„Möhrchens“ Rezepte: Vorspeise, Rind, Nudeln & warm 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Rind
Vorspeise
warm
Deutschland
Einlagen
Eintopf
Europa
fettarm
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Italien
klar
Pasta
Saucen
Schwein
Suppe
Vegan
Vegetarisch
bei 25 Bewertungen

so, wie ich sie kenne

120 Min. normal 13.06.2007
bei 36 Bewertungen

mit viel drin

45 Min. normal 13.01.2010
bei 5 Bewertungen

Bandnudeln mit Fleischsauce - auch andere Pastasorten sind möglich

60 Min. simpel 16.11.2008
bei 2 Bewertungen

Das Steak in Stückchen schneiden. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Das Wasser zum Kochen bringen und das Fleisch und die Brühwürfel hinzugeben. So lange umrühren, bis sich die Würfel aufgelöst h

20 Min. simpel 01.09.2008
bei 4 Bewertungen

In einem großen Topf das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Knochen dazu und mit Wasser auffüllen. Halbe Stunde köcheln lassen und die Karotten, Sellerie und Liebstöckel dazugeben. Mindestens 10 Min. köcheln oder bis das Gemüse gar ist. Dann

20 Min. simpel 24.08.2012
bei 3 Bewertungen

aus der Küche meiner kenianischen Mama

10 Min. simpel 02.04.2016
bei 2 Bewertungen

Auf sizilianische Art

20 Min. simpel 24.05.2015
bei 1 Bewertungen

selbst gemacht, mit Gemüse-Fleisch-Sugo

35 Min. normal 29.05.2015
bei 2 Bewertungen

mit Gehacktesbällchen

15 Min. normal 23.03.2010
bei 1 Bewertungen

Die Eier (Zimmertemperatur) mit Mehl und Salz zu einem geschmeidigen Nudelteig kneten. Das Bestäuben mit Mehl auf der Arbeitsplatte ist bei diesem Rezept nicht nötig! Empfohlen wird eine Nudelmaschine, es geht aber auch mit einem Nudelholz. Den Nudel

90 Min. pfiffig 29.07.2010
bei 0 Bewertungen

Für die Tomatensoße das Gemüse klein schneiden und in der Pfanne mit Olivenöl anschwitzen. Danach das Hackfleisch anbraten und mit Gemüse und Tomaten zusammen bei niedriger Temperatur 20 Min. kochen. Dabei immer wieder umrühren und mit Salz und Pfeff

20 Min. simpel 12.12.2010
bei 0 Bewertungen

Für die Fleischbällchen alle Zutaten (außer Olivenöl) in eine Schüssel geben und miteinander verkneten. Aus der Masse kleine Bällchen formen und diese dann etwas flach drücken. Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und die Fleischbällchen von beiden Se

40 Min. normal 03.08.2015
bei 0 Bewertungen

Cannoli di Casa

40 Min. normal 15.05.2013
bei 0 Bewertungen

Lasagne di coda alla Vaccinara

60 Min. normal 30.07.2012
bei 0 Bewertungen

Ravioli di coda di bue

120 Min. pfiffig 05.05.2014