„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Vorspeise, Hauptspeise, Schwein, Resteverwertung & gekocht 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
Resteverwertung
Schwein
Vorspeise
einfach
Einlagen
Eintopf
fettarm
Gemüse
Herbst
kalt
Nudeln
Party
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Suppe
warm
Winter
bei 28 Bewertungen

russischer Eintopf

40 Min. normal 06.11.2001
bei 3 Bewertungen

Wildschwein oder Saubein (kann auch normales Hausschwein sein)

45 Min. normal 15.05.2012
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Hackfleisch mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen und kleine Bällchen formen. Die Hühnerbrühe aufkochen, die Hackbällchen hineingeben und eine Min. köcheln lassen. Den Reis hinzufügen und nochmals 5 Min.

10 Min. simpel 29.07.2010
bei 1 Bewertungen

Schweinebraten und Kasseler in Streifen bzw. Würfel schneiden. Zuerst das Schweinefleisch in erhitztem Öl anbraten, später das ausgelöste Kassler dazugeben. Gut mit Pfeffer und Salz würzen (kann ruhig sehr kräftig sein). Nun noch 0,5 l Wasser zugeben

40 Min. normal 15.12.2006
bei 1 Bewertungen

Fonduesoße - schmeckt auch sehr gut zu kurz gebratenem Schweinefleisch

20 Min. simpel 29.12.2016
bei 2 Bewertungen

mit Gehacktesbällchen

15 Min. normal 23.03.2010
bei 1 Bewertungen

Das ganze Fleisch dicht in einen großen Kessel pressen. Mit Essig begießen und so viel Wasser darauf schütten bis das ganze Fleisch bedeckt ist. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, immer wieder den Schaum abschöpfen und dann die Gewürze, die Zwie

90 Min. pfiffig 01.01.2011
bei 4 Bewertungen

Die Bandnudeln in heißem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen und gut abgießen. Das Öl in einem Wok erhitzen. Knoblauch, Chilis und Zwiebeln zugeben und 1-2 Minuten unter Rühren anbraten. Das Fleisch zugeben und bei starker Hitze 2 Minuten anbrat

15 Min. normal 22.08.2005
bei 0 Bewertungen

Den Sellerie putzen, schälen, abspülen und würfeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und beides ebenfalls würfeln. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Sellerie-, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Die Sahne und die Gemüs

20 Min. normal 06.04.2017
bei 0 Bewertungen

mit gepökeltem Schweinefleisch

30 Min. normal 10.05.2009
bei 0 Bewertungen

nach Tante Gelis Art

45 Min. normal 18.09.2007