„-buchweizensuppe“ Rezepte: Hauptspeise, warm, Frühling & Festlich 62 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
warm
Frühling
Festlich
Vorspeise
Gemüse
Snack
Braten
gekocht
Sommer
Vegetarisch
Backen
Fisch
Europa
Schnell
einfach
Meeresfrüchte
Lactose
Party
Ostern
raffiniert oder preiswert
Fleisch
Italien
Gluten
Nudeln
kalt
Pasta
Reis
Getreide
Salat
Kartoffeln
Suppe
Beilage
Rind
Pilze
Geflügel
Ei
Tarte
Frucht
Mehlspeisen
Herbst
Eier
Winter
Low Carb
Krustentier oder Muscheln
Deutschland
kalorienarm
fettarm
Saucen
Überbacken
Dünsten
gebunden
Schwein
Fingerfood
Salatdressing
Einlagen
Lamm oder Ziege
cross-cooking
Resteverwertung
Käse
Grillen
ketogen
Krustentier oder Fisch
ReisGetreide
Weihnachten
Früchte
Auflauf
Silvester
Geheimrezept
klar
USA oder Kanada
Vollwert
Schweiz
Halloween
Wildgeflügel
spezial
Eintopf
Wild
bei 20 Bewertungen

kalorienarm

20 Min. normal 20.03.2010
bei 43 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 Min. pfiffig 03.02.2010
bei 36 Bewertungen

Den Ofen vorheizen und die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung aufwärmen. Etwas vorher mit der Zubereitung der Sauce beginnen: Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig aber kurz anbraten, dann herausnehmen, sal

20 Min. normal 18.10.2011
bei 11 Bewertungen

leichte, frische Vorspeise, ideal für Gästebewirtung im Sommer, kann vorbereitet werden

30 Min. pfiffig 07.08.2008
bei 11 Bewertungen

eine kleine, feine Vorspeise

20 Min. pfiffig 10.06.2009
bei 29 Bewertungen

Spargel 2-3 cm unter dem Kopf beginnend schälen, holzige Enden großzügig wegschneiden. Wasser aufkochen, die Semmel, ein wenig Salz und 1 TL Zucker zugeben. Spargel darin ca. 5 Minuten halbweich kochen, herausheben, kalt abschrecken und mit einem Kü

40 Min. normal 17.05.2002
bei 13 Bewertungen

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig verrühren und den Teig 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen den Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden entfernen. Die Stangen nebeneinander in eine flache, ofenfeste

40 Min. normal 06.03.2010
bei 48 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei, Salz und kalte Butter in die Vertiefung geben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühls

45 Min. normal 24.06.2002
bei 25 Bewertungen

eine leckere Vorspeise, für ein Hauptgericht die doppelte Menge nehmen

10 Min. normal 18.04.2012
bei 82 Bewertungen

Den Spargel putzen, aber nicht schälen, und in 3 cm lange Stücke schneiden. Ein kleines Stückchen Butter und 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne schmelzen, dann die Spargelstücke einige Minuten darin wenden. Mit einem Hauch Puderzucker und Salz best

20 Min. simpel 09.04.2005
bei 14 Bewertungen

Spargel schälen und in 2-3 cm große Stücke schneiden. Für 4-5 Minuten (je nach Dicke) in Salzwaser kochen und abgießen. Form ausfetten und Blätterteig einlegen. Geriebenen Käse mit Eiern, Schmand, Weißwein, Zitronensaft, Zitronenschalenabrieb, Kres

20 Min. normal 29.03.2013
bei 9 Bewertungen

frühlingshafte Vor- oder Hauptspeise nach Wunsch

30 Min. normal 21.07.2011
bei 4 Bewertungen

Die getrockneten Pilze mindestens 1 Std. wässern. Die Zwiebel und die Stängel vom Bärlauch fein hacken. Den Rest des Bärlauchs fein schneiden. Die TK-Pilze in Würfel schneiden. Den Speck in sehr kleine Würfel scheiden und in einem tiefen Topf ausla

25 Min. simpel 18.03.2019
bei 4 Bewertungen

zartes Fleisch in knuspriger Hülle

20 Min. normal 07.10.2010
bei 10 Bewertungen

Vorspeise oder Zwischengang für 4 Personen, als Haupgang für 2

45 Min. normal 30.07.2007
bei 4 Bewertungen

auch Goethe hätte diese Interpretation der Frankfurter grünen Sauce sicher gemocht

30 Min. normal 14.07.2010
bei 5 Bewertungen

auf Risotto mit karamellisiertem Spargel

60 Min. pfiffig 09.12.2007
bei 16 Bewertungen

eine ausgefallene Synphonie von fruchtig - herb und edelsüß mit einem Hauch von Feuer

45 Min. pfiffig 13.11.2008
bei 7 Bewertungen

Aus Hartweizengrieß, Wasser, etwas Salz und Olivenöl einen festen Pastateig machen (Natürlich kann man den Teig auch mit Mehl, Eiern usw. herstellen). Den Teig für mindestens 30 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung die Pinie

60 Min. normal 30.09.2007
bei 2 Bewertungen

Schwäbisch - Griechisches Frühlingsvergügen. Hauptspeise für 4-6, Vorspeise für 10-12 Personen; auch für Büffet.

40 Min. normal 17.03.2008
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 04.05.2017
bei 2 Bewertungen

1. Komponente Spinat-Gang im Veggi-Frühlings-Menü 2013, kann vorbereiten werden

15 Min. normal 04.04.2013
bei 7 Bewertungen

Den Kopfsalat verlesen und ca. 10 Blätter aus der Mitte nehmen (nicht zu helle, nicht zu dunkle), die Blätter kurz in kochendem Salzwasser blanchieren. Danach die Salatblätter mit ein wenig Geflügelbrühe und Sahne pürieren und durch ein Sieb geben. M

30 Min. normal 26.10.2006
bei 4 Bewertungen

Den Spargel schälen und ca. 10 - 15 Min. in Salzwasser kochen (nicht zu weich!). Jede Spargelstange in eine dünne Scheibe Rohschinken wickeln und mit einem Zahnstocher befestigen. Die Rollen nebeneinander in eine gebutterte Gratinform legen, mit dem

30 Min. simpel 13.05.2003
bei 3 Bewertungen

kleine Vorspeise

30 Min. normal 19.04.2010
bei 3 Bewertungen

Diese Vorspeise ist etwas aufwendig, und man sollte im Anbraten von Fischfilets, großen Garnelen, Kochen auf den Punkt eben, etwas Erfahrung haben. Eine zweite Person kann bei einigen Arbeitsgängen sehr hilfreich sein. Ganz wichtig ist die ausführli

75 Min. pfiffig 04.06.2009
bei 7 Bewertungen

Von der Orangenschale Zesten abziehen. Diese zusammen mit dem Orangensaft sämig einkochen lassen. Die Orangenreduktion mit Essig, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen, im Anschluss das Olivenöl unterrühren. Die Orange schälen und die Filets

40 Min. normal 02.04.2012
bei 2 Bewertungen

Weißen Spargel schälen. Bei weißem und grünen Spargel die Enden (ca. 1/3) abschneiden. Den Spargel dann längs in ca. 3 - 4 cm lange Stücke schneiden. Gemüsebrühe, Weißwein und Thymian in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren, s

15 Min. normal 26.06.2019
bei 2 Bewertungen

zum Osterbrunch

25 Min. normal 22.10.2007
bei 2 Bewertungen

Die Fische abschuppen, ausnehmen und die Kiemen entfernen In 2 Liter Wasser kommen jetzt alle erwähnten Zutaten, außer Zitronen und Fisch und werden aufgekocht, bis sich Salz und Zucker aufgelöst haben. Nun muss alles abkühlen. Jetzt kommt die Lake

30 Min. normal 10.06.2016