„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Sommer, Resteverwertung & gekocht 173 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 506 Bewertungen

schneller gehts nimmer

5 Min. simpel 25.07.2011
bei 27 Bewertungen

pikante Zucchinibolognese auf Vorrat während der Zucchinischwemme

20 Min. normal 12.07.2011
bei 10 Bewertungen

Avgo Lemono - ganz simpel, auch in großen Mengen zuzubereiten - selbst im Sommer erfrischend

30 Min. simpel 09.04.2009
bei 525 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 72 Bewertungen

leckeres Pastagericht für den Sommer, superschnell zubereitet.

10 Min. simpel 30.07.2009
bei 21 Bewertungen

vegane Variante

30 Min. normal 11.09.2008
bei 78 Bewertungen

Kohlrabi und Karotten schälen und auf dem Gemüsehobel in gleichgroße Stifte hobeln. Vom Kohlrabi einige junge Blättchen beiseitelegen. In einem großen Topf Gemüsebrühe mit 1 Stück Würfelzucker, etwas Salz und einem Schuss Essig zum Kochen bringen. Di

25 Min. normal 21.08.2011
bei 52 Bewertungen

Hüttenrezept aus Österreich

35 Min. normal 23.04.2008
bei 70 Bewertungen

Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln in ca. 35 - 40 Min. garen. Die Kartoffeln nach dem Kochen schälen und würfeln. Währenddessen den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden, den Schinken in kleine Würfel schnei

10 Min. normal 10.09.2006
bei 9 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und würfeln, Speck in feine Streifen schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin leicht bräunen, Speck dazugeben und anbraten. Die feingehackte Chilischote und die Bohnenkerne dazugeben und 10 Minuten düns

30 Min. normal 15.12.2011
bei 74 Bewertungen

passt super an Ostern; wenn man viele gekochte Eier hat

15 Min. simpel 12.06.2008
bei 55 Bewertungen

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Anschließend die Chili-Bohnen dazugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Die roten Linsen waschen und dazugeben. Nach

30 Min. normal 02.04.2008
bei 7 Bewertungen

in heller Sauce mit Reis

30 Min. normal 05.07.2012
bei 127 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 8 Bewertungen

fürs Büro, Picknick, zum Mitnehmen, vegan

15 Min. simpel 14.06.2016
bei 8 Bewertungen

für den Thermomix TM31 und TM5

15 Min. simpel 01.06.2010
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 80 Bewertungen

WW 6,5 P

20 Min. normal 18.08.2007
bei 9 Bewertungen

wieder eine gesunde Eigenkreation meiner Mama mit viel Gemüse

20 Min. normal 08.07.2009
bei 5 Bewertungen

uraltes Rezept mit Brennessel, traditionelle ukrainische Küche

60 Min. normal 23.06.2017
bei 83 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten gut verkneten, den Teig in Klarsichtfolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Spinatblätter waschen und in wenig Wasser kurz erhitzen und zusammenfallen lassen. Anschließend gut ausdrücken, fein hacken

40 Min. normal 05.05.2008
bei 36 Bewertungen

Den Fisch in 2 cm breite Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Gemüse bei niedriger Temperatur in leicht gesalzenem Wasser kochen. Dann eine Mehlschwitze zubereiten: Die Butter schmelzen, dann mit einem Schneebesen das Mehl einrühren. Wenn das glat

20 Min. normal 04.06.2009
bei 75 Bewertungen

variables Grundrezept, ist gelingsicher, egal für welche Kombi

20 Min. simpel 31.10.2011
bei 19 Bewertungen

schmeckt auch Kindern

15 Min. normal 18.05.2008
bei 58 Bewertungen

wenn mal Grillwürstchen übrig bleiben......

10 Min. simpel 17.03.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 9 Bewertungen

Zwiebeln, Ingwer und Möhren in der Butter 5 Minuten unter Wenden andünsten. Paprika zufügen, mit Zucker und Curry bestäuben. Mit Geflügelfond und der Kokosmilch auffüllen. Salzen und mit Cayennepfeffer pikant würzen. 8 Minuten sanft köcheln lassen. N

30 Min. simpel 20.04.2011
bei 4 Bewertungen

mit Salami und evtl. Gulasch

15 Min. normal 09.06.2012
bei 8 Bewertungen

mit leckerer Tomatensauce und Parmesan

20 Min. simpel 01.03.2010
bei 16 Bewertungen

2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Gewürfelte Zucchini und Paprika zugeben und 3 Minuten unter Rühren braten. Knoblauch einrühren und 1 weitere Minute braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. 2 EL Olivenöl in der Pfanne erwärm

20 Min. normal 11.06.2007