„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien & Schmoren 621 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Italien
Schmoren
Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
Innereien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Ostern
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Wild
Winter
bei 49 Bewertungen

Superlecker

60 Min. normal 28.02.2016
bei 665 Bewertungen

Manzo alla california

30 Min. normal 19.06.2006
bei 220 Bewertungen

superleckere Sauce Bolognese

45 Min. normal 26.10.2010
bei 119 Bewertungen

eine Riesenroulade NT gegart

40 Min. pfiffig 10.08.2009
bei 106 Bewertungen

Tintenfisch in pikanter Tomatensoße

30 Min. simpel 11.10.2013
bei 90 Bewertungen

Ragù classico - nach der notariellen Eintragung der Delegazion Bolognese dell' Accademia Italiana della Cucina von 17.10.1982

30 Min. normal 26.01.2010
bei 98 Bewertungen

das Originalrezept meiner Großmutter aus dem schönen Italien

20 Min. normal 16.08.2009
bei 111 Bewertungen

Zubereitung im Ultra oder in einer Auflaufform mit Deckel

5 Min. simpel 17.09.2012
bei 34 Bewertungen

Die Rouladen nur ganz leicht salzen und pfeffern. Mit dem roten Pesto bestreichen und auf jede Roulade zwei Scheiben Schinken legen. Den Käse hobeln und auf den Rouladen verteilen. Die Rouladen fest aufrollen und feststecken oder zusammenbinden. In

20 Min. normal 09.01.2013
bei 143 Bewertungen

Fleischröllchen mit Salbei, Schinken und Käse

20 Min. normal 08.02.2014
bei 25 Bewertungen

mit ganz viel Soße

45 Min. simpel 08.12.2015
bei 9 Bewertungen

Ragù Classico Bolognese nach dem Rezept der Accademia Italiana della Cucina

30 Min. normal 29.08.2018
bei 18 Bewertungen

Ossobuco balsamico con uva

30 Min. pfiffig 08.11.2002
bei 82 Bewertungen

mit getrockneten Tomaten und schwarzen Oliven

45 Min. normal 23.08.2006
bei 11 Bewertungen

zart, aromatisch und sehr mürbe, der perfekte Rinderschmorbraten aus dem Piemont

60 Min. normal 03.01.2014
bei 163 Bewertungen

Toskanischer Rinderschmorbraten im Rotweinsud

45 Min. normal 25.02.2006
bei 96 Bewertungen

Die Fleischscheiben rundum mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. In erhitztem Öl von allen Seiten kräftig anbraten. Danach in eine Schmorpfanne legen und den Backofen auf 200° vorheizen. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

30 Min. normal 28.02.2006
bei 116 Bewertungen

Ohne Anbraten - ganz wenig Aufwand!

15 Min. simpel 26.09.2007
bei 22 Bewertungen

Rinderleber mal anders! Ohne Äpfel

30 Min. normal 24.08.2008
bei 38 Bewertungen

hier wird erst der Wein reduziert und das Fleisch mariniert, dann schön langsam gegart.

30 Min. simpel 27.10.2007
bei 32 Bewertungen

Schinken streifeln und mit den Knoblauchstiften im Öl anbraten. Kräuter zugeben, anrösten, alles herausnehmen. Hähnchenteile im verbliebenen Bratfond scharf anbraten, evtl. noch etwas Öl zugeben. Honig und Essig verrühren, Fleisch damit einpinseln, S

75 Min. normal 22.04.2002
bei 45 Bewertungen

Spaghetti mit Hackfleischsoße

30 Min. normal 20.11.2012
bei 118 Bewertungen

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft, bei Ober- und Unterhitze 200 Grad einstellen). Das Filet in 3 Finger breite Stücke schneiden und jeweils mit 1-2 Scheiben Bacon umwickeln; diese dicht an dicht in eine hohe Auflaufform stellen. Die restlic

30 Min. normal 06.03.2004
bei 15 Bewertungen

Festtagsessen aus der italienischen Provinz Pesaro-Urbino

30 Min. normal 07.02.2014
bei 141 Bewertungen

einfach und genial

30 Min. simpel 23.09.2008
bei 17 Bewertungen

ganze Haxe, ein Vorbereitungswunder!

30 Min. normal 11.04.2010
bei 60 Bewertungen

italienische Variante der Rinderroulade

30 Min. normal 05.08.2006
bei 22 Bewertungen

Den Backofen auf 160 - 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Geflügelwürze einreiben. In einer Pfanne 4 EL Olivenöl erhitzen und das Fleisch kräftig anbraten. Eine feuerfeste Form mit dem restlichen Olivenöl ausstreich

20 Min. simpel 09.04.2005
bei 35 Bewertungen

mit Rinderbeinscheiben

20 Min. normal 24.10.2008
bei 22 Bewertungen

Braten mit italienischem Einschlag

60 Min. normal 21.04.2007