„-schuhbeck Wachteln“ Rezepte: Gemüse 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Geflügel
Wildgeflügel
Braten
Festlich
Hülsenfrüchte
gekocht
Vorspeise
Kartoffeln
warm
Eintopf
Salat
Vegetarisch
Herbst
Sommer
Vegan
Europa
Schwein
Winter
Fleisch
Frankreich
Frühling
Weihnachten
Vollwert
Trennkost
Camping
Mittlerer- und Naher Osten
Eier oder Käse
Überbacken
Ei
Pilze
Afrika
Schmoren
Silvester
Früchte
Lamm oder Ziege
Deutschland
fettarm
Frühstück
raffiniert oder preiswert
gebunden
Party
Suppe
USA oder Kanada
Reis
Beilage
Saucen
Rind
Getreide
bei 12 Bewertungen

Persischer Eintopf mit Lamm, Hülsenfrüchten und Kartoffeln

30 Min. simpel 19.05.2008
bei 7 Bewertungen

variabel für jeden Geschmack!

30 Min. normal 17.11.2009
bei 3 Bewertungen

dies ist ein leckeres Zwischengericht bei einem Menü

40 Min. pfiffig 15.12.2006
bei 7 Bewertungen

Strauchtomaten in kochendem Wasser kurz blanchieren, häuten, vierteln, die Samen entfernen, würfeln und beiseite stellen. 2 EL Olivenöl in einer Kasserolle erhitzen und die Knoblauch- und Schalottenwürfel darin anschwitzen. Die Dosentomaten dazu gebe

75 Min. pfiffig 02.07.2007
bei 3 Bewertungen

Von den Wachteln die Brüste und die Schenkel auslösen. Den Oberschenkelknochen dabei entfernen. Möhren mit dem Sparschäler abziehen und in 2,5-3 cm lange Stücke schneiden. Stücke einmal längs halbieren und Schiffchen daraus schnitzen. Romanesco in e

75 Min. pfiffig 25.09.2007
bei 4 Bewertungen

veganes Chili

60 Min. simpel 26.10.2011
bei 1 Bewertungen

vegan

15 Min. normal 10.02.2015
bei 1 Bewertungen

Dieses Gericht kann gut als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

90 Min. pfiffig 26.06.2008
bei 1 Bewertungen

genau das richtige Sonntagsessen, ohne viel Aufwand

25 Min. simpel 27.06.2011
bei 1 Bewertungen

Das Beste von der Wachtel sind die Brüste, wie bei fast allen Geflügelarten. Bei „Supreme von …“ werden sie mit der Haut und dem ersten Flügelknochen zusammen ausgelöst, wobei der Knochen freigelegt wird. Diese kleinen Brüstchen, sie wiegen etwa 35

90 Min. pfiffig 21.09.2008
bei 1 Bewertungen

Beide Spargelarten im gesalzenen und gezuckerten Wasser bissfest kochen. Den Spargel schnell abkühlen. Dieser Schritt kann sehr gut vorbereitet werden. Vor Gebrauch in der MW kurz erwärmen. Für die Marinade Haselnussöl, Limettenöl, Himbeeressig, Sal

60 Min. pfiffig 10.04.2008
bei 2 Bewertungen

Frühstück aus New Mexico

45 Min. normal 05.03.2014
bei 3 Bewertungen

ein einfache Zubereitung

30 Min. simpel 22.10.2008
bei 2 Bewertungen

Für das Herauslösen der Brüste die Wachtel links und rechts des Brustbeins mit einem kleinen, scharfen Messer längs aufschneiden, das Fleisch entlang der Rippenknochen nach unten schaben und das Brustfleisch mitsamt des Flügels herauslösen. Den Flüge

75 Min. pfiffig 23.04.2010
bei 1 Bewertungen

Die Wachtelbohnen über Nacht in 0,5 Liter Wasser einweichen. Abgießen, waschen und in Wasser ohne Salzzugabe weich kochen (dauert etwa 1 bis 1 1/2 Stunden). Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel fein hacken und goldgelb anrösten. Die Karotten in Scheib

30 Min. normal 07.11.2009
bei 1 Bewertungen

, Tomaten - Oliven - Kompott und Kartoffelpüree

90 Min. pfiffig 25.02.2008
bei 2 Bewertungen

Die gemischten Hülsenfrüchte am Vorabend in ausreichend Wasser einweichen. Am Morgen den Topf mit den eingeweichten Hülsenfrüchten und dem Suppenfleisch aufsetzen und zum Sieden bringen. Achtung: Es sollte nicht sprudelnd kochen, sondern nur sieden!

60 Min. normal 24.01.2014
bei 1 Bewertungen

Zum Herauslösen der Brüste die Wachteln links und rechts des Brustbeins mit einem scharfen Messer längs aufschneiden, das Fleisch entlang der Rippenknochen nach unten schaben und das Brustfleisch mitsamt des Flügels herauslösen. Den Flügel nach dem e

45 Min. normal 19.03.2010
bei 1 Bewertungen

Am besten Sous Vide

60 Min. pfiffig 18.02.2016
bei 1 Bewertungen

Die Kräuter verlesen, waschen und abtropfen lassen. Die Zutaten der Vinaigrette miteinander verrühren. Die Wachteln in der Butter anbraten, den Geflügelfond angießen und 10-15 Min. schmoren lassen. Die Wildkräuter mit der Vinaigrette mischen und auf

45 Min. normal 22.04.2005
bei 0 Bewertungen

Wild-Spezialitäten

20 Min. simpel 26.09.2013
bei 0 Bewertungen

Rezept aus der Bretagne

60 Min. normal 05.11.2007
bei 0 Bewertungen

Pilze putzen, Petersilie, Schalotten (fein) und grünen Speck (grober) schneiden. Spinat waschen, grobe Stängel abzupfen. In kochenden Wasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Wasser gut auspressen und grob hacken. Pfanne mit der angedrückten

45 Min. normal 17.08.2010
bei 0 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht in 0,75 l Wasser einweichen, mit dem Einweichwasser und dem Brühwürfel 45 Minuten kochen. Inzwischen das Filet säubern. Knoblauchzehe und Zwiebel abziehen und fein würfeln. Paprikaschoten putzen und in mundgerechte Stücke schn

30 Min. normal 09.09.2011
bei 0 Bewertungen

davon bleibt nichts übrig.

30 Min. simpel 21.04.2013
bei 0 Bewertungen

Bohnen in Palmöl - Beilage aus Angola

15 Min. simpel 05.03.2012
bei 0 Bewertungen

stressfreier Hauptgang für ein glamouröses 3-Gänge-Dinner

180 Min. pfiffig 06.03.2014
bei 0 Bewertungen

Die Keulen vom Perlhuhn und den Wachteln abtrennen. Für die Farce etwas Perhuhnfleisch ohne Haut aus den Flügeln und dem Rückenbereich auslösen. Der Rest der Vögel wird hier nicht verwendet und für die Zubereitung anderer Gerichte in die Kühlung zurü

75 Min. pfiffig 23.02.2008
bei 0 Bewertungen

Rotkohl 1 Min. in Salzwasser blanchieren, abgießen, gut abtropfen lasse. 5 EL Öl mit 2 EL Sherryessig, Salz, Pfeffer und Preiselbeeren verrühren. Kohl 1 Stunde damit marinieren. Birne schälen, entkernen, in sehr feine Würfel schneiden. Mit Rosinen i

60 Min. pfiffig 03.04.2007
bei 0 Bewertungen

aus dem 15. Jahrhundert

40 Min. normal 16.11.2007