„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Party, Pilze & gekocht 170 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
Party
Pilze
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
China
Deutschland
Dips
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
gebunden
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 262 Bewertungen

Ideale Partysuppe

30 Min. normal 19.01.2016
bei 81 Bewertungen

lecker für jede Party, kann super schon einen Tag vorher vorbereitet werden

30 Min. normal 08.02.2013
bei 23 Bewertungen

Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln

10 Min. simpel 12.02.2015
bei 1.188 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomate

30 Min. normal 15.09.2007
bei 248 Bewertungen

Brühe anrühren, eine Stange Porree in Ringen dazugeben und kurz aufkochen. Schmelzkäse nach und nach unterrühren. Zwiebeln in Öl anbraten und den restlichen Porree in Ringen dazugeben. Gehacktes dazugeben und anbraten. Champignons dazugeben. Den gesa

20 Min. normal 09.02.2003
bei 196 Bewertungen

kann gut am Vortag zubereitet werden

20 Min. simpel 13.05.2005
bei 212 Bewertungen

das ideale Partyessen

20 Min. simpel 18.12.2007
bei 14 Bewertungen

super für jede Party

30 Min. normal 30.01.2010
bei 94 Bewertungen

Hack mit Salz und Pfeffer anbraten. Zwiebeln und Porree klein schneiden und zum Hack geben. Schmelzkäse hinzufügen, mit Brühe auffüllen. 1/2 Stunde köcheln lassen, ab und zu umrühren. Über Nacht stehen lassen, damit die Suppe durchzieht. Am nächsten

30 Min. normal 01.10.2002
bei 222 Bewertungen

Fleisch anbraten und mit Sahne ablöschen. Die Brühe und die restlichen Zutaten dazugeben und durchkochen lassen.

15 Min. simpel 17.11.2001
bei 128 Bewertungen

Mett und Zwiebeln anbraten. Brühe dazugeben. Tomatenpüree, Tomatenpaprika, Pilze und Schmelzkäse dazugeben, aufkochen und etwas köcheln lassen. Mit Pizzagewürz, Oregano, Thymian, Ketchup, Sahne, Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.

15 Min. simpel 16.04.2003
bei 10 Bewertungen

Super für Partys! Lässt sich gut vorbereiten

30 Min. normal 24.06.2009
bei 169 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem großen Topf anbraten. Den Porree der Länge nach aufschneiden, quer in kleine Stücke schneiden und im Sieb gut abspülen. Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Porree, Zwiebel und Champignons zum Hack geben und di

25 Min. normal 06.04.2007
bei 71 Bewertungen

Zwiebeln schälen, halbieren, in Ringe schneiden und mit dem Hackfleisch in einem Topf in etwas Öl anbraten. Paprika, Pilze mit Saft, Pfirsiche mit Saft zugeben, ebenso die geschälten Tomaten. 1 Liter Wasser und das Ketchup zugeben, mit den Gewürzen a

10 Min. pfiffig 30.04.2002
bei 8 Bewertungen

ideale Partysuppe

60 Min. pfiffig 31.08.2016
bei 28 Bewertungen

Üppige Partysuppe

20 Min. simpel 13.10.2010
bei 20 Bewertungen

schnelles, pikantes vegetarisches Gericht zum Beispiel für überraschenden Besuch

10 Min. simpel 15.03.2012
bei 14 Bewertungen

Den Backofenauf 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 180°C) vorheizen. Die Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zucchini waschen un

45 Min. normal 08.03.2007
bei 22 Bewertungen

Reichhaltige Suppe für Partys

25 Min. simpel 05.12.2008
bei 5 Bewertungen

perfekte Resteverwertung nach dem Grillen wahlweise mit Würstchen, Steaks ...

20 Min. simpel 17.04.2018
bei 14 Bewertungen

Zuerst wird das Hackfleisch in einem passenden Topf krümelig gebraten und mit Salz und Pfeffer gewürzt. Dann werden die Zwiebel- und Paprikawürfel zu dem Hackfleisch hinzugefügt. Das Ganze dann ca. 2 Minuten zusammen anbraten. Anschließend werden die

20 Min. simpel 16.04.2008
bei 60 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Hackfleisch in einem geeigneten Topf anbraten. Nun alle weiteren Zutaten zugeben und alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Heiß servieren. Tolles Partyrezept. Schmeckt einfach leck

20 Min. normal 15.11.2006
bei 7 Bewertungen

Fleischstücke mit Salz und Pfeffer würzen. In einen großen Topf geben. Die Zwiebeln dazu geben. Die restlichen Zutaten der Reihe nach mit dem Sud (außer den Pilzen, diese werden abgegossen) zufügen. Die Ananasstücke erst einmal ohne den Sud zugeben.

40 Min. simpel 09.04.2007
bei 92 Bewertungen

ideal auch als Partytopf

30 Min. normal 20.06.2007
bei 13 Bewertungen

mit Kokosmilch und Curry, gut zum Einfrieren geeignet!

40 Min. normal 29.06.2012
bei 28 Bewertungen

Partysuppe

30 Min. simpel 08.01.2007
bei 5 Bewertungen

lecker und schnell

15 Min. normal 17.05.2017
bei 5 Bewertungen

Das Mett zusammen mit den Zwiebeln anbraten und mit der Brühe ablöschen. Alle weiteren Zutaten hinzufügen und etwas einkochen lassen. Mit Oregano und Tabasco abschmecken.

30 Min. simpel 24.06.2009
bei 8 Bewertungen

schnell gezaubert zum Feierarbend oder für die Afterwork-Pary

20 Min. simpel 30.07.2012
bei 59 Bewertungen

Der Partyknaller - schmeckt jedem!

25 Min. normal 01.02.2001