„Sojasauce“ Rezepte: Gemüse, raffiniert oder preiswert, Schnell & Geflügel 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
raffiniert oder preiswert
Schnell
Geflügel
einfach
Hauptspeise
Asien
Wok
Sommer
China
Herbst
Braten
fettarm
Getreide
Reis
Nudeln
Studentenküche
Fleisch
kalorienarm
Thailand
gekocht
Resteverwertung
Pilze
Suppe
Pasta
Low Carb
Eintopf
gebunden
Lactose
Schmoren
Frucht
marinieren
Winter
Party
Kartoffeln
Grillen
Camping
Backen
Festlich
Schwein
Rind
Salat
Gluten
cross-cooking
Paleo
Hülsenfrüchte
Ei
ketogen
Geheimrezept
Europa
Deutschland
Vegetarisch
Auflauf
Saucen
Dips
Trennkost
Beilage
spezial
Dünsten
Diabetiker
Fingerfood
Frühling
Vegan
Snack
Indien
bei 26 Bewertungen

Thailändische Art, Wok - Rezept

25 Min. normal 02.10.2007
bei 8 Bewertungen

Kai Phad Met Ma Muang, thailändisches Rezept

20 Min. normal 30.03.2008
bei 12 Bewertungen

aus dem Wok

20 Min. normal 28.07.2007
bei 55 Bewertungen

WW 3 P. / SiS / Low Fat / Low Carb

30 Min. normal 05.06.2009
bei 14 Bewertungen

köstlich, asiatisch - scharf

20 Min. normal 29.04.2008
bei 30 Bewertungen

unkompliziertes Sommeressen für die gesunde, leichte Küche

20 Min. normal 21.09.2007
bei 30 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet klein schneiden. Eine Marinade aus der Sojasauce, dem Honig und der Hälfte des Ketchups herstellen und das Fleisch darin mindestens eine halbe Stunde marinieren (reicht die Marinade nicht aus, einfach entsprechend mehr nehmen). Ei

30 Min. normal 13.02.2007
bei 30 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln klein schneiden. Die Chilischote entkernen und ebenfalls klein schneiden. Die Möhre in Stifte schneiden. Das Öl im Wok stark erhitzen und die Cashewkerne hinzufügen. Eine Minute unter Rühren rösten, danach herausnehmen und bei

30 Min. simpel 23.02.2010
bei 8 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets in der Butter bei milder Hitze 15 min. braten, herausnehmen, klein schneiden und in den Topf geben. Die Äpfel schälen und grob reiben. Die Bananen schälen und zerdrücken. Alles mit den Zwiebeln in die Pfanne geben, Curry dar

15 Min. normal 11.10.2009
bei 9 Bewertungen

Marinade mit allen Zutaten gründlich verrühren und die Filets darin mindestens 30 Minuten, am besten über Nacht, marinieren. Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett vorsichtig rösten und beiseite stellen. Die Porreestangen putzen

30 Min. normal 21.09.2007
bei 15 Bewertungen

Stammt aus dem Low Carb Bereich!

30 Min. normal 18.05.2010
bei 4 Bewertungen

thailändisches Rezept

30 Min. normal 01.09.2017
bei 21 Bewertungen

Nach dem Marinieren der Entenbrust ein echtes Schnellgericht

45 Min. normal 10.09.2007
bei 57 Bewertungen

auch vegetarisch möglich

20 Min. normal 06.10.2008
bei 7 Bewertungen

süß/scharf

30 Min. simpel 20.08.2008
bei 4 Bewertungen

Spezialität aus Thailand

35 Min. normal 15.01.2008
bei 3 Bewertungen

scharfes Hühnchen

25 Min. simpel 26.06.2009
bei 3 Bewertungen

kommt gut mit Reis oder grünen Bandnudeln

30 Min. normal 06.08.2007
bei 7 Bewertungen

Die Speisestärke glatt mit dem Ananassaft verrühren. Essig, Honig, Sojasauce und Tomatenmark dazu geben, alles verrühren und beiseite stellen. Den Reis mit dem Wasser in einen Topf geben, nach Belieben etwas Salz dazu geben und alles zum Kochen brin

30 Min. normal 25.02.2009
bei 4 Bewertungen

ein super Partygericht!

20 Min. normal 15.02.2010
bei 4 Bewertungen

Low Fat 30

30 Min. normal 26.03.2009
bei 3 Bewertungen

Den Ingwer fein würfeln. Lauchzwiebeln, Peperoni und Möhre in feine Streifen schneiden. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Das Fleisch in Öl scharf anbraten. Die Möhrenstreifen dazugeben und mit Sojasauce würzen. Die Peperoni und den Ingwer

15 Min. normal 22.10.2016
bei 3 Bewertungen

Achtung, scharf!

20 Min. normal 03.01.2010
bei 3 Bewertungen

scharf

30 Min. simpel 28.05.2009
bei 3 Bewertungen

Das Filet in Streifen schneiden und in einer Marinade aus Sojasauce, Sherry und Honig ca. 30 Minuten ziehen lassen. Das Fleisch gut abtropfen lasen und die Marinade auffangen. Das Fleisch in ca. 3 EL Öl anbraten, herausnehmen und warm stellen. Die

20 Min. normal 23.02.2008
bei 4 Bewertungen

wie vom China Mann

20 Min. normal 18.12.2008
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch über Nacht in der Sojasauce und dem gerösteten Sesamöl marinieren. (Klappt am besten in einem Gefrierbeutel!) Am nächsten Tag das Fleisch in einer Pfanne in heißem Öl anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Möhren unter häufigem Wend

30 Min. normal 22.10.2008
bei 1 Bewertungen

Gebratenes Gemüse mit würzig-scharfen Hühnerfleischbällchen. Rezept aus Bali, Indonesien.

30 Min. simpel 14.05.2018
bei 1 Bewertungen

Den Reis körnig kochen. Die Ananas abgießen, den Ananassaft auffangen. Die Hühnerbrust in Stücke schneiden und mit Speisestärke, Sojasauce und etwas Salz vermischen. In Öl anbraten, den Essig dazu geben und das Fleisch bei schwacher Hitze gar ziehe

25 Min. normal 06.01.2009
bei 1 Bewertungen

Das Hähnchen abspülen, gut trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Die Paprikaschoten und die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Aprikosen abgießen, gut abtropfen lassen und in dünne Spalten schneiden. Hähnche

15 Min. simpel 18.09.2018