„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Resteverwertung, gekocht & Studentenküche 472 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
Resteverwertung
Studentenküche
Asien
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
Ei
Eier
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
Gemüse
Getreide
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
klar
Nudeln
Ostern
Österreich
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 270 Bewertungen

würzig-süße Sauce, genial zu Fischgerichten

5 Min. simpel 28.05.2012
bei 68 Bewertungen

vegetarisches Kartoffel-Blumenkohl-Curry aus Nordindien

10 Min. normal 08.09.2011
bei 55 Bewertungen

sehr lecker, vielfach erprobt und gelobt, auch von Kindern gern gegessen, aber Vorsicht, viele Kalorien

20 Min. simpel 05.11.2008
bei 83 Bewertungen

ww-tauglich, 7,5 Punkte

15 Min. simpel 22.12.2008
bei 21 Bewertungen

Kinder lieben dieses Essen ... und ich auch ...

30 Min. normal 18.10.2009
bei 93 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

10 Min. simpel 15.11.2008
bei 34 Bewertungen

ideal zur Ostereierverwertung

5 Min. simpel 29.04.2011
bei 43 Bewertungen

mit Zwiebeln, Bacon und Frischkäse, wenn es mal schnell gehen muss

15 Min. simpel 17.05.2011
bei 6 Bewertungen

italienische Pasta indisch angehaucht

10 Min. simpel 20.01.2013
bei 130 Bewertungen

schnelles, einfaches Pastagericht

15 Min. normal 10.03.2008
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 15 Bewertungen

WW geeignet - gesamt 4,5P

10 Min. simpel 07.04.2009
bei 65 Bewertungen

Fix ohne Fix

25 Min. normal 08.01.2008
bei 75 Bewertungen

kalorienarm, fettarm und schnell gemacht

15 Min. simpel 06.04.2009
bei 22 Bewertungen

vegetarisch und simpel

5 Min. normal 07.07.2015
bei 10 Bewertungen

mild und cremig, vegetarisch möglich, spart Abwasch und Zeit

20 Min. normal 02.08.2017
bei 5 Bewertungen

eine Eigenkreation

15 Min. simpel 10.08.2009
bei 14 Bewertungen

einfach, schnell und superlecker

30 Min. simpel 30.01.2008
bei 22 Bewertungen

Die Linsen mit 3/4 L Wasser zum Kochen bringen und 75 Minuten im geschlossenen Topf bei milder Hitze garen, dann salzen und auf der ausgeschalteten Kochplatte noch nachziehen lassen (ich habe auch schon Linsen aus der Dose genommen, war auch völlig o

25 Min. normal 28.08.2008
bei 6 Bewertungen

Das Öl erhitzen und die Pilze und Zwiebelwürfel darin anbraten. Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen und die Sauce etwas einreduzieren lassen. Mit Saucenbinder leicht binden. Die Maultaschen dazugeben und in der Sauce heiß werden lassen. Abschmecken

15 Min. simpel 20.06.2010
bei 7 Bewertungen

Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebel schälen und 2/3 davon würfeln. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft). Die Zwiebelwürfel in der Pfanne glasig anbraten und das Hackfleisch dazugeben. Alles gut anbraten und mit Salz und Pfeffer

20 Min. simpel 05.04.2016
bei 9 Bewertungen

Sansibar Style

10 Min. simpel 24.03.2013
bei 22 Bewertungen

schnell, einfach und wandelbar

15 Min. normal 30.09.2009
bei 13 Bewertungen

Knoblauch abziehen, zerdrücken oder hacken. Zwiebel abziehen und grob hacken. Beides in etwas Olivenöl andünsten. Tomaten mit Saft dazugeben und mit einem Kochlöffel grob zerkleinern. Bratwurstmasse zu kleinen Bällchen formen und in die Suppe geben.

5 Min. simpel 22.11.2001
bei 15 Bewertungen

Erdäpfel-Verwertung mit Porree, Speck, Paprika und evtl. Mais

20 Min. simpel 16.12.2009
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 8 Bewertungen

mit leckerer Tomatensauce und Parmesan

20 Min. simpel 01.03.2010
bei 3 Bewertungen

Die Paprikaschote mit einem Schäler oder durch Grillen von der Haut befreien und in kleine Würfel schneiden, Zwiebel und Schalotte schälen und würfeln. Die Karotte schälen und in sehr feine Würfel schneiden, den Lauch in Ringe. Zwiebel und Schalott

20 Min. normal 21.09.2009
bei 5 Bewertungen

vegan

20 Min. simpel 16.02.2017
bei 22 Bewertungen

mit Kokosmilch

30 Min. simpel 25.09.2008