„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien, kalorienarm & fettarm 96 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

fettarm
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Diabetiker
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Fisch
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Grillen
Herbst
INFORM-Empfehlung
Kartoffeln
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Spanien
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 106 Bewertungen

Tintenfisch in pikanter Tomatensoße

30 Min. simpel 11.10.2013
bei 150 Bewertungen

gegrilltes Gemüse in fruchtiger Tomatensoße, mit frisch geriebenem Parmesan gratiniert

40 Min. normal 11.03.2007
bei 36 Bewertungen

im Ofen zubereitet

60 Min. normal 10.01.2008
bei 286 Bewertungen

Den Lachs in 4 gleich große Stücke schneiden. Mit Olivenöl und Zitronensaft besprenkeln. Dann pfeffern und salzen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und kurz blanchieren, die Tomaten häuten und würfeln, den Knoblauch in kleine Würfel oder dünne Schei

30 Min. normal 26.04.2002
bei 84 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch hacken und in einer Pfanne mit 1 Esslöffel Olivenöl glasig anschwitzen. Tomaten häuten und dazugeben, leicht reduzieren lassen. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen und die Oliven untermischen. Eine Prise Zucker dazugeben.

20 Min. normal 21.11.2001
bei 36 Bewertungen

Holen Sie die Sonne und das Aroma des Mittelmeers zu sich nach Hause an den Tisch. Fettarm und reich an Gemüse ist dieses Rezept genau das Richtige für eine gesunde Ernährung. Reis oder Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Das Gemüse putzen und

20 Min. normal 30.05.2010
bei 79 Bewertungen

gegrillter Tintenfisch, auch für Scampi geeignet

30 Min. normal 11.10.2009
bei 38 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets salzen, pfeffern und in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen und in eine feuerfeste Form setzen. Von beiden Seiten mit Pesto bestreichen. Zwei Tomaten und den Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrus

30 Min. normal 16.05.2008
bei 68 Bewertungen

lecker in Alufolie vom Grill

15 Min. simpel 22.04.2009
bei 85 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen und leicht schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die Champignons putzen und vierteln. Das Olivenöl mit gewürfeltem Knoblauch in einer Pfanne erhitzen. Dann Frühlingszwiebeln und Champignons zugeben und ca. 2 Min. an

20 Min. simpel 20.09.2008
bei 7 Bewertungen

Die Tomaten waschen. Von jeder einen Deckel abschneiden. Mit einem Teelöffel aushöhlen und das Fruchtfleisch in einem Sieb abtropfen lassen. Dann eventuell grob zerkleinern und in eine Schüssel geben. Der Backofen auf 180°C vorheizen. Den Schafkäs

25 Min. normal 15.01.2007
bei 31 Bewertungen

als Beilage oder leichtes, sommerliches Hauptgericht

20 Min. simpel 22.05.2008
bei 41 Bewertungen

Zwiebel in Öl dünsten. Pilze zugeben und ein paar Minuten mitdünsten. Reis zugeben und kurz mitdünsten, dann Wein angießen. Wenn der Wein verdunstet ist, nach und nach Gemüsebrühe angießen und ständig rühren. Kurz vor Ende der Garzeit die Petersilie

20 Min. normal 01.07.2007
bei 28 Bewertungen

WW-geeignet

20 Min. normal 02.08.2006
bei 29 Bewertungen

Pasta kochen. Tomaten häuten, entkernen und in Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in ca. 3 cm breite Ringe schneiden. Hackfleisch scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer und Curry würzen. Tomaten hinzufügen und kurz durchschmoren. Frühl

30 Min. normal 20.07.2004
bei 20 Bewertungen

leicht, fettarm und vegetarisch

20 Min. simpel 11.05.2010
bei 15 Bewertungen

Zitrone auspressen und den Fisch mit dem Saft beträufeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Sellerie waschen und würfeln. Petersilie und Basilikum waschen, trockenschütteln und fein hacken. Oliven entsteinen und halbieren. In einem To

20 Min. normal 08.11.2001
bei 16 Bewertungen

Fettarm, am nächsten Tag die Reste als Salat hervorragend

20 Min. simpel 26.02.2011
bei 18 Bewertungen

mit Zuckererbsen und Garnelen

15 Min. simpel 18.09.2008
bei 73 Bewertungen

leichter geht kaum

15 Min. simpel 31.03.2009
bei 19 Bewertungen

fettarmes Spaghettigericht mit Rindfleisch

15 Min. normal 23.02.2009
bei 56 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Karotten hobeln, Zwiebel und Zucchini würfeln. Chili, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Die Zwiebeln in Öl anschwitzen, Karotten und Zucchini einrühren und anrösten. Knoblauch, Ingwer und Chili einrühren und kurz mit

10 Min. simpel 12.08.2008
bei 13 Bewertungen

ww geeignet

10 Min. simpel 29.02.2012
bei 54 Bewertungen

Spaghetti bissfest garen, die gepresste Knoblauchzehe in Pflanzenöl anbraten. Cocktailtomaten halbieren und mit den Krabben zum Knoblauch geben. 4 EL Frischkäse unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Spaghetti servieren und mit frischem Basilikum

10 Min. simpel 12.04.2005
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 10 Bewertungen

WW-tauglicher Risotto

25 Min. normal 25.07.2010
bei 11 Bewertungen

Frische Bohnen in einem Siebeinsatz ca. 8 Minuten dünsten. Gefrorene auftauen lassen. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und die Zwiebel fein hacken. Während die Nudeln kochen, Zwiebel und durchge

15 Min. normal 23.10.2010
bei 13 Bewertungen

einfach und lecker

15 Min. simpel 29.04.2009
bei 52 Bewertungen

Die Spaghetti wie gewohnt nach Packungsbeilage al dente kochen. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen in dünne Scheibchen schneiden. Wenn die Spaghetti gar sind werden sie in ein Sieb gegossen. Die Platte ausschalten, denselben Topf, in dem die Spa

15 Min. simpel 17.05.2002
bei 37 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Hähnchen mit Olivenöl einreiben und pfeffern. Die halbe Zitrone zusammen mit ein paar Thymianzweigen in die Bauchhöhle schieben. Das Hähnchen mit der Brustseite nach unten in einen großen Bräter legen und etwa 30

20 Min. normal 21.02.2002