„Sojasauce“ Rezepte: Gemüse, warm & Herbst 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 2.579 Bewertungen

Kürbis, Möhren, Ingwer und Zwiebel schälen und würfeln, in der Butter andünsten. Mit der Brühe aufgießen und in etwa 15 - 20 Minuten weich kochen. Dann sehr fein pürieren, eventuell durch ein Sieb streichen. Die Kokosmilch unterrühren, mit Salz, Pfef

30 Min. normal 06.01.2005
bei 22 Bewertungen

leckere vegetarische/vegane Suppe mit viel Gemüse und asiatischen Gewürzen

20 Min. normal 03.07.2012
bei 27 Bewertungen

Kürbis schälen und in Stücke schneiden. Marinade herstellen aus Öl, Essig, Sojasauce, Knoblauchzehen, Zucker, Honig und Kräutersalz. Kürbisstücke darin 2 Std. marinieren. Nach der Marinierzeit die Kürbisstücke herausnehmen und auf ein Backblech leg

10 Min. normal 10.09.2006
bei 4 Bewertungen

vegan, einfach, low carb

15 Min. simpel 26.09.2017
bei 9 Bewertungen

Vorspeise

20 Min. normal 26.08.2008
bei 8 Bewertungen

Koreanisches Rezept für eine kleine Vorspeise

10 Min. simpel 04.09.2017
bei 4 Bewertungen

Die Rote Bete 30 Minuten in Salz-Kümmel-Wasser auf Dreiviertelhitze köcheln. Etwas abkühlen lassen und schälen. Bei der Sorte "Crapaudine" hat man den Vorteil, dass die Bete nun von einer einzigen länglichen Knolle in gleichmäßige 2 Millimeter feine

30 Min. simpel 05.09.2013
bei 4 Bewertungen

Die Kürbisse abwaschen, aushöhlen und würfeln. Möhren, Ingwer und Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Alles zusammen in Butter anschwitzen, mit der Gemüsebrühe aufgießen und in ca. 20 min. weich kochen. Dann sehr fein pürieren und die Kokosmilch

30 Min. simpel 28.01.2010
bei 3 Bewertungen

Karotten, Sellerie und Paprika putzen und in kleine dünne Stäbchen schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen, das Gemüse darin kurz anbraten. Die Bambussprossen dazu tun, kurz mitbraten. Die Pilze putzen, zusammen mit den Stielen vierteln und in die Pfann

20 Min. simpel 20.09.2007
bei 3 Bewertungen

etwas Zeitaufwändig-aber es lohnt sich

60 Min. pfiffig 16.08.2012
bei 2 Bewertungen

leicht gemacht für einen gemütlichen Abend

30 Min. normal 15.01.2008
bei 2 Bewertungen

mit Ingwer, Kokosmilch und Chili

45 Min. simpel 22.12.2010
bei 2 Bewertungen

Rosenkohl halbieren und mit Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Ingwer in 1 EL Öl ca. 1 Min. scharf anbraten. Sojasauce und Zucker zugeben. Abgedeckt 4-5 Min. schmoren lassen. In der Zwischenzeit die Nudeln bissfest garen und gut abtropfen lassen. Rosenk

20 Min. normal 29.03.2011
bei 21 Bewertungen

leckere Kürbissuppe, selbst kreiert

30 Min. simpel 31.10.2010
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

25 Min. simpel 13.09.2016
bei 1 Bewertungen

aus Thailand

30 Min. normal 08.05.2008
bei 1 Bewertungen

Sehr wohltuend bei Erkältung oder kaltem Wetter!

20 Min. simpel 21.01.2013
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Lauch in Ringe schneiden und im Öl goldbraun braten. In der Zwischenzeit Mungbohnenkeimlinge und Bambussprossen in einer großen Schüssel mit Sojasauce und Maggi mischen,

20 Min. simpel 27.07.2008
bei 1 Bewertungen

Rote-Bete-Kraut-Suppe mit Kapern und Ingwer

20 Min. normal 09.04.2015
bei 1 Bewertungen

einfaches Gemüse, raffiniert zubereitet

20 Min. normal 18.11.2017
bei 2 Bewertungen

Das Hähnchenfleisch schräg in Streifen schneiden. Mit Salz und Currypulver kräftig würzen. In der Speisestärke wenden und im heißen Öl rundum goldbraun braten. Die Ananasstücke abtropfen lassen, dazugeben und die Hitze reduzieren. Den Staudenselleri

20 Min. normal 24.07.2007
bei 2 Bewertungen

Die Entenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Aus Sojasauce, Öl, Thymian, Rosmarin, Zitronengras, einer Prise Zucker, Pfeffer und Salz eine Marinade rühren und die Entenbrustfilets darin ca. 45 Minuten im Kühlschrank marinieren. Die Salate wasche

60 Min. normal 29.10.2008
bei 2 Bewertungen

super, wenn man noch Kürbis übrig hat

15 Min. normal 01.02.2013
bei 1 Bewertungen

simpel und gesund

20 Min. normal 12.10.2018
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten klein schneiden, den Knoblauch, den Ingwer und die Zwiebeln in Butter anschwitzen, dann den Sellerie, die Möhren und die Petersilienwurzel kurz anbraten und zur Seite stellen. In der Brühe den Kürbis, die Tomaten und die Kartoffeln koch

60 Min. simpel 05.12.2017
bei 1 Bewertungen

Risotto: Die Zwiebel fein hacken, den Radicchio putzen und in feine Streifen schneiden. Die Hälfte des Radicchio zur Seite stellen. Zwiebel und Reis in 1 EL Öl glasig dünsten, dann mit etwas Brühe und Rotwein ablöschen. Nach und nach Flüssigkeit hinz

30 Min. normal 23.02.2012
bei 1 Bewertungen

toll zu Schmorhuhn

30 Min. normal 26.03.2007
bei 1 Bewertungen

Kürbis, Sellerie, Zwiebeln und Ingwer schälen, würfeln und in der Butter anschwitzen. Mit der Brühe aufgießen und in ca. 20 Minuten weich kochen. Dann sehr fein pürieren und die Kokosmilch unterrühren. Mit Pfeffer, Sojasauce, Tabasco und Zitronensa

20 Min. simpel 24.03.2012
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen, eine fein würfeln, die andere in Scheiben schneiden. Das Sauerkraut auflockern und grob hacken. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Den Zucker im Topf goldgelb schmelzen, Zwiebelwürfel und

30 Min. normal 31.05.2008
bei 2 Bewertungen

Von den rohen Maiskolben die Körner abschneiden, das geht am Besten in einer großen Schüssel, dann die Körner 2 Minuten in kochendem Wasser blanchieren und sehr gut abtropfen lassen. Das Hackfleisch scharf anbraten. Die Zwiebel dazu, kurz anbraten,

30 Min. normal 20.08.2007