„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, , Herbst & gekocht 1.604 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
Herbst
Vegetarisch
Afrika
Asien
Beilage
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
gebunden
Gemüse
Getreide
Gluten
Halloween
Hülsenfrüchte
INFORM-Empfehlung
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
Klöße
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Trennkost
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 64 Bewertungen

für Gäste

45 Min. simpel 07.03.2010
bei 81 Bewertungen

Zwiebeln, Räuchertofu, Kartoffeln und Möhren in Würfel schneiden. Zwiebeln und Räuchertofu im Topf in Olivenöl anbraten und dann Kartoffeln und Möhren dazugeben. Wenn alles etwas Farbe angenommen hat, viel Tomatenmark mit anbraten, Brühe rein und all

30 Min. normal 09.04.2015
bei 86 Bewertungen

Die Zwiebeln mit dem Knoblauch im Olivenöl anschwitzen. Die Karotten, Chilischote und Lorbeerblätter hinzufügen. Danach alles mit dem Weißwein ablöschen und mit der Brühe auffüllen. Nun den Thymian hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. All

25 Min. normal 27.01.2007
bei 80 Bewertungen

Das Gemüse schälen und klein schneiden, die Zwiebeln dabei in Ringe schneiden. Alle Zutaten für den Sud aufkochen lassen und einige Minuten wallend kochen lassen (man kann die Brühe auch schon vorbereiten, dann zieht sie schön durch). Die Muscheln s

50 Min. normal 04.04.2008
bei 59 Bewertungen

Das Kürbisfleisch und die Zwiebel klein schneiden. Die Butter zerlassen und die Zwiebel darin anschwitzen. Den Kürbis dazugeben und dämpfen. Anschließend mit Mehl bestäuben, durchrühren und mit der Rinderbrühe und der Sahne aufgießen. Alles so lange

30 Min. normal 17.11.2005
bei 72 Bewertungen

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 Min. simpel 19.08.2007
bei 92 Bewertungen

Das Öl im Topf erhitzen, darin die Zwiebeln glasig anschwitzen. Kartoffeln, Wirsing und Möhren einige Minuten mitdünsten. Die Brühe angießen, dann den Kümmel dazu, alles umrühren und die Suppe aufkochen lassen. Zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lasse

20 Min. normal 01.12.2008
bei 582 Bewertungen

Den Mangold putzen und waschen. Die Stiele würfeln und die Blätter in Streifen schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen. Zwiebeln würfeln, Knoblauch und Ingwer hacken. Die Linsen in einem Sieb durchspülen und abtropfen lassen. Die Butter er

20 Min. normal 19.11.2009
bei 238 Bewertungen

z. B. zu Kartoffeln und Frikadellen

15 Min. simpel 19.09.2011
bei 27 Bewertungen

Vegetarisch, würzig, leichte Küche, mit vielen Vitaminen und pflanzlichem Eiweiß, Low Carb Gericht

40 Min. simpel 20.11.2014
bei 225 Bewertungen

Vegetarisch, geht laktosefrei

25 Min. normal 10.11.2011
bei 228 Bewertungen

Die Tortellini in Salzwasser al dente kochen, abgießen und beiseitestellen. Die Bohnen in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen, dann die Brokkoliröschen für weitere 3 - 4 Minuten dazugeben, das Gemüse abgießen, kalt abschrecken und beiseitestellen. But

20 Min. normal 19.10.2009
bei 169 Bewertungen

Gemüsepfanne mit cremig-würziger Soße

15 Min. simpel 22.07.2012
bei 426 Bewertungen

leichter Wintereintopf

30 Min. normal 06.10.2008
bei 95 Bewertungen

Die Sojaschnetzel werden in der heißen Gemüsebrühe und der Sojasauce 20 Minuten eingeweicht. Anschließend werden sie in Olivenöl angebraten (ca. 5-10 Minuten). Knoblauch, fein gehackte Peperoni und Zwiebeln werden dazugegeben und weitere 5 Minuten g

30 Min. normal 09.04.2007
bei 328 Bewertungen

Mehl, Grieß und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und mit Klarsichtfolie eingewickelt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit Kürbis putzen und in Würfel schneiden. Butter zerlassen und die gewürfelte Zwiebel darin glas

50 Min. pfiffig 15.12.2006
bei 203 Bewertungen

ganz einfache Kürbiscremesuppe (ohne Orangen etc., nichts ausgefallenes)

30 Min. simpel 27.12.2008
bei 158 Bewertungen

scharf mit Chili und Ingwer

20 Min. normal 14.01.2009
bei 58 Bewertungen

Bandnudeln oder Nudeln nach Wahl ins kochende Salzwasser geben. Zwiebel, Knoblauch und Pilze würfeln und Petersilie fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch in Öl oder Butter in einer Pfanne dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind. Pilze hinzugeben und ebe

20 Min. simpel 22.10.2012
bei 329 Bewertungen

schnelle und einfache Suppe, exotisch angehaucht und wärmend an kalten Herbstagen

15 Min. simpel 29.12.2008
bei 23 Bewertungen

vegan

30 Min. simpel 10.11.2013
bei 49 Bewertungen

die Hülsenfrüchte vorher einweichen

30 Min. normal 31.01.2013
bei 131 Bewertungen

Die Zwiebel und das Gemüse würfeln, die Linsen waschen. Die Zwiebeln in einem großen Topf in Öl glasig anbraten, das Gemüse und das Currypulver dazugeben und das Tomatenmark kurz mit anrösten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, das Lorbeerblatt da

25 Min. normal 24.02.2010
bei 109 Bewertungen

Gemüse schälen, putzen und schneiden: Rote Bete in Stifte, Porree in Ringe, Möhren in Scheiben, Weißkohl in Streifen, Kartoffeln in Würfel, Zwiebel hacken. Die Zwiebeln, Kohl, Rote Bete und Kartoffeln im Öl andünsten. Mit der Brühe ablöschen und aufk

30 Min. simpel 15.07.2011
bei 540 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in einem großen Topf in etwas Butter anschwitzen. Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Die roten Linsen kurz abbrausen und ebenfalls in die Topf geben. Mit der Gemüsebrühe ablösc

30 Min. normal 25.09.2006
bei 14 Bewertungen

Apulisches Nudelgericht mit italienischem Stängelkohl

20 Min. normal 22.04.2009
bei 175 Bewertungen

Die Eier hart kochen und abschrecken. Die Zwiebeln inzwischen schälen und klein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin anschwitzen. Nun das Mehl einrühren und anschwitzen. Den Topf mit Brühe und Sahne auffüllen. Alles aufkoch

20 Min. simpel 15.08.2008
bei 126 Bewertungen

exotisch, mit Ingwer und Curry

30 Min. normal 08.08.2006
bei 18 Bewertungen

In einem Topf reichlich Wasser mit Meersalz zum Kochen bringen. In einem anderen Topf Brühe, Sahne und Butter aufkochen lassen und auf 250 ml reduzieren. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen, in einem Sieb abtropfen lassen

15 Min. normal 30.01.2008
bei 203 Bewertungen

Kadu Borani

45 Min. normal 03.01.2011