„-buchweizensuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Rind, Sommer & Frühling 137 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Sommer
Frühling
Gemüse
Braten
Schwein
einfach
Schnell
Herbst
Kartoffeln
gekocht
raffiniert oder preiswert
Europa
Fleisch
Schmoren
fettarm
Lactose
Nudeln
Festlich
Auflauf
Low Carb
Deutschland
kalorienarm
Camping
Eintopf
Resteverwertung
Gluten
Studentenküche
Pasta
Italien
Winter
Getreide
ketogen
Grillen
Asien
Party
Vorspeise
Saucen
Reis
Pilze
Überbacken
Suppe
warm
Geflügel
Backen
Beilage
Snack
Salat
Dünsten
Käse
Wok
kalt
Fingerfood
Ei
gebunden
Ostern
Trennkost
USA oder Kanada
Hülsenfrüchte
Vollwert
Kartoffel
Brotspeise
Lamm oder Ziege
Frucht
Kinder
spezial
Reis- oder Nudelsalat
Vegan
Paleo
Ungarn
Korea
klar
Vegetarisch
Osteuropa
Klöße
Dessert
Japan
Dips
Fisch
Geheimrezept
cross-cooking
Mehlspeisen
Afrika
Weihnachten
Türkei
Diabetiker
Innereien
Thailand
bei 63 Bewertungen

Mit einem Sparschäler das untere Drittel der Spargelstangen schälen und die Stangen 5 Minuten in Wasserdampf blanchieren, so dass sie nicht mehr hart sind, aber noch etwas „Biss“ behalten. Anschließend eiskalt abschrecken und auf Küchenkrepp trocknen

30 Min. normal 20.06.2007
bei 135 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Den Kohl inzwischen in Streifen, die Zwiebel in Würfel und die Champignons in mundgerechte Stücke schneiden. Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würze

20 Min. normal 22.07.2008
bei 298 Bewertungen

sahnig und mild

30 Min. normal 23.02.2010
bei 143 Bewertungen

Die Schnitzel waschen, klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In Mehl wenden. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Die Schnitzel in der heißen Butter anbraten. Schnitzel aus der Pfanne nehmen. Zwiebelringe in die Pfanne geben und andünsten. Die Schnitzel

20 Min. simpel 05.07.2004
bei 86 Bewertungen

mit viel Gemüse und feinen Hackklößchen

30 Min. simpel 03.06.2009
bei 8 Bewertungen

gefüllte Pfannkuchen

35 Min. normal 20.02.2014
bei 20 Bewertungen

Die Semmel in Wasser einweichen, ausdrücken und mit dem Hackfleisch, den Eiern, der kleingehackten Zwiebel, dem gepressten Knoblauch und den Gewürzen vermischen. Aus dieser Masse 8 - 12 Laibchen formen und diese im Butterschmalz auf jeder Seite 6 min

25 Min. simpel 11.03.2012
bei 9 Bewertungen

ein leckeres Essen für 2 Personen - das Rinderhack ergibt ca. 30 Klößchen

15 Min. simpel 27.08.2013
bei 14 Bewertungen

Mit Hackfleisch und Kräutern

25 Min. normal 16.08.2009
bei 7 Bewertungen

WW 9Ppro Portion nach Pro Points

20 Min. normal 07.03.2011
bei 9 Bewertungen

Grünen Spargel vom holzigen Ende befreien und gegebenenfalls die untere dickere Spargelhälfte noch etwas schälen. In köchelndem Salzwasser sechs bis acht Minuten bissfest blanchieren und anschließend sofort in Eiswasser abschrecken, so behält der Spa

30 Min. normal 11.12.2018
bei 4 Bewertungen

Das Rindfleisch in kleine Stücke oder Streifen schneiden. Den Spargel und die Paprika waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch feinst hacken und den Ingwer fein reiben. Die Kokoscreme mit Currypaste, Sojasauce, Knoblauch u

15 Min. normal 06.05.2016
bei 113 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf mit wenig Öl krümelig anbraten, Zwiebeln dazugeben und mit Pfeffer und Paprika würzen. Die Sahne und Milch dazugeben, etwas einköcheln lassen. Die ''Soße'' mit ca. 1 1/2 TL Instantbrühe würzen. Den Schmelzkäse in der So

20 Min. normal 04.07.2007
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 48 Bewertungen

Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen (am Besten mit einem Melonenkugelausstecher). Das Fruchtfleisch fein hacken. Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fruchtfleis

35 Min. normal 18.03.2007
bei 7 Bewertungen

Entrecôte nach BBQ-Methode an Zwiebelgemüse

30 Min. normal 18.08.2010
bei 23 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen wie gewohnt. Abkühlen lassen und mit 150 g Käse mischen. Zwiebeln und Knoblauchzehen fein hacken und in Olivenöl anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Je ein halben Teelöffel Oregano, Majoran, und Gemü

25 Min. normal 23.06.2008
bei 40 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Kräuter fein hacken. In einer Pfanne das Öl erhitzen, Hackfleisch in Portionen anbraten. Mit der letzen Portion Zwiebelwürfel, Knoblauch und Kräuter mitbraten. Mit den kleingehackten Tomaten löschen und das Fleisch wieder zugeb

25 Min. normal 28.05.2002
bei 75 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanleitung garen. Die Zwiebeln inzwischen sehr fein würfeln und die Knoblauchzehe hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln, sowie den Knoblauch darin andünsten, bis d

30 Min. normal 07.09.2005
bei 4 Bewertungen

duftendes, erfrischendes Süppchen

20 Min. normal 26.04.2010
bei 21 Bewertungen

Die Kohlrabi schälen, in Stifte oder Scheiben schneiden, dann mit Wasser und Salz in einem Topf zum Kochen bringen, etwa 15 Minuten köchelnd garen lassen. In der Zwischenzeit die Bällchen zubereiten. Das Hackfleisch mit den anderen Zutaten vermengen

45 Min. normal 25.08.2005
bei 20 Bewertungen

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 Min. normal 10.04.2008
bei 17 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Öl anbraten, dann das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer und weiteren Gewürzen nach Belieben abschmecken. Kohl in Streifen schneiden. In Öl ca. 10 - 15 Minuten braten, bis er wei

25 Min. normal 23.07.2008
bei 12 Bewertungen

Die Chilies kleinschneiden (Mutige lassen die Kerne drin), Den Spinat putzen und waschen und ebenfalls kleinschneiden. Öl im Wok oder in einer geeigneten Pfanne erhitzen und die Rindfleischstreifen zusammen mit den Chilies und dem Knoblauch in klein

25 Min. normal 29.06.2009
bei 9 Bewertungen

WW geeignet

20 Min. normal 19.09.2007
bei 5 Bewertungen

Brötchen in Brühe einweichen. Kartoffeln schälen, in Salzwasser ca. 20 min. kochen. Rübchen schälen, in Spalten schneiden und in 1/2 l kochendem Salzwasser ca. 15min. garen. Rübchen abgießen, Flüssigkeit auffangen. Zwiebel fein würfeln. Mit ausgedrüc

60 Min. normal 09.09.2008
bei 20 Bewertungen

ein lecker-leichtes Mittagessen

15 Min. simpel 15.07.2008
bei 3 Bewertungen

Zunächst gibt man alle Zutaten (abgesehen von Öl und Butter) in eine große Schüssel und knetet alles gut durch. Langes Kneten ist wichtig, weil es dafür sorgt, dass die Frikadellen nicht auseinander fallen. Wenn der Fleischteig dann fertig ist, form

15 Min. simpel 25.01.2020
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch zu Gulasch würfeln und das Gemüse klein schneiden. Zuerst die Zwiebeln mit viel Öl (sonst brennen sie über dem offenen Feuer an) glasig dünsten. Dann das Fleisch dazugeben und scharf anbraten. Eventuell Öl nachgießen. Dann das Wasser zug

60 Min. simpel 26.05.2015
bei 7 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in einen Topf mit heißem Öl zupfen und scharf anbraten, bis es gebräunt ist. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen. Die geschälten Kohlrabi in Stifte schneiden, in die kochende Brühe gebe

10 Min. normal 08.10.2007