„Safran“ Rezepte: Gemüse & Meeresfrüchte 92 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Meeresfrüchte
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Europa
gekocht
Getreide
Reis
Fisch
Spanien
Geflügel
Eintopf
einfach
Braten
Suppe
Schwein
Nudeln
Sommer
Dünsten
Schmoren
Party
Festlich
warm
Pasta
Vorspeise
Schnell
gebunden
spezial
Wild
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Italien
Frankreich
Saucen
fettarm
Fleisch
Herbst
Vegetarisch
Pilze
Frühling
raffiniert oder preiswert
klar
Gluten
Winter
Grillen
kalorienarm
Beilage
Backen
ReisGetreide
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Lactose
Ernährungskonzepte
ketogen
Einlagen
Camping
Asien
Portugal
Vollwert
cross-cooking
Thailand
Wok
Trennkost
Resteverwertung
Eier
Lamm oder Ziege
USA oder Kanada
Dips
Rind
Low Carb
 (129 Bewertungen)

Die Gambas und die Muscheln auftauen, säubern und beiseite stellen. Hähnchen, Paprika, Tomaten und Zwiebeln in einer Partypfanne mit Olivenöl scharf anbraten. Dann den Reis kurz darin anschwitzen, 2/3 der Brühe hinzufügen und Knoblauch, Tomatenmark,

30 Min. normal 27.07.2010
 (14 Bewertungen)

3 EL Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und die Hälfte des kleingehackten Knoblauchs glasig dünsten. Den Reis hinzufügen, kurz mit andünsten und mit Safran/Kurkuma und Pfeffer würzen. Mit dem Wein und der Brühe auffüllen, zum Kochen bringen und unter Rühren

30 Min. simpel 26.10.2017
 (177 Bewertungen)

schöner, dicker Fischeintopf, low carb

20 Min. normal 09.02.2013
 (7 Bewertungen)

Gemüsezwiebel mit viel Olivenöl bei geringer Temperatur anschwitzen. Nach 10 min Knoblauch und alle Gewürze dazugeben. Das Fleisch darin anbraten. Temperatur leicht erhöhen, sonst trocknet das Fleisch aus! Tomaten würfeln und dazugeben. Den Fisch kle

30 Min. simpel 04.09.2019
 (6 Bewertungen)

frei nach Andalusischer Art

120 Min. pfiffig 10.09.2010
 (8 Bewertungen)

Die Muscheln kurz mit klarem Wasser abspülen. Geöffnete Muscheln, die sich auch beim Klopfen auf die Arbeitsplatte nicht schließen, aussortieren. Den Fenchel, die Zwiebel und die Karotte in schmale Streifen schneiden. Den Knoblauch in grobe Scheibe

25 Min. normal 03.06.2007
 (5 Bewertungen)

Das Pouletfleisch und die Crevetten würzen. Das Öl in einer Paellapfanne oder einer großen Bratpfanne heiß werden lassen. Die Hitze reduzieren, Poulet ca. 15 Min. anbraten, herausnehmen. Die Crevetten ca. 4 Min. braten, herausnehmen, beiseitestelle

80 Min. normal 29.10.2009
 (27 Bewertungen)

Das Olivenöl in einer Paellapfanne (oder einer großen Bratpfanne mit ca. 32 cm Durchmesser) erhitzen, das Salz hinzugeben (spritzt dann nicht so) und die Paprikastreifen darin anbraten. Die Paprikastreifen wieder herausnehmen. Fleisch in die Pfanne g

105 Min. pfiffig 05.03.2003
 (3 Bewertungen)

Die Hummerkrabben schälen, den Darm entfernen, Krabben am Rücken etwas einschneiden, damit sie sich beim Braten etwas krümmen. Tomaten kurz in kochendes Wasser geben, abschrecken, häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Champignons putzen u

30 Min. normal 22.03.2005
 (6 Bewertungen)

kreolisches Reisgericht

20 Min. normal 21.07.2009
 (2 Bewertungen)

Zwiebeln, Knoblauch, Paprika kleinschneiden und anbraten. Klein geschnittene Tomaten hinzufügen. Calamares hinzufügen. Fleisch hinzufügen. Gambas kurz vorm Reis hinzufügen, wenn Fleisch und Calamares fast gar sind. Würzen mit Safran, Salz und Pfeffer

30 Min. normal 26.06.2012
 (2 Bewertungen)

Zuerst die Miesmuscheln gründlich reinigen und offene Muscheln wegwerfen. Gemüse putzen, waschen und sehr fein klein schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen und zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig anschwitzen, dann das Gemüse und

40 Min. normal 04.11.2014
 (2 Bewertungen)

Zunächst werden die Hähnchenbrustfilets abgespült und von Sehnen und Häuten befreit und danach in mundgerechte Happen gewürfelt. Die Paprikaschoten waschen, vierteln, von den Innereien befreien und dann in schmale Streifen schneiden oder (etwas arbei

30 Min. normal 18.06.2014
 (2 Bewertungen)

Schalotten abziehen und fein würfeln. Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. Brokkoli in Röschen teilen. Fischfilet mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und in mundgerechte Stücke teilen. Von den Riesengarnelen den Darm entfernen und mit restli

40 Min. normal 24.08.2006
 (10 Bewertungen)

aus einem spanischen Kochkurs

45 Min. normal 09.11.2006
 (4 Bewertungen)

unkompliziert und einfach

30 Min. normal 26.10.2007
 (3 Bewertungen)

altes Rezept

20 Min. simpel 30.04.2009
 (3 Bewertungen)

Diese Vorspeise ist etwas aufwendig, und man sollte im Anbraten von Fischfilets, großen Garnelen, Kochen auf den Punkt eben, etwas Erfahrung haben. Eine zweite Person kann bei einigen Arbeitsgängen sehr hilfreich sein. Ganz wichtig ist die ausführli

75 Min. pfiffig 04.06.2009
 (3 Bewertungen)

normannische Muschelsuppe

25 Min. normal 26.02.2011
 (2 Bewertungen)

Das Olivenöl in der Paellapfanne erhitzen. Das gesalzene Fleisch braten, bis es eine schöne Farbe hat. Die grünen Bohnen waschen, die Fäden entfernen, die Bohnen dritteln. Den Knoblauch würfeln und mit den grünen Bohnen zum Fleisch geben. 10 Minuten

30 Min. normal 12.07.2018
 (2 Bewertungen)

supereinfach und superlecker

25 Min. normal 26.02.2013
 (4 Bewertungen)

Hähnchen in 8 Teile zerlegen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. 2/3 des Öls in einer tiefen Pfanne erhitzen. Hähnchenteile, Zwiebeln und Knoblauch darin scharf anbraten, gut umrühren. Reis zufügen, glasig werden lassen, mit Bouillon auffüllen und m

30 Min. normal 13.07.2005
 (2 Bewertungen)

Besonders fein mit Safran - auch mit Erbsen oder Lachs sehr lecker!

10 Min. simpel 29.10.2014
 (6 Bewertungen)

Mediterran genießen

20 Min. normal 08.10.2015
 (2 Bewertungen)

ein Rezept für den Dampfgarer

30 Min. normal 14.04.2008
 (3 Bewertungen)

Die Zwiebel abziehen, fein würfeln und in dem Öl glasig dünsten. Die Hirse dazugeben und kurz anrösten, dann die Brühe hinzugießen, aufkochen lassen. Safran und Zitronensaft unterrühren. Zugedeckt 20 Minuten bei geringer Hitze ausquellen lassen. Di

40 Min. normal 23.01.2007
 (8 Bewertungen)

Ich bereite die Paella in einer Paella-Pfanne auf dem Grill zu. Geht aber auch z.B. im Bräter auf dem Herd. Die Hähnchenteile salzen, pfeffern, mit Paprikapulver bestreuen. Olivenöl erhitzen, die Hähnchenteile kross anbraten. Zwiebeln, Knoblauch, Mai

30 Min. normal 09.11.2011
 (1 Bewertungen)

Kreolisches Reisgericht

20 Min. normal 30.07.2011
 (1 Bewertungen)

schnell, einfach und lecker

25 Min. normal 22.10.2010
 (1 Bewertungen)

Den Heilbutt waschen, mit Essig beträufeln und durchziehen lassen, entgräten, in 1 cm breite Streifen schneiden und salzen. Die Muscheln auf einem Sieb abtropfen lassen, den Sud auffangen. Shrimps zu den Muscheln geben. Das Öl erhitzen und den Porre

15 Min. simpel 23.10.2011