„Sojasauce“ Rezepte: Gemüse, Vegetarisch, Schnell, Vegan & Reis- oder Nudelsalat 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Reis- oder Nudelsalat
Schnell
Vegan
Vegetarisch
Asien
Beilage
Braten
China
einfach
fettarm
gekocht
Gluten
Herbst
kalorienarm
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Salat
Snack
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 85 Bewertungen

exotisch

10 Min. simpel 30.06.2008
bei 23 Bewertungen

scharf, mit Tofu und Knoblauch

20 Min. simpel 18.04.2009
bei 66 Bewertungen

Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden und waschen. Karotten und Ingwer schälen und in der Küchenmaschine raspeln. Lauch, Karotten und Ingwer in Sesamöl andünsten. Linsen dazugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 5 Min. köcheln lassen. Glas

20 Min. normal 02.12.2011
bei 18 Bewertungen

Spaghetti 2-mal durchbrechen und al dente kochen. Frühlingszwiebel in kleine Ringe schneiden. Aus den restlichen Zutaten ein Dressing herstellen. Spaghetti und Frühlingszwiebel mit dem Dressing gut vermischen und ca. 30 Minuten durchziehen lassen.

15 Min. simpel 20.04.2007
bei 10 Bewertungen

Vegan und glutenfrei, perfekt für den Lunch im Büro oder beim Picknick!

20 Min. simpel 24.05.2017
bei 11 Bewertungen

vegan, vitaminreich und eine echte Geschmacksexplosion

30 Min. normal 20.10.2015
bei 24 Bewertungen

Couscous in ein geeignetes Gefäß füllen und mit kochendem Wasser übergießen. Umrühren und 10 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die frischen Zutaten klein schneiden bzw. würfeln. Die zerkleinerten Frühlingszwiebeln und Fenchelwürfel kurz in

30 Min. normal 25.11.2006
bei 62 Bewertungen

Mandeln, Sesam, Nudeln in einer Pfanne anrösten (Nudeln müssen nicht vorgekocht werden). Sojasoße, Zucker, Essig aufkochen. Nach dem Abkühlen alles kurz vorm Servieren vermengen.

30 Min. simpel 22.01.2011
bei 7 Bewertungen

Eine vegane Salat-Bowl mit Glasnudeln

30 Min. normal 29.12.2016
bei 3 Bewertungen

vegan und blitzschnell zubereitet

10 Min. simpel 19.01.2017
bei 6 Bewertungen

geht ganz fix

15 Min. simpel 18.11.2008
bei 2 Bewertungen

vegan, einfach und lecker, als Beilage gedacht

20 Min. normal 20.04.2017
bei 5 Bewertungen

Die Dressingzutaten im Mixer vermischen und beiseitestellen. Radieschen und Gurke zu Stiften schneiden und mit einer Prise Salz bestreuen. Nach ein paar Minuten das ausgetretene Wasser abgießen. Die Nudeln in 4 Minuten in kochendem Wasser gar koch

15 Min. simpel 03.12.2016
bei 3 Bewertungen

mit Paprika, Karotte, Gurke und Erdnüssen, vegan, vegetarisch

20 Min. simpel 26.03.2018
bei 1 Bewertungen

eignet sich gut zum Grillen oder für Partys

10 Min. simpel 13.07.2009
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 19.11.2016
bei 1 Bewertungen

vegan, paleo, glutenfrei

30 Min. simpel 20.02.2019
bei 9 Bewertungen

Den Bulgur in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen und mit einer Prise Salz und 300 ml Wasser 15-20 min. bei kleiner Hitze kochen lassen, bis das Wasser aufgesogen ist. Dann abkühlen lassen. Chinakohl waschen und die Blätter der Länge nach ein

15 Min. simpel 20.11.2006
bei 6 Bewertungen

Die Glasnudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten einweichen lassen; dann in ein Sieb gießen und mit kaltem Wasser abspülen; abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Paprikaschoten putzen und in sehr kleine Würfel

20 Min. normal 05.08.2008
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 09.08.2018
bei 1 Bewertungen

vegan, vegetarisch

20 Min. simpel 08.08.2019
bei 1 Bewertungen

eifrei

30 Min. simpel 03.02.2009
bei 1 Bewertungen

mit leichter Schärfe

20 Min. simpel 21.09.2008
bei 1 Bewertungen

Die Glasnudeln in das kochende Wasser geben und 2 Minuten ziehen lassen, dann abgießen und abkühlen lassen, nach Belieben mit der Schere kürzer schneiden. Die Paprikaschote putzen und in feine Streifen schneiden, vom Lauch das Hellgrüne in feine Ring

20 Min. simpel 09.07.2010
bei 0 Bewertungen

vegan

15 Min. simpel 24.05.2018
bei 0 Bewertungen

vegan, vegetarisch, glutenfrei

10 Min. normal 31.08.2016
bei 0 Bewertungen

Die Knoblauchzehe durchpressen und mit Öl, Essig, Sojasauce, Salz, Pfeffer und gehackten Kräutern eine Sauce anrühren. Die Paprikaschoten und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Wenn die Paprikaschoten aus dem Glas sind, gut abtropfen lassen -

20 Min. normal 21.11.2007