„-buchweizensuppe“ Rezepte: kalt, Krustentier oder Fisch & Camping 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
kalt
Krustentier oder Fisch
Deutschland
Eier oder Käse
einfach
Europa
Fisch
Früchte
Frühling
Gemüse
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Schnell
Silvester
Snack
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
bei 7 Bewertungen

Zwiebel würfeln, Kidneybohnen durch ein Sieb abtropfen und etwas unter fließendem Wasser abspülen. Zwiebelwürfel, Kidneybohnen und Thunfisch mitsamt dem Öl in einer Schüssel vermengen. Kräftig mit Salz, Pfeffer, Essig und Maggiwürze abschmecken. T

15 Min. simpel 05.04.2006
bei 5 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser gar kochen, abgießen, abschrecken und auskühlen lassen. Tomaten halbieren, Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Den geputzten Salat in Streifen schneiden. Thunfisch abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Für die Salats

15 Min. simpel 27.02.2012
bei 21 Bewertungen

Kichererbsen und Thunfisch abtropfen lassen und in eine Schale geben. Die Paprikaschote entkernen, zusammen mit der Tomate in kleine Stückchen schneiden und ebenfalls in die Schale geben. Schafskäse, Oliven, Kapern, Knoblauch, Schalotte, Rucola, Pfef

10 Min. simpel 11.02.2007
bei 8 Bewertungen

Thunfischöl grob abgießen und in eine Schüssel geben. Klein geschnittene Cornichons und Ajvar dazugeben. Passierte Tomaten langsam einrühren, bis eine cremige Substanz entsteht. Alles ordentlich vermischen. Als Frühstückssalat schnell zubereitet od

5 Min. simpel 11.01.2009
bei 10 Bewertungen

Eier hart kochen. Salat putzen, waschen und trocken schleudern, in mundgerechte Stücke zerteilen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten vierteln. Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen und grob zerpflücken. Die Eier p

20 Min. simpel 12.09.2007
bei 4 Bewertungen

nicht nur in Italien ein Renner, mit grünen und weißen Bohnen

30 Min. simpel 18.07.2010
bei 18 Bewertungen

Das Thunfischöl etwas abgießen. Bohnen abwaschen und abtropfen. Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden. Paprika fein würfeln. Vorgenannte Zutaten vorsichtig mischen. Mit etwas Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitrone abschmecken. Garnieren mit in dün

15 Min. simpel 16.03.2006
bei 9 Bewertungen

Aus Joghurt, Mayonnaise und Sauce eine Marinade herstellen. Die restlichen Zutaten unter die Sauce mischen. Vor dem Servieren noch mit einigen Dillspitzen garnieren.

15 Min. simpel 15.11.2007
bei 7 Bewertungen

die Beste Zeit für Matjestatar ist der Juni mit jungen, frischen Matjes

20 Min. simpel 29.05.2011
bei 5 Bewertungen

Bohnen in ca. 2-3 cm Stücke schneiden, kochen, kalt stellen. Möhren/Karotten in kleine Stifte schneiden, kochen, kalt stellen. Alle Zutaten vermischen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken, mit Petersilie bestreuen.

20 Min. simpel 08.03.2009
bei 7 Bewertungen

auch vegetarisch sehr lecker

10 Min. simpel 05.05.2009
bei 6 Bewertungen

das Dressing machts!

20 Min. simpel 24.11.2008
bei 4 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl zu einer Salatsoße mischen. Die Dose Thunfisch öffnen, den Saft abgießen, den Thunfisch auflockern und zu der Soße geben. Jetzt die Tomaten waschen, Viertel und zu de

15 Min. simpel 26.09.2009
bei 2 Bewertungen

Gewässerte Matjesfilets, Champignons und Salatgurke in feine Streifen schneiden. Paprikastreifen und grob gehacktes Ei dazumengen. Mayonnaise mit etwas Kondensmilch sämig rühren und würzen, unter den Salat mischen, gut durchziehen lassen, nochmals ab

35 Min. simpel 05.02.2013
bei 4 Bewertungen

Die Bohnen und den Thunfisch abtropfen lassen. Mit der feingeschnittenen Zwiebel und den übrigen Zutaten zu einem Salat anrichten.

5 Min. simpel 31.05.2006
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt kochen in Salzwasser, dann abschütten und ordentlich abtropfen lassen. Den Thunfisch in einem Sieb ebenfalls abtropfen lassen. Nun beides in eine ausreichend große Schüssel geben und anschließend ebenfalls die klein geschnitten

35 Min. simpel 18.03.2009
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell, für den plötzlichen Hunger und unerwartete Gäste

5 Min. simpel 13.09.2010
bei 2 Bewertungen

Thunfisch ohne Saft in eine Schüssel geben, etwas zerpflücken, mit Mais, Ananasstücken und Cocktailsoße vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Min. simpel 10.07.2006
bei 1 Bewertungen

Gobetti = Gabelspaghetti

15 Min. normal 15.02.2003
bei 1 Bewertungen

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Die fertigen Nudeln in eine Schüssel geben und mit etwas Olivenöl beträufeln, damit die Nudeln nicht kleben. Nudeln erkalten lassen. Tomaten waschen, vierteln. Mais und Thunfisch in einem Sieb abschütten

15 Min. simpel 17.03.2014
bei 2 Bewertungen

Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und die Tomaten in Scheiben schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Tomatenscheiben auf zwei Tellern anrichten, die Mozzarellascheiben darauf legen und alle

10 Min. simpel 04.05.2010
bei 1 Bewertungen

Den Eisbergsalat der Länge nach zuerst in vier gleiche Teile, dann quer in 5 mm dünne Streifen schneiden. Tomaten achteln, jedes Achtel nochmal in drei Teile schneiden. Die Zutaten vermischen. Den Thunfisch und den Schafskäse darüber zerkrümeln, alle

30 Min. simpel 24.10.2006
bei 2 Bewertungen

lecker zu Sommerparty, Grillen oder einfach als Abendessen

20 Min. simpel 06.12.2011
bei 1 Bewertungen

selbst erfundenes Rezept und lecker

15 Min. simpel 14.03.2011
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten in Stücke schneiden, die Zwiebeln würfeln, den Thunfisch abtropfen lassen. Die Zutaten mischen. Aus Essig, Öl, Zucker, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen. Mit dem Gemüse und dem Thunfisch mischen.

10 Min. simpel 25.01.2011
bei 6 Bewertungen

(aus Holland)

20 Min. simpel 13.02.2008
bei 2 Bewertungen

superschnell und partytauglich - Ergänzung für jedes Salatbüfett

10 Min. simpel 28.06.2011
bei 0 Bewertungen

Gewaschenen Reis in Salzwasser in ca. 20 Min. garen, abgießen und kalt abspülen. Abtropfen lassen. Essig, Öl, Matjeswürfel, geraffelten rohen Sellerie und gehackten Schnittlauch untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

25 Min. simpel 05.02.2013
bei 0 Bewertungen

einfach, schnell, pikant, schmackhaft!

5 Min. simpel 18.03.2013
bei 0 Bewertungen

Den zu Röschen zerpflückten Kohl in die Mitte einer runden Schüssel legen. Tomaten- und Eischeiben herumlegen, dazwischen die Krabben. Mit einer Soße aus Öl, Essig, Salz und Pfeffer übergießen.

30 Min. simpel 19.02.2013