„Sojasauce“ Rezepte: Gemüse, warm & kalorienarm 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
kalorienarm
warm
Asien
Beilage
Braten
China
Dünsten
einfach
Eintopf
fettarm
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Hauptspeise
Herbst
kalt
klar
Krustentier oder Fisch
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Thailand
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Wok
bei 11 Bewertungen

Super für die nächste Grillparty - kalorienarm und einfach

25 Min. simpel 20.10.2008
bei 18 Bewertungen

mariniert mit Honig und Sojasauce, dazu Senfdressing

25 Min. normal 09.01.2009
bei 5 Bewertungen

myline

15 Min. simpel 17.04.2009
bei 14 Bewertungen

Glasnudeln und Tongupilze 20 Minuten getrennt in warmem Wasser einweichen, dann abgießen. Die Zuckerschoten waschen, putzen und schräg halbieren. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Chilischoten waschen, entkernen und f

30 Min. normal 02.05.2002
bei 4 Bewertungen

gedünstet

15 Min. normal 21.02.2016
bei 3 Bewertungen

Den Spargel in kochendem Wasser 3 - 5 Minuten lang blanchieren. Abtropfen und mit einem sauberen Tuch abtupfen. In etwas kleinere Stücke schneiden. In einer Pfanne 1 EL Öl heiß werden lassen, Paprikastreifen und Knoblauch (und evtl. Chilischote) dar

10 Min. simpel 28.04.2009
bei 7 Bewertungen

Asiatische Geschmacksrichtung

30 Min. simpel 17.09.2010
bei 2 Bewertungen

vegan

10 Min. normal 03.04.2017
bei 4 Bewertungen

Schnell, einfach und vegetarisch

20 Min. normal 04.09.2014
bei 4 Bewertungen

Die Tintenfischtuben rautenförmig einritzen und in 3 x 3 cm Stücke schneiden. Das Mett mit dem Knoblauch in Chiliöl anbraten. Im Wok Erdnussöl und Chiliöl erhitzen. Alles Gemüse unter Rühren darin anbraten. Die Garnelen mitbraten, bis sie rot werden

60 Min. normal 19.07.2008
bei 6 Bewertungen

Das Grün der Frühlingszwiebeln in feine Röllchen schneiden, das Weiße hacken. Die Karotten schälen, der Länge nach in dünne Scheiben und diese in Streifen schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Frühlingszwiebeln, Weiß und Grün sowie die K

10 Min. normal 25.01.2019
bei 2 Bewertungen

simpel und gesund

20 Min. normal 12.10.2018
bei 2 Bewertungen

Asiatisch, Trennkost geeignet

45 Min. normal 17.07.2010
bei 2 Bewertungen

sauer-scharfe Suppe

50 Min. normal 09.07.2012
bei 3 Bewertungen

Den Spinat putzen, in Salzwasser zusammenfallen lassen, abgießen, abschrecken, abtropfen lassen, auspressen und grob hacken. Mit Tiefkühlspinat geht es einfacher und schneller. Den Tofu klein würfeln. Die Sojasauce, das Öl, den Zucker (Vorsicht,

15 Min. normal 28.10.2006
bei 1 Bewertungen

Die Linsen in zwei Tassen Wasser einweichen, den Kreuzkümmel und die Senfsamen hinzufügen und alles eine Stunde lang quellen lassen. Dann abtropfen und fünf Tassen Wasser mit der Linsenmischung kurz zum Kochen bringen. Danach die Hitze herunterscha

60 Min. normal 14.05.2002
bei 1 Bewertungen

Die Karotten, Limetten und Ingwer schälen und mit Knoblauch und Hähnchenbrustfilet in kleine Würfel schneiden. Die Chilischote und die Pilze in Streifen, und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Alle Zutaten in einen ausreichend großen Topf gebe

25 Min. simpel 04.06.2014
bei 1 Bewertungen

Vom Chinakohl den Strunk herausschneiden, den Salat in fingerbreite Streifen schneiden, kurz lauwarm waschen und trocken schleudern, Bambussprossen und Sojakeimlinge abgetropft untermischen. Möhren schälen, in feine Stifte schneiden und untermengen.

20 Min. normal 30.04.2002
bei 1 Bewertungen

ww-geeignet, 3 PP pro Stück bei 16 Portionen

20 Min. normal 20.01.2010
bei 1 Bewertungen

Gesund, außergewöhnlich und äußerst schmackhaft!

30 Min. normal 16.11.2010
bei 4 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 07.08.2005
bei 1 Bewertungen

Orochon

40 Min. normal 15.07.2014
bei 1 Bewertungen

kalorienarm, fettarm

30 Min. normal 17.12.2008
bei 2 Bewertungen

vitaminreich, kalorienarm, asiatisch angehaucht

10 Min. normal 05.06.2015
bei 2 Bewertungen

gelingt leicht

20 Min. simpel 08.11.2008
bei 2 Bewertungen

super, wenn man noch Kürbis übrig hat

15 Min. normal 01.02.2013
bei 1 Bewertungen

Leber und Champignons abwechselnd auf Holzspieße stecken; dabei die Leberstücke doppelt fixieren, damit sie fester auf dem Spieß sitzen. Die Spieße in eine flache Auflaufform legen. Ingwer, Zitronensaft und Teriyakisauce vermengen, über die Spieße gi

30 Min. normal 02.07.2008
bei 1 Bewertungen

Die Champignons 1/2 Stunde einweichen. Die Wirsingblätter in kleine Stücke zupfen. Möhren in Scheiben schneiden, Zuckerschoten und Okraschoten waschen, Zwiebeln und Shiitakepilze in feine Streifen schneiden. Außer Zwiebeln und eingeweichten Pilzen al

40 Min. normal 24.01.2017
bei 0 Bewertungen

Spargel schälen und die Enden abschneiden. Enden und Schale mit 1,2 Liter Wasser, Salz und Zucker aufkochen. 30 Min. ziehen lassen. Spargel in 4 cm lange Stücke schneiden. Zuckerschoten putzen und 2 Min. in kochendem Salzwasser garen, abschrecken un

30 Min. normal 30.03.2009
bei 0 Bewertungen

Die Möhren und die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Schalotte klein schneiden und in einem großen Topf mit etwas Öl 2-3 Minuten anschwitzen. Gemüse dazugeben und ebenfalls kurz anschwitzen lassen. Den Ingwer sehr klein würfeln oder reiben und z

10 Min. normal 19.10.2011