„-buchweizensuppe“ Rezepte: kalt, Frühling & ketogen 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
Frühling
ketogen
Low Carb
Vorspeise
einfach
Schnell
Lactose
Salat
Vegetarisch
Gemüse
Party
Snack
Eier oder Käse
Sommer
Fleisch
Europa
Paleo
Aufstrich
Beilage
Italien
Studentenküche
Dips
Eier
Saucen
Herbst
Fingerfood
Camping
raffiniert oder preiswert
marinieren
Silvester
gekocht
Deutschland
Käse
Braten
Winter
Frühstück
Türkei
Ostern
Grillen
Fisch
fettarm
Geheimrezept
kalorienarm
Hauptspeise
warm
Halloween
Schwein
 (57 Bewertungen)

mit Parmesan

5 Min. simpel 16.03.2016
 (52 Bewertungen)

wie meine Oma ihn in der Straußwirtschaft anbot

10 Min. simpel 12.12.2011
 (33 Bewertungen)

passt super zu Geflügel oder Fisch

20 Min. simpel 12.04.2012
 (140 Bewertungen)

Der Frischkäse sollte Zimmertemperatur haben, weil er sich dann einfacher verarbeiten lässt. Die getrockneten Tomaten, den Knoblauch, die Basilikumblätter fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Diese Zutaten mit dem Frischkäs

10 Min. simpel 09.03.2010
 (12 Bewertungen)

Fingerfoodvariante des bekannten Caprese

15 Min. simpel 29.12.2006
 (9 Bewertungen)

nach der Montignac - Methode

15 Min. simpel 12.04.2011
 (46 Bewertungen)

Die Eier längs halbieren. Die Eigelbe mit der Mayonnaise, Senf, Petersilie und den Gurkenstückchen mischen, mit Salz abschmecken. Die Eigelbmasse in die Eihälften spritzen, damit es schön aussieht.

20 Min. simpel 15.05.2002
 (39 Bewertungen)

Die Radieschen in sehr dünne Scheibchen, den Emmentaler & die Eier in sehr dünne Streifchen schneiden. Aus Senf, Essig, Öl, Salz,Pfeffer und Zucker eine Marinade rühren und mit den Zutaten vermischen, mit den Schnittlauchröllchen bestreut servieren

20 Min. normal 24.10.2006
 (8 Bewertungen)

Ein frischer Frühlingssalat

25 Min. simpel 12.03.2013
 (100 Bewertungen)

Super als Sommergericht, Vorspeise, Snack oder für Partys

15 Min. simpel 24.11.2008
 (8 Bewertungen)

leichte Vorspeise oder kleines Gericht

30 Min. normal 13.04.2009
 (9 Bewertungen)

Matjesfilets in feine Streifen schneiden, dann fein würfeln. Zwiebel, Gurken und Radieschen in klitzekleine Würfel schneiden. Alles in eine ausreichend große Schüssel geben und gut vermischen. Etwa eine halbe Stunde ziehen lassen. Das Tartar wird g

30 Min. normal 19.07.2005
 (6 Bewertungen)

sieht toll aus auf dem kalten Büfett

15 Min. simpel 26.04.2010
 (10 Bewertungen)

mit rohem, weißen Spargel

20 Min. simpel 08.08.2005
 (20 Bewertungen)

zum Frühstück

15 Min. simpel 14.07.2011
 (7 Bewertungen)

Käse und Wurst nach Belieben stifteln oder würfeln. Gurke und Apfel fein hacken. Für das Dressing Mayonnaise mit Öl und Senf verrühren, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Durchziehen lassen.

15 Min. simpel 07.09.2005
 (7 Bewertungen)

nach italienischer Art

30 Min. simpel 20.11.2007
 (6 Bewertungen)

Vorspeise, mit Baguette servieren

10 Min. simpel 23.07.2010
 (9 Bewertungen)

schnell gemacht, kann auch als Dip, für Amuse oder Fingerfood eingesetzt werden

10 Min. normal 04.05.2010
 (7 Bewertungen)

Für den Spargelsud 2 l Wasser aufkochen und Salz, Zucker, Butter sowie Zitronensaft hinzugeben. Den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in den kochenden Sud geben. Die Hitze reduzieren und den Spargel mit geschlossenem Deckel ca. 13 Minute

40 Min. simpel 29.10.2012
 (16 Bewertungen)

Den Spargel schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen, er sollte bissfest sein. Danach abtropfen und abkühlen lassen. Die Eier in Scheiben, den Schinken in Streifen schneiden. Die Zwiebel fein hacken und aus der Sahne, etwas Senf,

40 Min. simpel 24.03.2003
 (5 Bewertungen)

als kalte Partyversion zu Salaten, Baguette oder so

30 Min. normal 14.05.2009
 (5 Bewertungen)

Saarländische Variante

20 Min. simpel 15.05.2007
 (2 Bewertungen)

warmer Salat von grünem Spargel mit Parmesanhobeln

20 Min. simpel 15.11.2008