„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Dips, einfach, Schwein, gekocht & Studentenküche 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: -kohlrabi

Hauptspeise
Dips
einfach
Schwein
gekocht
Studentenküche
Saucen
Schnell
Gemüse
Camping
Kartoffeln
Resteverwertung
Fleisch
Kinder
Frühling
Lactose
raffiniert oder preiswert
Pasta
Europa
Sommer
Nudeln
kalorienarm
Deutschland
Snack
Käse
Italien
Pilze
Vollwert
Rind
fettarm
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale gar kochen. Die Zwiebel pellen und in möglichst kleine Würfel schneiden. Lachsschinken und Käse auch möglichst klein würfeln. Die Kräuter auftauen, bzw. frische Kräuter fein hacken und in den Quark geben. Den Quark mit

20 Min. normal 22.07.2008
bei 7 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Die Tomaten gut abtropfen lassen und klein würfeln. Die Champignons in Scheiben schneiden. In einer Pfanne die Butter zusammen mit dem Öl erhitzen, dann Zwiebeln, Knoblauch und die Pilze hinein geben und sanft

20 Min. normal 04.01.2009
bei 16 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale in ca. 20 Minuten gar kochen. Inzwischen den Schnittlauch und die Petersilie klein schneiden. Den Magerquark mit der Schlagsahne glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kräuter unterrühren. Die Kartoffel

35 Min. simpel 04.06.2010
bei 2 Bewertungen

Die Paprika in grobe Stücke schneiden und die Zwiebel würfeln. Das Öl in einem Topf richtig heiß werden lassen und die Paprikastücke kurz anbraten. Dann die Hitze etwas zurücknehmen und die Paprika in eine Hälfte des Topfes schieben. Die Zwiebelchen

15 Min. normal 01.09.2014
bei 2 Bewertungen

praktisch zur Resteverwertung

20 Min. normal 17.03.2010
bei 1 Bewertungen

Schnell, lecker

20 Min. simpel 11.02.2009
bei 1 Bewertungen

Schinken und Zwiebeln zusammen mit dem zerkleinerten Knoblauch anbraten, dann das Hackfleisch hinzugeben und krümelig braten. Mit dem Rotwein ablöschen und mit Wasser auffüllen, bis das Hackfleisch bedeckt ist. Tomatenmark und Kräuter hinzugeben un

15 Min. normal 14.09.2008
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln mit etwas Kümmel in einem Topf mit kaltem Wasser bedeckt zugedeckt aufkochen lassen und dann etwa 15 bis 20 Minuten garen. Das Suppengemüse putzen bzw. schälen und abspülen. Möhren und Sellerie grob raspeln, die Petersilie grob hacke

10 Min. simpel 05.03.2016