„Sojasauce“ Rezepte: Gemüse, & China 146 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

China
Gemüse
Vegetarisch
Asien
Beilage
Braten
Diabetiker
Dünsten
Ei
einfach
Einlagen
fettarm
Fingerfood
Frittieren
Frucht
gebunden
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
klar
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 81 Bewertungen

Rezept Kochkurs vom 30.09.-02.10.05

15 Min. simpel 24.07.2005
bei 155 Bewertungen

Shanghai Style - Beilage

25 Min. simpel 22.04.2010
bei 22 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen und abtropfen lassen. Beide Öle im Wok erhitzen, die Chilischoten zugeben und bei mittlerer Hitze 1 Minute unter Rühren garen. Dann die Cashewnüsse dazugeben und 1 Minute unter Rühren goldbraun rösten. Das G

15 Min. normal 25.01.2006
bei 64 Bewertungen

Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden und waschen. Karotten und Ingwer schälen und in der Küchenmaschine raspeln. Lauch, Karotten und Ingwer in Sesamöl andünsten. Linsen dazugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 5 Min. köcheln lassen. Glas

20 Min. normal 02.12.2011
bei 21 Bewertungen

Zwiebel, Karotten, Paprika und Jalapeño klein schneiden. In einen Topf Sesamöl erhitzen. Erst die Karotten im Öl schwenken, dann die Zwiebel und schließlich Paprika und Jalapeño. Ein paarmal hin und her rühren, damit sich das Sesamöl um das Gemüse

20 Min. normal 03.02.2017
bei 19 Bewertungen

ein exotisch-scharfes Gericht der Sichuanküche, raffiniert aber ohne Fleisch

20 Min. normal 10.05.2013
bei 23 Bewertungen

vegetarisch bzw. vegan

15 Min. normal 20.11.2013
bei 24 Bewertungen

Den gewaschenen Pak Choi in Scheiben, Möhren in Streifen und Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und auf Tellern anrichten. Die Chilischote entkernen und klein schneiden. Für die Vinaigrette 2 El. Erdnussöl, Limettensaft, Sojasoße, Ingwer- und Zit

25 Min. simpel 02.02.2009
bei 7 Bewertungen

aus dem Wok

30 Min. normal 24.09.2008
bei 4 Bewertungen

Die Auberginen in 3x3 cm große Würfel schneiden. 3 Esslöffel Öl in einem Wok erhitzen, die Hälfte der Auberginen zugeben und bei starker Hitze 5 Minuten unter ständigem Rühren braten, bis sie gut gebräunt sind. Die Auberginen auf einen Teller geben

10 Min. normal 24.08.2008
bei 34 Bewertungen

Gemüse waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden, die Karotten in Scheibchen hobeln. Zwiebel in kleine Ringe schneiden, Knoblauch sehr fein hacken oder pressen. Mandeln, Knoblauch und Zwiebeln in einer großen Pfanne mit dem Öl etwas anbraten, an

20 Min. simpel 04.09.2003
bei 23 Bewertungen

Spitzkohl, Chinakohl kann man auch verwenden

15 Min. simpel 01.02.2011
bei 49 Bewertungen

einfach zubereitet und ganz nach Geschmack zu kombinieren

20 Min. simpel 19.12.2007
bei 35 Bewertungen

Glasnudeln in heißem Wasser etwa 20 Minuten einweichen. Inzwischen Gurke und Möhren schälen und beides zuerst in 4 cm lange Stücke, dann längs in dünne Scheiben und diese wieder längs in dünne Streifen schneiden Oder aber man hat einen Julienne-Hobe

45 Min. normal 17.07.2005
bei 14 Bewertungen

Glasnudeln und Tongupilze 20 Minuten getrennt in warmem Wasser einweichen, dann abgießen. Die Zuckerschoten waschen, putzen und schräg halbieren. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Chilischoten waschen, entkernen und f

30 Min. normal 02.05.2002
bei 8 Bewertungen

Die Pilze mit heißem Wasser übergießen und etwa 20 Minuten darin einweichen. Die eingeweichten Pilze in ein Sieb gießen und kurz abspülen. Die Stiele herausschneiden, die Pilzhüte je nach Größe ganz lassen, halbieren oder vierteln. Die Sojasauce, 1

20 Min. normal 21.12.2006
bei 9 Bewertungen

Erdnussöl im Wok erhitzen und die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch etwa 30 Sekunden anbraten. Nun die Paprika, Chili, Wasserkastanien und Zucchini 2-3 Minuten mitbraten. Jetzt die Austernpilze, Bohnensauce, Reiswein, Sojasauce, Zucker und Wasser i

45 Min. simpel 28.05.2010
bei 9 Bewertungen

WW - tauglich, 5 P. pro Person

20 Min. normal 14.12.2007
bei 52 Bewertungen

Reispapier in kaltes Wasser legen, auf nassem Küchentuch ausbreiten. Tofu in ca. 0,5 x 0,5 cm große Würfel schneiden, in eine Marinade aus Sojasoße und Zitronensaft einlegen. Geraspelte Möhren und ausgepresste Knoblauchzehen in Sesamöl anbraten, fein

30 Min. normal 20.11.2004
bei 18 Bewertungen

Chinakohl und Paprikaschote in feine Streifen, Lauch in 1/2 cm breite Ringe und die Möhren in dünne Scheiben schneiden. Pilze von den Stielen befreien und klein schneiden. Schalotten und Knoblauch fein hacken, Chilischoten im Mörser zerreiben. Wok

30 Min. simpel 30.12.2005
bei 28 Bewertungen

Garnelen auftauen lassen. Brokkoli in kochendem Salzwasser 3-5 Minuten kochen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Möhren, Paprika und Zwiebeln in dünne Streifen schneiden. Knoblauch fein würfeln. Lauch in Ringe schneiden. Pilze in Scheiben schneid

40 Min. normal 20.10.2005
bei 7 Bewertungen

ergibt 18 Stück

30 Min. normal 25.01.2007
bei 4 Bewertungen

Zunächst das Wasser zum Kochen bringen. Anschließend Salz, Sojasauce, feingeschnittene Knoblauchzehen und Ingwerstücke, Bohnenpaste in Chili-Öl und die Tomatenstücke hinzufügen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. Dann das Zit

10 Min. simpel 11.12.2018
bei 46 Bewertungen

Quiang Lian Hua Bai ( Kochkursrezept)

20 Min. simpel 08.01.2006
bei 36 Bewertungen

Garnelen in der Teriyakisoße mit Pfeffer ca. 2 Stunden marinieren. Nudeln zubereiten. Das Gemüse putzen und klein schneiden. Den Stängelansatz der Zuckerschoten abschneiden. Im Wok das Sesamöl erhitzen und das Gemüse ca. 5 Minuten darin braten. Dann

30 Min. normal 27.03.2006
bei 41 Bewertungen

mit Frühlingszwiebeln und Champignons

15 Min. normal 15.07.2006
bei 10 Bewertungen

vegan und trotzdem lecker

15 Min. normal 23.08.2010
bei 8 Bewertungen

Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden. Sesam ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Das Öl im Wok erhitzen und den Knoblauch, den Ingwer und den Kürbis darin anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Das Mehl in wenig Wasser anrühr

15 Min. simpel 20.03.2008
bei 8 Bewertungen

Die Glasnudeln in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen und etwa 15 Minuten quellen lassen. Die Möhre schälen und in feine Streifen schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Pilze putzen und ebenfalls

20 Min. simpel 21.12.2006
bei 6 Bewertungen

lecker zu chinesischen Gerichten aber auch zum Grillen

20 Min. simpel 14.08.2008