„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Rind, Beilage, einfach & Schwein 53 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Beilage
einfach
Schwein
Schnell
Gemüse
Nudeln
Braten
Studentenküche
gekocht
Fleisch
Pasta
Resteverwertung
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Camping
Auflauf
Kartoffel
Gluten
Eintopf
ReisGetreide
Klöße
Lactose
Kartoffeln
Herbst
Low Carb
Party
Sommer
Europa
Saucen
Überbacken
Snack
Kinder
Deutschland
ketogen
Frühling
Käse
Paleo
Hülsenfrüchte
Winter
Dünsten
kalorienarm
Salat
warm
Pilze
cross-cooking
Suppe
Geheimrezept
USA oder Kanada
Wok
Osteuropa
klar
fettarm
Backen
Vorspeise
Geflügel
Schweiz
Reis- oder Nudelsalat
bei 13 Bewertungen

In 40 Minuten servierfertig

15 Min. normal 15.05.2009
bei 324 Bewertungen

Schlesische Schmorgurken, ein Sommergericht

20 Min. simpel 14.04.2008
bei 65 Bewertungen

auch für Paprika oder Auberginen geeignet

30 Min. normal 18.09.2006
bei 32 Bewertungen

mit Blattspinat und Hackfleisch

35 Min. pfiffig 02.06.2006
bei 35 Bewertungen

aus dem Schnellkochtopf

15 Min. simpel 30.07.2012
bei 73 Bewertungen

Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten. Kleingeschnittene Paprikaschoten, gewürfelte Zwiebel zugeben und andünsten lassen. Tomaten vierteln und dazugeben. Den Reis gründlich waschen und ebenfalls hinein geben. Alles ca. 5 Min. gut durchschmoren la

20 Min. normal 24.04.2002
bei 17 Bewertungen

asiatisch gewürzt

25 Min. normal 17.06.2010
bei 7 Bewertungen

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Die Salami und die Zwiebel würfeln und zusammen mit etwas Öl in eine beschichtete Pfanne geben. Ist die Salami fettig genug braucht man kein zusätzliches Öl dazu geben, sondern lässt sie in der Pfanne aus und gi

10 Min. simpel 07.06.2013
bei 45 Bewertungen

von meiner Schwester aus Georgia

25 Min. normal 28.11.2007
bei 38 Bewertungen

Ofenkartoffeln mit Hackfleisch gefüllt

30 Min. normal 04.01.2008
bei 4 Bewertungen

Mehlknödel, Hausmannskost

15 Min. normal 28.05.2009
bei 23 Bewertungen

Hackfleisch, Ei und Zwiebel vermengen und würzen. Aus der Hackfleischmasse kleine Hackbällchen formen (die Bällchen sollten die Größe der Mini-Knödel haben). Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und die Hackbällchen auf kleiner Flamme in der Brühe gar

20 Min. simpel 12.02.2009
bei 5 Bewertungen

Das Gehackte in wenig Fett gut anbraten, Zwiebeln würfeln, dazugeben und glasig werden lassen. Dann Thymian, Cayennepfeffer, Tomatenmark und Rotwein zufügen und bei wenig Hitze ca. 20 min ziehen lassen, damit der Alkohol des Rotweins verkocht. Nudeln

35 Min. normal 02.05.2002
bei 16 Bewertungen

Hackfleisch gut anbraten. Mit Zigeunersoße (schmeckt dann süß/sauer) oder Jägersoße und Schmand mischen. Alles in eine Auflaufform geben und 20 min. bei 180° überbacken lassen. Dazu schmecken super Spiralnudeln und Mais.

25 Min. simpel 06.03.2003
bei 3 Bewertungen

altes Rezept von meiner Mom

25 Min. normal 21.11.2006
bei 3 Bewertungen

Hackfleisch, Spinat, Käse und Semmelbrösel mit allen Zutaten gut miteinander vermischen und kneten (Küchenmaschine ist hilfreich). Mit nassen Händen zu etwa 5 - 6 cm dicken Klopsen rollen und die in leicht gesalzenem Wasser, das schwach wallen sollte

35 Min. normal 06.09.2017
bei 3 Bewertungen

Resteverwertung, schnell und preiswert

20 Min. simpel 17.03.2010
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zutaten gut vermengen und nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Chili und Kräutern würzen. Vier Frikadellen daraus formen. In einer heißen Pfanne von beiden Seiten gut anbraten (ich mache pro Seite a

15 Min. simpel 03.01.2018
bei 2 Bewertungen

scharfes Cross - Cooking

45 Min. normal 13.06.2007
bei 6 Bewertungen

schnelle Küche, wenn man mal etwas anderes zu tun hat, gut für Reste, Kinder lieben ihn!

30 Min. simpel 24.05.2012
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend durch ein Sieb abgießen. Inzwischen Hackfleisch und Zwiebel in einem großen Topf anbraten. Schmand hinzugeben und mit Brühe und Senf abschmecken. Die gegarten Nudeln zur Sauce geben,

25 Min. simpel 21.04.2008
bei 2 Bewertungen

Tiefes Backblech einfetten. 4 Scheiben Blätterteig ausrollen und damit das Backblech belegen. Zwiebeln hacken, mit Hackfleisch, Champignons, Käse und Salz und 2 Eiern vermengen. Das Gemisch auf dem Blätterteig verteilen. Restlichen Blätterteigscheibe

15 Min. simpel 04.05.2007
bei 12 Bewertungen

WW-tauglich, ohne Panade

30 Min. simpel 16.08.2007
bei 4 Bewertungen

Hackfleisch-Paprika-Tomaten-Sahne-Sauce mit Nudeln

10 Min. normal 09.11.2011
bei 7 Bewertungen

Auch für die, die sonst keine großen Spinatesser sind!

25 Min. normal 25.07.2009
bei 5 Bewertungen

Die Zucchini in kleine Stücke schneiden. Tomaten und Zucchini in die Pfanne geben. Auf mittlerer Hitze ca. 15 Minuten kochen, bei geschlossenen Deckel. Reis extra kochen, nicht vermischen. Dann das Mett in dem Gemüse kochen (ca. 15-20 Minuten) und w

15 Min. simpel 26.11.2002
bei 3 Bewertungen

lecker

20 Min. normal 03.03.2009
bei 7 Bewertungen

Hackfleisch in Öl oder Margarine krümelig anbraten und kräftig würzen, gelegentlich umrühren, bis eine braune Kruste entsteht. Die Zwiebel klein würfeln und mit anbraten. Die Champignons in Scheiben schneiden und zugeben. Unter Rühren ca. 10 Min. we

35 Min. simpel 13.06.2008
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. 1 El Öl in einem Topf erhitzen, das Hack darin "stückig/bröckelig" (nicht krümelig wie bei einer Bolognese) braten. Die Zwiebeln kurz darin mitbraten, Ketchup dazugeben, umrühren. 1 Liter Brühe dazu g

15 Min. simpel 23.05.2008
bei 4 Bewertungen

Hack mit etwas Öl anbraten. Die Zwiebel klein schneiden und mit anbraten. Mit Tomato Gusto ablöschen und noch etwas köcheln lassen. Anschließend in eine Auflaufform füllen. Die Zucchini klein schneiden und auf der Tomaten-Hack-Soße verteilen. Den Fe

15 Min. normal 17.10.2009