„Sojasauce“ Rezepte: Gemüse, Beilage, Schnell & kalorienarm 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Beilage
Schnell
kalorienarm
einfach
Vegetarisch
fettarm
Vegan
Hauptspeise
Wok
Asien
Dünsten
raffiniert oder preiswert
Salat
Resteverwertung
Sommer
Party
Studentenküche
Lactose
Fleisch
Braten
China
Reis- oder Nudelsalat
Thailand
Pilze
Gluten
Trennkost
ReisGetreide
Herbst
Paleo
Snack
Vorspeise
Grillen
Geflügel
Frühling
Hülsenfrüchte
kalt
Korea
Getreide
Backen
Krustentier oder Muscheln
Japan
Camping
Früchte
Reis
warm
Aufstrich
Schwein
Diabetiker
Schmoren
bei 4 Bewertungen

Die Auberginen in 3x3 cm große Würfel schneiden. 3 Esslöffel Öl in einem Wok erhitzen, die Hälfte der Auberginen zugeben und bei starker Hitze 5 Minuten unter ständigem Rühren braten, bis sie gut gebräunt sind. Die Auberginen auf einen Teller geben

10 Min. normal 24.08.2008
bei 95 Bewertungen

Den Spitzkohl halbieren, Strunk und äußere Blätter entfernen. Den Kohl in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Möhren schälen und in feine Scheiben schneiden, den Lauch in feine Röllchen schneiden und gründlich waschen. Die Zwiebel würfeln und in etw

30 Min. simpel 18.07.2004
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebeln in Spalten schneiden und im Wok mit etwas Öl dünsten. Paprika in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem TK - Gemüse zufügen. Die Brühe angießen und das Gemüse darin bissfest garen. Die Sprossen zufügen. Die Speisestärke mit der Sojas

15 Min. simpel 26.07.2006
bei 19 Bewertungen

Zwiebeln schälen, würfeln und in der Pfanne mit Raps- oder Olivenöl andünsten. Das Currypulver hinzugeben. Die Kichererbsen abtropfen lassen und hinzugeben, Spinat, die Gemüsebrühe und das Wasser hinzufügen. Die Cocktailtomaten halbieren, den Schinke

10 Min. simpel 27.05.2014
bei 9 Bewertungen

Erdnussöl im Wok erhitzen und die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch etwa 30 Sekunden anbraten. Nun die Paprika, Chili, Wasserkastanien und Zucchini 2-3 Minuten mitbraten. Jetzt die Austernpilze, Bohnensauce, Reiswein, Sojasauce, Zucker und Wasser i

45 Min. simpel 28.05.2010
bei 10 Bewertungen

Sherry, Tomaten, Sojasauce, Honig, Ingwer und Chili verrühren. Tofu darin mindestens 30 Minuten marinieren. Je länger, desto würziger wird er. Anschließend in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Marinade dabei auffangen und mit der Speisestär

15 Min. normal 07.06.2009
bei 41 Bewertungen

Paprika putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln pellen, halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden. Knoblauch pellen und fein hacken. Sesamöl in einem großen Schmortopf erhitzen. Erst die Paprikastreifen unter Rühren andünsten, dann den gehackt

30 Min. normal 08.05.2002
bei 4 Bewertungen

leicht und lecker

15 Min. normal 02.05.2014
bei 4 Bewertungen

Leichter Salat mit Curry

20 Min. simpel 02.06.2008
bei 3 Bewertungen

lecker und kalorienarm

15 Min. simpel 22.01.2011
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Viertel schneiden. Die Zucchini in ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Auf Holzspieße im Wechsel Zucchini und Zwiebeln spießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sojasauce marinieren. 15 bis 20 Minuten grillen, d

15 Min. simpel 07.09.2009
bei 10 Bewertungen

schnelle Küche, eignet sich prima für übrig gebliebenen Reis, kalorienarm

5 Min. simpel 09.02.2011
bei 8 Bewertungen

Grundrezept mit Varianten

10 Min. normal 15.04.2005
bei 4 Bewertungen

Zuckerschoten putzen und evtl. entfädeln. Dann waschen und in kochendem Wasser etwa 1 Minute blanchieren. Die Zuckerschoten herausnehmen und abtropfen lassen. Knoblauch abziehen und fein hacken. Einen Wok erhitzen, Öl hinzugeben und den Knoblauch da

25 Min. simpel 30.12.2006
bei 3 Bewertungen

asiatische Gemüsepfanne - perfekte Beilage zu Fisch & Fleisch

30 Min. normal 07.10.2010
bei 8 Bewertungen

TCM, 5 Elemente Rezept, fettarm

10 Min. simpel 31.05.2008
bei 2 Bewertungen

Den Kohl vierteln und den Strunk entfernen. Die Viertel in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Chilischoten entkernen (wer es ganz scharf mag, kann die Kernen dabei lassen) und in ganz dünne

10 Min. simpel 23.11.2011
bei 2 Bewertungen

asiatisch inspiriert, Low Carb

10 Min. simpel 27.02.2014
bei 30 Bewertungen

frische, schnell zubereitete Beilage zu Kurzgebratenem, Gegrilltem oder für Buffets

10 Min. simpel 27.02.2008
bei 1 Bewertungen

Gemüse möglichst gleich und sehr fein stifteln. Beiseite stellen. Öl im vorgeheizten Wok erhitzen. Gemüse unter rühren etwa 2 Min. braten. Salz, Zucker, und Brühe zufügen. Unter Rühren 1 Min. garen. Mit Sojasauce, evtl. Sesamöl nach Geschmack würzen.

20 Min. normal 26.11.2003
bei 1 Bewertungen

Die geschälte Zwiebel vierteln und mit dem Hacker fein hacken, dann in dem vorher erhitzten Öl glasig braten. Die in Würfel geschnittenen Paprikaschoten dazugeben und kurz mit anbraten. Die Tomaten von Stielansatz befreien, in Würfel schneiden und zu

15 Min. simpel 23.04.2002
bei 1 Bewertungen

Joghurt mit Zitronensaft, Crème fraîche, Senf, Sojasauce, Pfeffer und Salz verrühren. Alle Gemüse putzen und in sehr feine Würfel schneiden. Anschließend unter die Sauce mischen und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren. Hinweis: Das Tartar

30 Min. simpel 27.04.2001
bei 0 Bewertungen

lange grüne Auberginen mit Stohpilzen, Chilis und Basilikum

15 Min. simpel 22.06.2009
bei 0 Bewertungen

für den Thermomix TM31 - kalorienarm

5 Min. simpel 23.08.2010
bei 0 Bewertungen

Gemüse putzen und waschen. Paprika und Zucchini halbieren. Für die Marinade: Chilischoten entkernen, waschen, hacken und mit Zitronensaft und Olivenöl verrühren. Knoblauch abziehen, zerdrücken, zufügen und mit Salz abschmecken. Gemüse mindestens ei

20 Min. simpel 09.02.2008
bei 0 Bewertungen

Gurke mal anders

10 Min. simpel 07.12.2012
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, vegan

15 Min. simpel 05.05.2017
bei 0 Bewertungen

Japanisches Wurzelgemüse

10 Min. simpel 19.05.2012