„-backfisch“ Rezepte: Gemüse, Vegetarisch, Käse, Herbst & Studentenküche 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Vegetarisch
Käse
Herbst
Studentenküche
einfach
Hauptspeise
Schnell
gekocht
Sommer
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Pasta
Winter
Camping
Lactose
Saucen
Low Carb
gebunden
Eintopf
Gluten
Europa
Resteverwertung
Braten
Suppe
Dünsten
ketogen
Italien
Party
Pilze
Kartoffeln
Rind
warm
Backen
Ägypten
Hülsenfrüchte
Mittlerer- und Naher Osten
Ei
Vollwert
Schwein
Marokko
Beilage
kalorienarm
Frucht
Afrika
Auflauf
Eier
Kinder
Dips
Pizza
fettarm
Snack
Vorspeise
Deutschland
Trennkost
bei 28 Bewertungen

à la floo

20 Min. normal 30.10.2009
bei 11 Bewertungen

Das Öl erhitzen. Knoblauch und Walnüsse darin anbraten. Milch und Gorgonzola hinzufügen und zum Kochen bringen. Rühren bis der Käse geschmolzen ist. Gleichzeitig für die Pasta reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen. Pasta darin "al dente" koch

15 Min. simpel 12.09.2007
bei 10 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, abtropfen lassen, kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser legen und in kaltem Wasser abschrecken. Enthäuten, Stielansätze heraus schneiden und di

30 Min. normal 05.12.2008
bei 7 Bewertungen

eine exzellente vegetarische Alternative zu Chili con Carne

30 Min. normal 27.12.2016
bei 5 Bewertungen

schmeckt zu Reis oder Nudeln

15 Min. simpel 08.09.2010
bei 4 Bewertungen

Die Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe klein schneiden und in Öl kurz anrösten, dann die Tomaten dazugeben und ca. 2 Minuten braten. Den Schafskäse würfeln und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Noch 5 Minuten schm

10 Min. simpel 26.06.2009
bei 4 Bewertungen

low carb

10 Min. simpel 24.06.2012
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten waschen, die Deckel abschneiden und die Kerne herausschneiden. Den Feta in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Quark, Crème fraîche und den Eiern vermengen. Das Basilikum untermischen und mit Salz und Pfeffer

15 Min. simpel 19.11.2016
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Kirschtomaten waschen und je nach Größe vierteln oder halbieren. Basilikumblätter grob zerzupfen und mit den Tomatenstücken vermischen. Den Gorgonzola

15 Min. simpel 30.01.2008
bei 1 Bewertungen

Als Kräuter nehme ich eine Mischung vieler Sorten, z.B. hatte ich zuletzt Kräuter der Provence und die Tiefkühlmischung "8 Kräuter". Sehr gut ist auch die Kräutermischung, die für die hessische Grüne Soße verwendet wird. Wenn man getrocknete Kräuter

20 Min. normal 04.11.2009
bei 11 Bewertungen

Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in der Butter hell anbraten. Den Lauch waschen, halbieren und in feine Halbringe schneiden, zu den Zwiebeln geben und mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen,

15 Min. simpel 07.03.2008
bei 1 Bewertungen

schönes und schnelles Wintergericht

30 Min. simpel 21.01.2015
bei 1 Bewertungen

mit Ciabatta-Croûtons

15 Min. simpel 17.10.2017
bei 1 Bewertungen

Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl darin anschwitzen, mit Brühe, Wein und Crème fraîche auffüllen, gut verrü

20 Min. normal 11.04.2009
bei 1 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Den Kürbis waschen, entkernen und klein schneiden. Den Kürbis in einer Pfanne mit etwas Öl 3 Minuten anbraten und anschließend den Knoblauch und die Kürbiskerne hinzugeben. Mit Pfeffer und Curry würzen, mit

20 Min. simpel 14.08.2019
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln und den Sellerie schälen und in Streifen schneiden, ungefähr so groß wie Pommes frites, eher etwas dünner. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Gemüsestreifen anbraten und mit dem Kräutersalz würzen. Die Zwiebeln ebenfalls in Streifen sch

15 Min. normal 31.05.2008
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. normal 16.01.2020
bei 0 Bewertungen

lecker und schnell, vegetarisch

20 Min. simpel 30.10.2015
bei 0 Bewertungen

Die Sojanudeln wie auf der Packung beschrieben kochen. Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und in 2 EL Olivenöl bissfest braten. Mit Pfeffer, Salz und Majoran würzen. Die Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Das gebratene Gemüse und die Nudeln

20 Min. simpel 14.07.2009
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. normal 14.08.2017
bei 0 Bewertungen

auch für Vegetarier

20 Min. simpel 09.09.2008
bei 0 Bewertungen

Die Hefe klein bröseln und in einer Schüssel mit 4 EL lauwarmem Wasser glatt rühren. Mehl, Zucker, Salz, Öl und ca. 200 m lauwarmem Wasser zu der Hefe geben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten, der nicht mehr am Schüsselrand klebt. Den Teig zug

15 Min. normal 22.11.2019