehmen, sal

20 Min. normal 18.10.2011
bei 11 Bewertungen

lecker und schnell

15 Min. normal 07.12.2007
bei 11 Bewertungen

mit Niedrigtemperatur gegart, gelingsicher

20 Min. simpel 25.09.2011
bei 64 Bewertungen

Die 4 Steaks in heißem Olivenöl von jeder Seite bis zum gewünschten Garpunkt braten (blutig, rosa oder durch). In Alufolie wickeln und bei 60° im Ofen warm halten. In der selben Pfanne die Butter zerlassen, den Gorgonzola hinzufügen und unter ständ

15 Min. normal 18.04.2008
bei 25 Bewertungen

passt zum üppigen Festtagsbraten, aber auch nur zum Salat

30 Min. normal 17.03.2010
bei 44 Bewertungen

gut vorzubereiten für Gäste

30 Min. normal 14.01.2008
bei 66 Bewertungen

Saftige Putenbrust mit einer Kruste aus Ziegenkäse und Mandeln

15 Min. normal 15.01.2015
bei 18 Bewertungen

schnell gekocht und doch etwas Besonderes

20 Min. pfiffig 10.01.2009
bei 21 Bewertungen

Entenbrust kurz von beiden Seiten scharf anbraten (Hautseite zuerst), dann vorsichtig pro Seite 5-10 Minuten weitergaren (je nach Dicke, das Fleisch muss in der Mitte noch rosa sein). In der Zwischenzeit die Beilagen zubereiten (Bandnudeln oder Reis)

20 Min. simpel 11.12.2002
bei 7 Bewertungen

Gebratene Lammkeule

15 Min. normal 26.04.2007