„-buchweizensuppe“ Rezepte: Hauptspeise, warm, Frühling & Überbacken 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
warm
Frühling
Überbacken
Gemüse
Vorspeise
Vegetarisch
Sommer
Snack
einfach
Schnell
raffiniert oder preiswert
Schwein
Käse
Low Carb
Lactose
Beilage
Herbst
Europa
Fleisch
fettarm
Party
Brotspeise
Pilze
Gluten
Resteverwertung
kalorienarm
Mehlspeisen
Festlich
Saucen
Deutschland
Kartoffeln
Studentenküche
Salat
Winter
Fisch
Nudeln
Pasta
gekocht
ketogen
Rind
ReisGetreide
Getreide
Backen
Ei
Blanchieren
Geheimrezept
Italien
Vollwert
Meeresfrüchte
Auflauf
Tarte
Trennkost
Reis
Frucht
Spanien
Fingerfood
Geflügel
Schweiz
bei 10 Bewertungen

super lecker und leicht

30 Min. normal 19.02.2010
bei 48 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei, Salz und kalte Butter in die Vertiefung geben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühls

45 Min. normal 24.06.2002
bei 50 Bewertungen

Den Spargel schälen und in Wasser mit Zitrone und einem Stück Butter abkochen. Aus Mehl, Milch, Eiern und einem Schuss Sprudelwasser einen glatten, dünnen Pfannekuchenteig herstellen (die Angaben sind nicht zu ernst zu sehen, denn ich mach das immer

30 Min. simpel 08.08.2006
bei 56 Bewertungen

überbacken mit Bärlauch - Crème fraîche

45 Min. normal 04.01.2007
bei 33 Bewertungen

Den Ofen Auf 180°C vorheizen. Für die Sauce die Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl dazugeben und unter ständigem Rühren 1 Minute anschwitzen. Den Topf vom Herd nehmen und langsam die Milch einrühren. Den Topf wieder auf den Herd stellen und u

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 32 Bewertungen

raffiniert und schnell

20 Min. normal 26.03.2007
bei 7 Bewertungen

mit Käsesauce

45 Min. normal 22.10.2010
bei 8 Bewertungen

schnell, lecker, vegetarisch

15 Min. simpel 18.11.2015
bei 47 Bewertungen

Die Kohlrabi schälen, halbieren und in der Gemüsebrühe bissfest garen. Die Kohlrabi-Hälften aushöhlen, so dass eine "Schale" entsteht. (Tipp: aus der Gemüsebrühe und dem Kohlrabiverschnitt eine leckere Kohlrabicremesuppe kochen) Kartoffelpüree wie g

45 Min. normal 23.09.2004
bei 3 Bewertungen

mit Hackfleisch vom Huhn, als Teil einer Tapas-Mahlzeit

50 Min. normal 08.06.2012
bei 3 Bewertungen

Den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Den Spargel in kochendem Salzwasser mit 1 TL Zucker ca. 12 Minuten kochen, dann aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen. Den Spargel portionsweise auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen,

20 Min. normal 04.05.2015
bei 3 Bewertungen

geht auch mit Spargel aus dem Glas

30 Min. normal 29.03.2010
bei 4 Bewertungen

Den Spargel schälen und ca. 10 - 15 Min. in Salzwasser kochen (nicht zu weich!). Jede Spargelstange in eine dünne Scheibe Rohschinken wickeln und mit einem Zahnstocher befestigen. Die Rollen nebeneinander in eine gebutterte Gratinform legen, mit dem

30 Min. simpel 13.05.2003
bei 6 Bewertungen

grüner Spargel mal anders

25 Min. simpel 15.10.2010
bei 3 Bewertungen

Kohlrabi schälen und in der Mitte aushöhlen (geht auch mit einem kleinen Löffel). Es sollte nur noch etwa ein 0,5-cm-Rand stehen bleiben. Kohlrabi anschließend kochen, aber nicht ganz weich, sonder mit zartem Biss. Anschließend kurz in kaltem Wasser

35 Min. normal 11.04.2006
bei 3 Bewertungen

Den Spargel säubern und nur an den unteren Enden schälen. Mit dem Zucker und einer Prise Salz in ca. 12 - 15 Minuten gar kochen. Für die Sauce die Milch mit der flüssigen Butter, dem Eigelb und der Speisestärke glattrühren. Dann unter weiterem Rühr

40 Min. normal 23.01.2007
bei 2 Bewertungen

Den Blattspinat verlesen, waschen und evtl. grob teilen. In einem großen Topf sehr wenig (!) Wasser zum Kochen bringen, den nassen Spinat hineingeben und zusammenfallen lassen. Das Wasser abgießen und den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss absc

30 Min. simpel 03.01.2010
bei 2 Bewertungen

schnell, gut und lecker

5 Min. normal 17.05.2017
bei 4 Bewertungen

Spargel von oben nach unten schälen und auf eine Länge bringen. Wasser mit Salz, Zucker und 1 EL Butter zum Kochen bringen. Den Spargel hinein geben und etwa 15 Minuten gar kochen lassen. Den Spargel mit einem Schaumlöffel aus dem Topf heben und gut

20 Min. normal 19.05.2011
bei 2 Bewertungen

Spargel abbrausen, schälen und vom weißen Spargel die Enden entfernen. Anschließend in Salzwasser mit 1 Prise Zucker, 20 g Butter und den Zitronensaft 20 Minuten kochen. Dann aus dem Wasser nehmen und gut abtropfen lassen. Die Toasts im Toaster kurz

25 Min. normal 21.01.2008
bei 2 Bewertungen

Je drei Stangen Spargel in eine Schinkenscheibe wickeln und in eine gefettete Auflaufform legen. Die Tomaten waschen, abtrocknen und Stängelansätze rausschneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Schinkenröllchen legen, mit Salz und Pfef

25 Min. normal 21.05.2012
bei 1 Bewertungen

mit einer leichten Weißwein-Butter-Spargelbrühe-Sauce

30 Min. simpel 20.05.2013
bei 1 Bewertungen

Spargel schälen, in Salz-Zitronenwasser bissfest kochen. Mit Küchenhandtüchern abtupfen, so dass er ganz trocken ist. Frischkäse mit Schnittlauch und Petersilie verrühren. Die Schinkenscheiben mit dem Frischkäse bestreichen. Pro Schinkenscheibe 4 S

20 Min. normal 08.08.2012
bei 1 Bewertungen

Den weißen Spargel ganz, den grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen und in wenig Salzwasser etwa 15 Min. garen. Je 3 Spargelstangen mit je einer Scheibe Schinken umwickeln und in eine flache Auflaufform legen. Die Soße darüber geben und mit d

20 Min. normal 15.12.2005
bei 1 Bewertungen

mit Bärlauch und Bergkäse gratiniert

5 Min. simpel 11.08.2013
bei 2 Bewertungen

Die Champignons putzen. Die Stiele herausdrehen und klein schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln. Den Mangold putzen, gründlich waschen, abtropfen lassen und klein schneiden. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl hellbraun rösten. Die Tomaten waschen

30 Min. normal 31.05.2008
bei 1 Bewertungen

Bei dem Spargel nur den unteren Teil schälen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit dem Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen, 220°C, je nach Dicke 10 bis 12 Minuten garen. Käse, Schale der Zitrone, geriebene Kürbiskerne

25 Min. simpel 25.05.2008
bei 4 Bewertungen

Den Reis mit dem Lorbeerblatt und der Gemüsebrühe aufkochen und bei geringer Temperatur in 45 Minuten ausquellen lassen. Das Lorbeerblatt herausnehmen. Den Sellerie in zwölf fingerdicke Scheiben schneiden und in Gemüsebrühe bissfest garen. Die Selle

60 Min. normal 16.10.2005
bei 0 Bewertungen

Frühlingslasagne

20 Min. normal 18.07.2010
bei 0 Bewertungen

Einfach, vegetarisch und lecker

45 Min. simpel 13.06.2016