„-bulla“ Rezepte: Gemüse, Italien, Vegan & Resteverwertung 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Italien
Resteverwertung
Vegan
Vegetarisch
Camping
einfach
Europa
fettarm
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 8 Bewertungen

Panzanella

15 Min. simpel 30.10.2008
bei 5 Bewertungen

6 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Brotscheiben darin von beiden Seiten knusprig rösten. Die Tomaten überbrühen, abziehen, entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Die Brotscheiben auf 4 Teller verteilen. Aus allen anderen Zutate

20 Min. simpel 25.03.2009
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 4 Bewertungen

einfach, preiswert, schnell, nahrhaft, vegan, Resteküche

10 Min. normal 12.02.2017
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebeln in Öl gut durchbraten, dies dauert ca. 20 Minuten. Die Zwiebeln müssen richtig weich und braun werden. Erst zum Schluss salzen und würzen! Die Tomatenstückchen hinzu geben und mit erwärmen, noch einmal abschmecken. Währenddessen werden

15 Min. normal 20.06.2007
bei 8 Bewertungen

Die Petersilie hacken. Die Chilis längs aufschneiden, entkernen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Spaghetti in Salzwasser ca. 10 - 12 Min. al dente garen. Abgießen und abtropfen lassen. Das Öl in einer

20 Min. simpel 28.03.2009
bei 6 Bewertungen

partygeeignet und

20 Min. simpel 15.06.2008
bei 8 Bewertungen

Vorspeise oder Snack, preiswert und mit edlen Varianten!

15 Min. normal 08.08.2007
bei 4 Bewertungen

Toskanischer Brotsalat

20 Min. simpel 26.09.2008
bei 3 Bewertungen

Zwiebel, Gemüse, Knoblauch in Olivenöl anbraten, dann mit den passierten Tomaten aufgießen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, Thymian dazugeben und leicht aufkochen. Passend zu fast allen Nudelvarianten.

30 Min. simpel 29.09.2010
bei 2 Bewertungen

schnell gemacht und perfekt zum Grillen

30 Min. simpel 30.06.2016
bei 2 Bewertungen

mediterraner Brotsalat aus der Toskana

30 Min. normal 03.04.2015
bei 1 Bewertungen

köstlich und gesund!

20 Min. normal 30.04.2010
bei 1 Bewertungen

süß - sauer eingelegt

30 Min. normal 11.05.2008
bei 1 Bewertungen

Panzanella

25 Min. simpel 16.09.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Die Möhren putzen, schälen, abspülen und in dünne Scheiben schneiden. Den Brokkoli abspülen, putzen und in kleine Röschen teilen. In einem Suppentopf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebe

30 Min. simpel 24.08.2016
bei 0 Bewertungen

Tomaten heiß überbrühen, häuten und in grobe Stücke schneiden. Knoblauch, Lauch und Paprika in kleine Stücke schneiden. In Öl anschwitzen. Tomatenmark und Tomaten zugeben, 20 min. schmoren. Brühe zugeben und 5 min. köcheln lassen, mit Salz und Pfef

30 Min. normal 10.01.2008