„-crap“ Rezepte: Gemüse, Sommer, Saucen, raffiniert oder preiswert, Camping & Studentenküche 64 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Sommer
Saucen
raffiniert oder preiswert
Camping
Studentenküche
einfach
Schnell
Hauptspeise
gekocht
Nudeln
Pasta
Herbst
Vegetarisch
Europa
Italien
Schwein
Lactose
Gluten
Resteverwertung
warm
Dips
Kinder
Rind
Vorspeise
kalorienarm
Schmoren
fettarm
Vegan
Pilze
Fisch
Käse
Frühling
Fleisch
Low Carb
Ei
Trennkost
Vollwert
Geheimrezept
Paleo
Diabetiker
Asien
Mehlspeisen
Eier
Basisrezepte
Mexiko
Braten
Deutschland
Winter
Salat
gebunden
Party
Spanien
Suppe
Beilage
Backen
Geflügel
bei 410 Bewertungen

aromatisches leichtes Sommergericht

15 Min. simpel 22.09.2008
bei 66 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und die Tomaten in Würfel schneiden. Den Mozzarella auch würfeln. Olivenöl in eine tiefe Pfanne geb

15 Min. simpel 26.10.2008
bei 117 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen und abgießen. In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen und die klein gehackten Zwiebeln darin glasig anbraten, den in hauchdünne Scheiben geschnittenen Knoblauch dazu geben, kurz mit braten, nicht braun w

15 Min. simpel 16.05.2008
bei 165 Bewertungen

mit Frischkäse

15 Min. simpel 22.10.2009
bei 21 Bewertungen

selbst ausgedacht

10 Min. simpel 30.06.2008
bei 25 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Während der Kochzeit den Sugo zubereiten. Dazu 1 kleinere Tomate und den Mozzarella grob zerstückeln und zusammen mit dem Basilikum in einem hohen Gefäß mit dem Stabmixer fein pürieren. Anschließend die

10 Min. simpel 07.12.2008
bei 75 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Paprikaschoten, Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Die Paprikastücke in Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach in eine Schüssel geben. Jetzt die Zwiebeln und den Knoblauch in der selben Pfanne anb

20 Min. simpel 18.03.2009
bei 9 Bewertungen

herrlich leichtes Sommeressen

20 Min. simpel 15.11.2008
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 4 Bewertungen

Den Kopfsalat gründlich waschen und in mundgerechte Stücke rupfen. Den durchwachsenen Speck in Stücke schneiden und zu Grieben in heißem Olivenöl auslassen (schön kross anbraten). Die saure Sahne und die Buttermilch dazugeben und das Ganze aufkoche

30 Min. simpel 28.09.2008
bei 9 Bewertungen

Bohnen putzen, Champignons in dünne Scheiben schneiden, Zwiebel klein würfeln, die getrockneten Tomaten in schmale Streifen schneiden. Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Zwiebelwürfel anbraten und Bohnen und Champignons hinzug

20 Min. normal 11.06.2008
bei 11 Bewertungen

nepalesisch

20 Min. normal 22.03.2009
bei 36 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Die Tomaten mit kochend heißem Wasser überbrühen, häuten und klein würfeln, dabei die Stielansätze entfernen (wenn es keine vollreifen aromatischen Tomaten gibt, kann man auch geschälte Tomaten aus der Dose ne

20 Min. simpel 09.05.2009
bei 38 Bewertungen

Die Spaghettini bissfest kochen. In der Zwischenzeit den Brokkoli in ganz kleine Röschen teilen und roh in einer beschichteten Pfanne in Olivenöl anbraten, dann bei wenig Hitze sachte weiter braten, kleingeschnittene Zwiebel und durchgepressten Knob

15 Min. normal 17.10.2007
bei 6 Bewertungen

zu Pasta ein Gedicht

20 Min. simpel 23.12.2009
bei 10 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, abtropfen lassen, kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser legen und in kaltem Wasser abschrecken. Enthäuten, Stielansätze heraus schneiden und di

30 Min. normal 05.12.2008
bei 22 Bewertungen

Die Brühwürfel statt Salz ins Nudelwasser geben und darin die Nudeln al dente garen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, würfeln und in etwas Öl anbraten. Wenn sie langsam glasig werden, die Temperatur hoch regeln, die gewürfelten Zucchini und

15 Min. simpel 13.12.2008
bei 66 Bewertungen

sehr einfach

10 Min. simpel 05.12.2008
bei 4 Bewertungen

Rigatoni al pomodoro e basilico

10 Min. simpel 29.09.2008
bei 4 Bewertungen

Knoblauch und Zwiebeln in kleinst mögliche Würfel schneiden, die Chilischote ebenfalls. Die Tomaten vierteln und entkernen. Die Oliven in kleine Ringe schneiden, Basilikum klein zupfen. Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen Zwiebel und Knoblauch

15 Min. normal 17.03.2008
bei 25 Bewertungen

schnell und einfach

15 Min. simpel 16.06.2008
bei 3 Bewertungen

à la werwolf

10 Min. simpel 11.05.2009
bei 12 Bewertungen

schnelle Nudeln für die Mittagspause

15 Min. normal 15.01.2010
bei 6 Bewertungen

Den Speck in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Paprikaschoten abwaschen, entkernen, halbieren und in kleine Stücke schneiden. Die

30 Min. normal 03.11.2008
bei 6 Bewertungen

Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Schafskäse ebenfalls würfeln. Zwiebeln fein hacken. Knoblauch in dünne Scheiben, Basilikumblättchen in feine Streifen schneiden. Die Oliven gegebenenfalls entsteinen. Öl in einer gro

20 Min. normal 18.02.2008
bei 8 Bewertungen

Spaghetti mit leckerer Knoblauch Speck Sauce

20 Min. simpel 05.03.2008
bei 3 Bewertungen

Die Gemüsezwiebel abziehen und grob würfeln. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin sanft weich braten. Mit Safran, Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten mit heißem Wasser ü

15 Min. simpel 15.02.2009
bei 4 Bewertungen

Kreation von Beate

25 Min. simpel 18.05.2008
bei 2 Bewertungen

Preiswertes Krisengericht

20 Min. normal 03.01.2009
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln, die Tomaten klein schneiden und den Knoblauch durchpressen. Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten und dann die Tomaten dazu geben. Kurz braten und dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Spaghetti wie gewohnt in reichlich Salzw

15 Min. simpel 24.03.2009