„Rahme“ Rezepte: Gemüse, Backen, Winter & Herbst 154 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Gemüse
Herbst
Winter
Auflauf
Beilage
Deutschland
Dünsten
Ei
einfach
Europa
Festlich
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Gluten
Halloween
Hauptspeise
kalt
Kartoffeln
Käse
Kuchen
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Tarte
Überbacken
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 902 Bewertungen

Für den Hefeteig: Einen Vorteig erstellen. Dafür die Hefe in einer kleinen Schüssel zerbröseln und in einem Teil der angewärmten Milch auflösen. Dann den Zucker und etwas Mehl hinzufügen und glatt rühren. Der Vorteig sollte eine zähflüssige Konsisten

30 Min. normal 14.12.2008
bei 173 Bewertungen

Zuerst vom Kürbis einen Deckel abschneiden, dann den Kürbis von Kernen und Innenleben befreien. Nun mit einem Löffel oder besser noch mit einem Kugelausstecher das Fruchtfleisch herausnehmen, so dass noch überall ca. 2 cm Fruchtwand verbleiben. Den K

45 Min. normal 24.03.2009
bei 44 Bewertungen

Den Kürbis halbieren, Kerne und loses Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus beiden Hälften entfernen. Etwas Wasser auf einen Teller geben, jeweils eine Hälfte – mit der Schnittfläche nach unten – darauflegen. Bei ca. 800 Watt für zehn Minuten in die

25 Min. simpel 01.02.2016
bei 92 Bewertungen

Zwiebeln fein würfeln und in Olivenöl glasig dünsten. Hackfleisch und Majoran zugeben und 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Paprikapulver würzen. Die Wirsingblätter, ablösen, waschen und in Salzwasser 6 Minuten blanchieren. Abgieße

30 Min. simpel 13.03.2006
bei 44 Bewertungen

Tarte aux Poireaux

20 Min. normal 31.10.2010
bei 86 Bewertungen

Mit der Küchenmaschine aus Mehl, Butter, Quark, Backpulver und Salz einen geschmeidigen Teig bereiten; diesen Teig in eine gefettete Springform (26-28 cm) drücken, einen Rand hochziehen und bei 180-200°C ca. 15 Minuten vorbacken. In der Zwischenzeit

30 Min. normal 26.09.2007
bei 10 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Form mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit Butter, Quark, Salz und Backpulver mit den Händen kräftig zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit einem Nudelholz zwischen Backpapier ausrollen, in die Form legen

20 Min. normal 18.10.2007
bei 165 Bewertungen

vegetarische Gemüsetarte

20 Min. normal 09.12.2009
bei 99 Bewertungen

Die Hefe in der Milch auflösen und zum Mehl geben, weiche Butter und Salz dazu. Daraus einen geschmeidigen Hefeteig kneten. Wenn er zu fest sein sollte, noch etwas Milch dazu. Den Teig ca. 30 Minuten gehen lassen und dann noch einmal durchkneten. E

45 Min. normal 03.07.2007
bei 71 Bewertungen

Wenn Sie gefrorenen Strudelteig verwenden, diesen langsam im Kühlschrank auftauen lassen - bloß nicht in der Mikrowelle! Das Schmalz erhitzen, den Speck anrösten, danach die Zwiebel und den Zucker dazugeben und leicht bräunen lassen. Das Kraut etwas

30 Min. normal 09.02.2007
bei 186 Bewertungen

auch gut mit Lauch oder Weißkohl

30 Min. simpel 18.03.2004
bei 12 Bewertungen

schmeckt zu jeder Jahreszeit

30 Min. simpel 15.03.2012
bei 49 Bewertungen

schmeckt sowohl warm als auch kalt hervorragend

35 Min. normal 08.05.2008
bei 35 Bewertungen

vegetarisch

45 Min. normal 17.05.2008
bei 10 Bewertungen

deftig, Fingerfood oder Hauptmahlzeit - je nach Bedarf

20 Min. normal 28.07.2012
bei 36 Bewertungen

mit Schafskäse und Champignons

45 Min. normal 09.02.2007
bei 50 Bewertungen

Das Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit den übrigen Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen. Eine Springform einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen, dabei einen hohen Rand andrücken. Den Kürbis fein wü

20 Min. normal 20.11.2008
bei 67 Bewertungen

Den Rosenkohl in Salzwasser garen, kalt abschrecken, gut abtropfen und abkühlen lassen. Die Eier mit der Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskat würzen. Käse und Schnittlauch unterrühren. Eine Springform 26 cm mit Blätterteig auskleid

30 Min. simpel 18.03.2004
bei 13 Bewertungen

falsches „Steak“ aus Knollensellerie, einfach, vegetarisch, lecker

5 Min. normal 04.05.2012
bei 15 Bewertungen

mit Kartoffelpüree und Tomatensauce

45 Min. normal 19.03.2009
bei 9 Bewertungen

Teig: Milch, Hefe und Butter in der Mikrowelle erhitzen (darf ruhig richtig heiß werden). Danach mit dem Mehl vermischen und zu einem Teig verkneten. Den Teig am besten abgedeckt auf der Heizung ca. 2 Stunden ziehen lassen. Belag: Dden Lauch klei

30 Min. normal 14.01.2011
bei 10 Bewertungen

Eine 26-28 cm Tarte-Form mit etwas Fett einreiben und mit dem fertigen Blätterteig auslegen, am Rand etwas hochziehen. In einer großen Schüssel die saure Sahne mit dem Ziegenfrischkäse und den Eiern verrühren. Die Knoblauchzehe abziehen, klein hacken

10 Min. normal 10.11.2012
bei 11 Bewertungen

mit Blätterteig und Ziegenkäse

20 Min. normal 27.01.2009
bei 4 Bewertungen

Für den Strudelteig: Das Mehl mit einer Prise Salz vermischen, das Öl, einen Spritzer Essig und soviel lauwarmes Wasser (ca. 150 ml) zugeben, dass ein elastischer, weicher Teig entsteht. In der Küchenmaschine verkneten. Zu einer Kugel formen, mit wen

75 Min. pfiffig 01.01.2007
bei 7 Bewertungen

Sole Bretonne

25 Min. normal 10.11.2008
bei 3 Bewertungen

Reis nach Anleitung kochen, abschütten und im Topf ohne Deckel belassen. Kohl putzen und klein schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln. Zwei EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons mit d

30 Min. normal 28.01.2011
bei 4 Bewertungen

oder doppelte Menge für ein Backblech

30 Min. normal 25.09.2011
bei 7 Bewertungen

Aus Mehl, Backpulver, Salz, Ei und Butter (kalt) zügig einen Mürbteig kneten, in eine gefettete Springform (26 cm) drücken (auch einen Rand hochdrücken) und den Boden ein paarmal mit der Gabel einstechen. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

45 Min. normal 31.03.2007
bei 7 Bewertungen

mit Salat ein vegetarisches Abendessen.

15 Min. simpel 17.02.2012
bei 11 Bewertungen

100 g Butter mit Mehl, Ei, etwas Salz und ca. 4 EL kaltem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Eine Form von 28 cm  damit auskleiden, dabei einen Rand von ca. 3 cm hochziehen. Teig in der Form ca. 1 Std. kühl stellen. Lauch putzen, längs

20 Min. normal 25.04.2008