„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Resteverwertung, gekocht & Low Carb 66 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
Low Carb
Resteverwertung
Beilage
Camping
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Herbst
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Nudeln
Ostern
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 297 Bewertungen

Würziges Nudelgericht mit pikanter Paprikasalami

20 Min. normal 21.03.2010
bei 154 Bewertungen

zur Verwertung von Ostereiern, gibt’s bei uns zumeist am Ostermontag

15 Min. normal 20.02.2008
bei 107 Bewertungen

Schinken in kleine Streifen schneiden und in der Butter leicht anbraten, ohne ihn zu bräunen. Mehl und Paprikapulver anstauben und mit der Brühe ablöschen. Die Sahne nach und nach einrühren, 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

15 Min. simpel 11.08.2011
bei 102 Bewertungen

Omas Originalrezept

30 Min. simpel 10.11.2008
bei 59 Bewertungen

SIS-tauglich, Low Carb

10 Min. simpel 13.02.2011
bei 15 Bewertungen

Ein "Dicke Bohnen mit Speck"- Rezept wie in den Bud Spencer und Terence Hill Filmen. Macht die Bohnen klar, gleich gibt's was!

10 Min. simpel 05.10.2015
bei 79 Bewertungen

aus Spargelschalen

30 Min. normal 13.05.2007
bei 74 Bewertungen

passt super an Ostern; wenn man viele gekochte Eier hat

15 Min. simpel 12.06.2008
bei 65 Bewertungen

Zwiebeln anschwitzen, geschnittene Wurst (Fleischwurst, Wiener o.a.) und kleingeschnittene, rohe Kartoffeln beigeben und durchrösten. Paprikapulver darüber streuen, kurz durchrühren und sofort mit Fleischbrühe, ca. 1/2 l, aufgießen, Tomatenmark und/o

20 Min. normal 24.10.2003
bei 12 Bewertungen

low carb, auch vegetarisch möglich, den mögen sogar Kinder

15 Min. normal 06.09.2015
bei 27 Bewertungen

nach Omas Art, mein Leibgericht!

20 Min. simpel 01.11.2007
bei 102 Bewertungen

es geht auch ohne Fix - günstig, sattmachend und sehr lecker

30 Min. normal 09.11.2009
bei 28 Bewertungen

russischer Eintopf

40 Min. normal 06.11.2001
bei 86 Bewertungen

Butter erhitzen, Mehl darin leicht bräunen lassen und mit der Suppe aufgießen, Kräuter dazu geben, mit Schneebesen gut verrühren und ca. 2 min unter Rühren kochen lassen. Rahm einrühren, würzen, Zitrone und Balsamico einrühren, die gekochten Eier vie

20 Min. normal 22.09.2007
bei 5 Bewertungen

Den Speck fein würfeln und beide Fleischsorten in mundgerechte Stücke schneiden. Sellerie, Petersilienwurzel, Kartoffeln und Karotten schälen, Lauch putzen und waschen und alles ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in g

45 Min. normal 08.10.2007
bei 36 Bewertungen

Den Fisch in 2 cm breite Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Gemüse bei niedriger Temperatur in leicht gesalzenem Wasser kochen. Dann eine Mehlschwitze zubereiten: Die Butter schmelzen, dann mit einem Schneebesen das Mehl einrühren. Wenn das glat

20 Min. normal 04.06.2009
bei 9 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Rosenkohl waschen, putzen und halbieren. Zwiebel/n würfeln. Hackfleisch in etwas Öl anbraten. Kartoffeln, Rosenkohl, Speckwürfel und Zwiebeln dazu geben und etwas dünsten. Mit 500 ml Brühe aufgießen. Etwa 20

15 Min. simpel 15.11.2012
bei 86 Bewertungen

Würstchen anbraten, herausnehmen. Karotten und Frühlingszwiebeln in dieser Reihenfolge anbraten. Saft und Brühe angießen, aufkochen lassen und 8 Min. köcheln lassen. Senf und Sahne einrühren, würzen, mit der angerührten Stärke binden. Würstchen wiede

15 Min. simpel 25.01.2011
bei 27 Bewertungen

schnell und himmlisch lecker! Keine Diät

10 Min. normal 25.08.2008
bei 21 Bewertungen

schlesisch

10 Min. normal 25.04.2008
bei 58 Bewertungen

wenn mal Grillwürstchen übrig bleiben......

10 Min. simpel 17.03.2008
bei 8 Bewertungen

Zwiebeln glasig dünsten, dann den Knoblauch hinzufügen und kurz anschwitzen. Nun das Tomatenmark hinzugeben und ebenfalls kurz an schwitzen. Jetzt die Kartoffelwürfel, Wurst, Tomaten, Paprika und Paprikamark hinzugeben. Sodann Brühe und Köftegewürz (

20 Min. normal 06.03.2014
bei 10 Bewertungen

Lecker zu Nudeln

15 Min. simpel 26.08.2009
bei 8 Bewertungen

übrig gebliebene Ostereier einmal anders serviert

10 Min. pfiffig 06.04.2009
bei 27 Bewertungen

Eier hart kochen, abschrecken, schälen. Butter oder Margarine erhitzen, Mehl einstreuen, kurz anschwitzen und mit Brühe aufgießen. 7 Minuten kochen lassen. Eigelb mit Sahne verquirlt in die heiße, aber nicht mehr kochende Soße rühren. Dann gehackte K

30 Min. normal 05.07.2005
bei 9 Bewertungen

Vegan, mit Curry

20 Min. simpel 10.04.2014
bei 7 Bewertungen

Basisch, vegan

15 Min. simpel 24.06.2015
bei 4 Bewertungen

Leichte und pikante Version des Klassikers aus Fiefhusen (mit interessanten Variationen)

10 Min. normal 08.12.2017
bei 7 Bewertungen

Sonntagssoße (Resteverwertung)

30 Min. normal 29.11.2012
bei 4 Bewertungen

Unkompliziert und variabel

10 Min. normal 14.01.2016