„-mimosa“ Rezepte: Hauptspeise, Suppe & Lactose 425 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Lactose
Suppe
Afrika
Asien
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
klar
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Russland
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 85 Bewertungen

vegetarische, gesunde Suppe mit viel frischem Gemüse

20 Min. simpel 09.11.2016
bei 206 Bewertungen

Leckere Wintersuppe

30 Min. normal 11.02.2010
bei 735 Bewertungen

Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Kartoffeln, Bohnen und Zucchini klein schneiden. Butter und Öl in einem großen Topf erhitzen und den Speck 2 Minuten anbraten. Knoblauch und Zwiebeln zugeben, 2 Minuten braten, dann Sellerie, Karotten und K

30 Min. normal 23.02.2008
bei 364 Bewertungen

Eintopf wie bei Oma

40 Min. normal 01.07.2009
bei 23 Bewertungen

Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln

10 Min. simpel 12.02.2015
bei 164 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer krümelig anbraten, dann die Champignons (mit Saft) und die passierten Tomaten zugeben. Verrühren und die kleingeschnittenen Paprika zugeben. Das ganze ca. 10 Minuten kochen lassen. Dann die Sahne und die Crème fra

20 Min. normal 09.10.2004
bei 220 Bewertungen

indische Dhalsuppe

30 Min. normal 17.03.2010
bei 310 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Beides in zerlassener Butter leicht anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und alles 15 Min. kochen. Evtl. mit dem Pürierstab ganz leicht pürieren (nur ei

20 Min. normal 31.05.2008
bei 75 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und im Öl glasig dünsten. Porree in Ringe und die Möhre in dünne Stifte schneiden und kurz mitdünsten. Die Brühe angießen, Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und hinzufügen. Alles ca. 30 Minuten köcheln lasse

30 Min. normal 26.12.2009
bei 223 Bewertungen

etwas speziell: ABER Blumenkohl verträgt sich außerordentlich gut mit Möhren/Karotten.

15 Min. simpel 14.01.2008
bei 94 Bewertungen

Das Öl im Topf erhitzen, darin die Zwiebeln glasig anschwitzen. Kartoffeln, Wirsing und Möhren einige Minuten mitdünsten. Die Brühe angießen, dann den Kümmel dazu, alles umrühren und die Suppe aufkochen lassen. Zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lasse

20 Min. normal 01.12.2008
bei 102 Bewertungen

Partyknüller

30 Min. normal 22.10.2006
bei 1.219 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomate

30 Min. normal 15.09.2007
bei 239 Bewertungen

Die Karotten und den Ingwer in der Butter anbraten. Mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren. Mit dem Fond ablöschen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1/3 der Karottenscheiben heraus nehmen und auf vier

20 Min. normal 11.10.2008
bei 338 Bewertungen

gesund und sehr nahrhaft

15 Min. normal 24.03.2010
bei 181 Bewertungen

Mehl in eine Rührschüssel geben, eine Vertiefung formen und das Wasser, Ei und Salz zugeben. Das Ganze zu einem festen Teig kneten (Nudelteig), mit einem Tuch abdecken und 20 - 30 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch mit kleingehackten Zwiebeln, Butte

80 Min. normal 06.11.2005
bei 248 Bewertungen

Brühe anrühren, eine Stange Porree in Ringen dazugeben und kurz aufkochen. Schmelzkäse nach und nach unterrühren. Zwiebeln in Öl anbraten und den restlichen Porree in Ringen dazugeben. Gehacktes dazugeben und anbraten. Champignons dazugeben. Den gesa

20 Min. normal 09.02.2003
bei 207 Bewertungen

ganz einfache Kürbiscremesuppe (ohne Orangen etc., nichts ausgefallenes)

30 Min. simpel 27.12.2008
bei 14 Bewertungen

Zwiebel abziehen, fein würfeln. Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten. Kartoffeln kurz mitdünsten. Brühe angießen, zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Min. köcheln l

30 Min. simpel 16.04.2009
bei 27 Bewertungen

ein Rezept für einen 3,5 L. Crock Pot / Slowcooker

15 Min. normal 23.08.2014
bei 215 Bewertungen

Für die Hackbällchen den Knoblauch klein hacken, mit den anderen Zutaten gut vermischen und mit nassen Händen kleine Bällchen aus dem Fleischteig formen. Zucchini ungeschält in kleine Würfel schneiden, Knoblauch klein hacken und mit der Brühe zum Ko

25 Min. normal 26.09.2007
bei 159 Bewertungen

scharf mit Chili und Ingwer

20 Min. normal 14.01.2009
bei 121 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten, Kohlrabi als cremige Suppe mit Fleischklößchen.

60 Min. normal 21.09.2012
bei 24 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 15 Bewertungen

Die Zwiebel, den Fenchel und die Pastinaken leicht in dem Öl anschwitzen, dann mit Hühnerbrühe auffüllen. Wenn das Gemüse gar ist, mit einem Pürierstab pürieren oder durch die flotte Lotte drehen. Den Zitronensaft dazugeben, noch einmal aufkochen las

20 Min. normal 16.02.2009
bei 64 Bewertungen

säuerliche Suppe mit Gewürzgurken und Perlgraupen

60 Min. normal 02.05.2009
bei 268 Bewertungen

leckere, fettreduzierte Suppe

15 Min. simpel 06.10.2011
bei 235 Bewertungen

Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Öl erhitzen und die Champignonscheiben darin von allen Seiten 5 - 8 Minuten braten. Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl einrühren und mit der Brühe unter Rühren ablöschen. die Champignons

25 Min. simpel 05.07.2007
bei 46 Bewertungen

auch als sättigende Suppe mit Kartoffeln

20 Min. normal 30.01.2011
bei 196 Bewertungen

Zwiebel, Kartoffeln u. Petersilienwurzel schälen u. klein würfeln. Zwiebel in 20 g Butter anschwitzen, Kartoffeln u. Petersilienwurzel zugeben und kurz dünsten. Hühnerbrühe u. die Hälfte der Sahne angießen u. ca. 15 Min weich kochen. In der Zwischen

20 Min. normal 24.09.2004