„Chinesischer“ Rezepte: Hauptspeise, Schnell & Resteverwertung 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 15 Bewertungen

prima Resteverwertung

15 Min. simpel 28.07.2009
bei 4 Bewertungen

etwas außergewöhnlich - jedoch erstaunlich lecker

20 Min. normal 21.10.2014
bei 49 Bewertungen

einfach zubereitet und ganz nach Geschmack zu kombinieren

20 Min. simpel 19.12.2007
bei 10 Bewertungen

Dieses Gericht eignet sich für die Resteverwertung von Reis vom Vortag. Wenn gestern kein Reis übriggeblieben ist, sollte er aber mindestens 4 Stunden vorher gekocht worden sein. Er darf nicht zu klebrig sein und sollte vor dem Kochen mit einer Gabel

15 Min. simpel 01.11.2012
bei 3 Bewertungen

echtes Fastfood - aber gesund, cremig und megaschnell gemacht - mit chin. Instantnudeln

5 Min. simpel 17.03.2016
bei 5 Bewertungen

süß, sauer und scharf

15 Min. normal 09.07.2008
bei 5 Bewertungen

einfach, kalorienarm, gesund und lecker

20 Min. simpel 03.01.2010
bei 13 Bewertungen

nicht wirklich chinesisch, aber lecker

20 Min. simpel 28.02.2009
bei 6 Bewertungen

Das Putenfleisch in Streifen schneiden mit dem Fünf-Gewürz-Pulver würzen, Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, Lauch säubern und in Ringe schneiden, Möhren schälen und in Stifte schneiden, Pilze abtropfen lassen und halbieren. Öl erhitzen und d

20 Min. normal 27.01.2008
bei 8 Bewertungen

Den Reis 10 - 12 Minuten kochen. Er sollte fast gar sein, aber noch nicht weich. In ein Sieb gießen und unter kaltem Wasser abspülen, dadurch wird die Stärke reduziert und der Reis klebt nicht. Die Eier verquirlen und in einem Topf in etwas Öl bei g

5 Min. simpel 08.12.2008
bei 3 Bewertungen

Eigenkreation, schmeckt wie beim Lieblingschinesen

25 Min. normal 27.09.2009
bei 3 Bewertungen

Weißkraut und Zwiebel in einer Pfanne andünsten, bis alles ein wenig Farbe bekommt. Sojasoße, Schmelzkäse und Gewürze zufügen, unter Rühren weiterdünsten. Leberkäse in der Zwischenzeit im Backofen auf dem Rost grillen, bis er die gewünschte Farbe err

30 Min. simpel 06.07.2004
bei 5 Bewertungen

chinesische Gemüsepfanne mit Krabben und Kokosmilch

20 Min. normal 03.01.2007
bei 6 Bewertungen

mit Hack, Kokosmilch und italienischen Kräutern

15 Min. normal 14.05.2010
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen, sie werden noch Sauce aufsaugen. Knoblauch und Ingwer im Öl anschwitzen, Schweinefleisch beigeben und unter Rühren braten. Zwiebel, Frühlingszwiebel, Chili und Zucchini dazu geben, weiter rühren. Sojasauce, Zucker, und W

30 Min. normal 13.05.2008
bei 3 Bewertungen

einfach und schnell

10 Min. simpel 18.11.2015
bei 1 Bewertungen

Die Fleischwurst würfeln, im Öl knusprig anbraten, herausnehmen. Sojasprossen, Gemüse, Ananas in den Wok geben, mit Brühe angießen und ein paar Minuten köcheln lassen. Aus der Sojasoße, Kräuteressig, Ananassaft und Speisestärke eine Soße anrühren,

15 Min. normal 09.10.2008
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln, Frühlingszwiebeln (komplett, auch das Grüne) und Möhren würfeln, Champignons putzen und grob hacken. Mie-Nudeln wie auf der Packung beschrieben zubereiten, abgießen. Im Wok etwas Pflanzenöl zusammen mit etwas Sojasauce erhitzen, die Zwie

20 Min. normal 23.01.2007
bei 2 Bewertungen

gesprochen: Schauming - bei Kindern beliebtes Nudelgericht mit Maggi und chinesischem Touch

5 Min. simpel 22.01.2012
bei 1 Bewertungen

je nach Gemüse immer wieder anders

30 Min. simpel 08.05.2011
bei 1 Bewertungen

Wokgericht

30 Min. simpel 26.04.2010
bei 3 Bewertungen

Mu-Err-Pilze nach Packungsanleitung quellen lassen und kochen. Reis in kochendem Salzwasser etwa 25 Minuten ausquellen lassen. Bambus abtropfen. Lauch und Paprika putzen und waschen. Alles klein schneiden. Shiitake-Pilze abreiben. Fleisch in dünne St

30 Min. normal 10.01.2007
bei 1 Bewertungen

Fleischsauce mit chinesischen Zutaten aufgepeppt

30 Min. simpel 11.11.2012
bei 1 Bewertungen

Sehr würzig und blitzschnell zubereitet

15 Min. simpel 15.11.2016
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser ca. 4 - 5 Minuten bissfest kochen, in einem Sieb abtropfen lassen. Das Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl im Wok erhitzen und die Garnelen rundum stark

20 Min. normal 06.07.2009
bei 2 Bewertungen

eine köstliche Eigenkreation

20 Min. normal 24.09.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Das Fleisch in kleine Scheiben schneiden. In einem mittelgroßen Topf das Knoblauchöl erhitzen, die Zwiebel anbraten, das Gemüse und die Pilze dazugeben und alles 10-15 Minuten braten. Ein Paar Tropfen

20 Min. normal 07.03.2008
bei 0 Bewertungen

Reis nach der Angabe kochen wie auf der Verpackung steht. Die beiden Eier in einer Schale aufschlagen und mit einer Gabel verquirlen, so dass Eiweiß und Eigelb eins sind. Eine Pfanne erhitzen und das Ei darin braten, danach raus nehmen und in Stre

20 Min. simpel 25.10.2007
bei 0 Bewertungen

Den Reis körnig kochen und abkühlen lassen. Die Zwiebel halbieren und in ca. 5 mm breite Streifen schneiden. Ingwer und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Die Chilischote halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden. Die Möhren schälen und in

30 Min. normal 22.01.2010
bei 0 Bewertungen

einfach und sehr lecker mit Sesamöl

5 Min. simpel 12.01.2009