„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien & Party 232 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Italien
Party
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frittieren
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Grillen
Herbst
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pasta
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Tarte
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 486 Bewertungen

Für den Fleischteig das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Das Brötchen inzwischen gut einweichen. Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit dem Ei zum Hackfleisch geben. Das Brötchen ausdrücken und fein zerrupfen, ebenfalls zum Hackfleisch geben. N

30 Min. normal 02.05.2006
bei 1.060 Bewertungen

der Renner auf jeder Party und das Lieblingsfleisch meiner Töchter

5 Min. normal 31.07.2007
bei 28 Bewertungen

ein leichtes sommerliches Essen oder fürs Büffet

30 Min. normal 28.10.2008
bei 75 Bewertungen

Ein köstlicher mediterraner Eintopf mit Meeresfrüchten

30 Min. simpel 18.05.2005
bei 73 Bewertungen

gefüllte Kalbs- oder Schweineröllchen

45 Min. normal 22.09.2004
bei 114 Bewertungen

kalt in Scheiben geschnitten auch ein schönes Fingerfood

30 Min. normal 30.09.2006
bei 69 Bewertungen

ein superleckeres Rezept - macht süchtig nach doppelter Portion

45 Min. normal 06.06.2008
bei 9 Bewertungen

italienisch (Rinderhack), griechisch (Lammhack), "mächtig" gut

30 Min. normal 11.02.2011
bei 167 Bewertungen

Die rohen Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden (achteln) und in eine große Schüssel (mit Deckel) geben. Paprika, Zucchini und Zwiebeln putzen, in großzügige, grobe Stückchen schneiden und zu den Kartoffeln hinzufügen. Öldressing aus gepressten K

25 Min. simpel 31.01.2006
bei 19 Bewertungen

Garnelen im Kühlschrank im Sieb auftauen lassen, kalt abwaschen und trockentupfen. Von den Peperoni den Stielansatz abschneiden und von allen Samenkernen befreien. Knoblauchzehen schälen u. halbieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen neben

50 Min. simpel 23.04.2002
bei 166 Bewertungen

Herrlich frische Pasta mit Tomaten und Mozzarella, kalt oder warm!

15 Min. normal 29.10.2008
bei 57 Bewertungen

Gut vorzubereiten!

20 Min. simpel 16.02.2010
bei 6 Bewertungen

mit Tramezzini-Schinken-Röllchen

40 Min. simpel 18.06.2016
bei 27 Bewertungen

Mehl mit Hefe, warmen Wasser, Salz und Olivenöl mit einem Rührgerät durchkneten. Ist der Teig zu trocken, noch etwas Wasser hinzufügen, ist der Teig zu nass, noch etwas Mehl hinzufügen. An einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Teig ausrollen un

30 Min. normal 28.04.2006
bei 44 Bewertungen

Partysnack mit zwei verschiedenen Füllungen

60 Min. normal 20.02.2010
bei 52 Bewertungen

Das Rinderhackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und bei starker Hitze in Olivenöl braun anbraten. Die Karotten - und Zwiebelwürfel in einem separaten Topf dünsten und zu dem Hackfleisch geben. Anschließend den Knoblauch zufügen, mit den Tomaten abl

45 Min. normal 08.08.2002
bei 7 Bewertungen

Italienisches Rezept

60 Min. normal 09.11.2008
bei 70 Bewertungen

Das Kalbfleisch in leicht gesalzenem Wasser mit dem grob zerkleinerten Suppengrün und Weißwein langsam zum Kochen bringen. Nun die Hitze reduzieren und das Fleisch etwa 1 1/2 Stunden bei geöffnetem Topf leicht ziehen lassen. Im Sud abkühlen lassen.

40 Min. normal 21.12.2001
bei 14 Bewertungen

raffinierte Beilage

30 Min. simpel 01.10.2009
bei 8 Bewertungen

Das Fleisch von den Knochen lösen, in mundgerechte Bissen schneiden. Die Knochen etwas zerhacken und mit kaltem Wasser bedecken, leicht salzen, zum Kochen bringen, 2 Stunden leise simmern lassen, durchseihen, Fett abgießen, zur Seite stellen, ergibt

30 Min. normal 06.05.2006
bei 30 Bewertungen

erfrischendes Sommergericht, Pasta-Gang

15 Min. normal 26.07.2012
bei 9 Bewertungen

scharf, passt für einen italienischen Abend oder zu einem Grillfest mit Freunden

20 Min. normal 16.08.2010
bei 9 Bewertungen

mit Ziegenkäse, getrockneten Tomaten und Oliven

30 Min. normal 19.10.2010
bei 37 Bewertungen

kleine Hackfleischbällchen

25 Min. normal 15.08.2008
bei 7 Bewertungen

Die Tomaten waschen. Von jeder einen Deckel abschneiden. Mit einem Teelöffel aushöhlen und das Fruchtfleisch in einem Sieb abtropfen lassen. Dann eventuell grob zerkleinern und in eine Schüssel geben. Der Backofen auf 180°C vorheizen. Den Schafkäs

25 Min. normal 15.01.2007
bei 44 Bewertungen

Die Kartoffeln putzen und gar kochen (nicht vorher schälen). Die garen Kartoffeln in Spalten schneiden. Das Ei und die Semmelbrösel zu dem Hackfleisch geben. Mit Paprika, Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Das Ganze gut vermischen und dann kleine Ha

20 Min. normal 10.04.2003
bei 18 Bewertungen

Aus den Zutaten (Mehl bis Salz) einen einfachen Hefeteig herstellen und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig in Portionen teilen und nochmals 15 Minuten gehen lassen. Nun kleine Kugeln formen und diese rund oder oval ausrollen. In d

40 Min. normal 21.03.2007
bei 14 Bewertungen

für alle Käseliebhaber

15 Min. simpel 26.05.2009
bei 14 Bewertungen

Frische Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und Salz dazu geben (Hefe darf nicht mit Salz direkt in Verbindung kommen). Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Wasser zu einem Teig verkneten. Den Teig an einem warmen Ort ca. eine halb

20 Min. pfiffig 16.08.2004
bei 19 Bewertungen

Teig nach italienischem Rezept

20 Min. normal 25.03.2009