„-crap“ Rezepte: Gemüse, Schnell, Herbst & Weihnachten 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Herbst
Schnell
Weihnachten
Beilage
einfach
Europa
Festlich
Früchte
gekocht
Hauptspeise
kalt
raffiniert oder preiswert
Salat
Salatdressing
Silvester
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 212 Bewertungen

einfach und genial

25 Min. simpel 10.03.2008
bei 38 Bewertungen

Ein Orangensalat der etwas anderen Art

15 Min. simpel 04.05.2005
bei 49 Bewertungen

kann alleine vor sich hingaren, das Fleisch wird wunderbar saftig mit knuspriger Haut, der Rotkohl schön würzig

30 Min. normal 16.11.2008
bei 35 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 27.09.2017
bei 21 Bewertungen

leckerer fruchtiger Wintersalat

25 Min. simpel 26.02.2008
bei 7 Bewertungen

als Festtagsvorspeise z.B. an Weihnachten

20 Min. normal 04.03.2009
bei 28 Bewertungen

das ultimative Gericht für die kalte Saison

25 Min. simpel 21.04.2008
bei 8 Bewertungen

Den Schmalz in einem großen Topf zergehen lassen. Die Äpfel und die Zwiebeln schälen, grob würfeln und in den Topf geben. So lange dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind. Den Rotkohl hinzugeben. Rotwein, Preiselbeergelee, Essig und Gewürze hinzufügen.

30 Min. simpel 06.07.2007
bei 9 Bewertungen

Kastanien - Gemüse

30 Min. simpel 19.12.2003
bei 2 Bewertungen

saftiger Partysalat für ein Winterbuffet

20 Min. normal 29.01.2009
bei 2 Bewertungen

Zuerst ein paar (4-5) Datteln (ohne Kerne) in kleine Würfel schneiden, in Butter mit braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem kleinen Schluck Weiswein ablöschen, ca. 1/2 Tl. Zimt dazu und dann das Rotkraut (das war aus dem Glas ) dazu geben

8 Min. pfiffig 16.05.2005
bei 2 Bewertungen

ein herbstlich, winterlicher Nachtisch

5 Min. normal 06.10.2017
bei 3 Bewertungen

Den Rosenkohl waschen, vorbereiten und in Salzwasser 10 min kochen. Die in Würfel geschnittenen Kartoffeln dazugeben und weitere 10 min kochen. Abgießen, das Wasser auffangen und auf 1/2 l ergänzen, aufkochen. Saure Sahne mit dem Mehl verquirlen.

45 Min. normal 04.10.2007
bei 1 Bewertungen

Die Linsen abbrausen. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin anbraten. Die Linsen zufügen und die Brühe angießen. Petersilie, Lorbeerblatt und die Zitronenschale dazu geben und die Linsen ca. 25 Minuten kochen. Danach abgießen,

15 Min. normal 27.05.2009
bei 2 Bewertungen

Alles zusammen mischen, außer Schlagsahne (die mit Rote Rübe-Essigsaft gefärbt wird, davon einen Löffel voll auf jede Portion setzen) Im Kühlschrank durchziehen lassen.

20 Min. simpel 24.06.2002
bei 1 Bewertungen

Auftakt zum festlichen Herbstmenü

20 Min. normal 02.02.2007
bei 1 Bewertungen

Rotkohl in den Topf geben. Zwiebel mit den Nelken spicken und hineingeben. Lorbeerblatt hineingeben (kann auch weggelassen werden). Aufkochen und weiter köcheln lassen. Walnüsse grob hacken. Wenn die Zwiebel weich und gar ist, herausnehmen. Mit Zucke

10 Min. simpel 02.07.2004
bei 1 Bewertungen

etwas ganz Besonderes

10 Min. simpel 20.02.2010
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 20.02.2019
bei 0 Bewertungen

altes Familienrezept mit Bratenfleisch

20 Min. simpel 30.11.2008