„Rahme“ Rezepte: Gemüse, Backen, raffiniert oder preiswert & Winter 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Winter
Beilage
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
Frucht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Lactose
Low Carb
Party
Pilze
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Tarte
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 173 Bewertungen

Zuerst vom Kürbis einen Deckel abschneiden, dann den Kürbis von Kernen und Innenleben befreien. Nun mit einem Löffel oder besser noch mit einem Kugelausstecher das Fruchtfleisch herausnehmen, so dass noch überall ca. 2 cm Fruchtwand verbleiben. Den K

45 Min. normal 24.03.2009
bei 92 Bewertungen

Zwiebeln fein würfeln und in Olivenöl glasig dünsten. Hackfleisch und Majoran zugeben und 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Paprikapulver würzen. Die Wirsingblätter, ablösen, waschen und in Salzwasser 6 Minuten blanchieren. Abgieße

30 Min. simpel 13.03.2006
bei 10 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Form mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit Butter, Quark, Salz und Backpulver mit den Händen kräftig zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit einem Nudelholz zwischen Backpapier ausrollen, in die Form legen

20 Min. normal 18.10.2007
bei 99 Bewertungen

Die Hefe in der Milch auflösen und zum Mehl geben, weiche Butter und Salz dazu. Daraus einen geschmeidigen Hefeteig kneten. Wenn er zu fest sein sollte, noch etwas Milch dazu. Den Teig ca. 30 Minuten gehen lassen und dann noch einmal durchkneten. E

45 Min. normal 03.07.2007
bei 36 Bewertungen

mit Schafskäse und Champignons

45 Min. normal 09.02.2007
bei 50 Bewertungen

Das Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit den übrigen Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen. Eine Springform einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen, dabei einen hohen Rand andrücken. Den Kürbis fein wü

20 Min. normal 20.11.2008
bei 11 Bewertungen

mit Blätterteig und Ziegenkäse

20 Min. normal 27.01.2009
bei 8 Bewertungen

Aus Mehl, Eiern, Salz und Wasser einen Nudelteig herstellen. Zwiebeln mit Fett und Schinken in der Pfanne andünsten, abschmecken und abkühlen lassen. Inzwischen zwei dünne Teigflächen ausrollen, mit der Krautfüllung belegen, aufrollen und in ca. 4 c

30 Min. normal 23.02.2006
bei 7 Bewertungen

Aus Mehl, Backpulver, Salz, Ei und Butter (kalt) zügig einen Mürbteig kneten, in eine gefettete Springform (26 cm) drücken (auch einen Rand hochdrücken) und den Boden ein paarmal mit der Gabel einstechen. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

45 Min. normal 31.03.2007
bei 11 Bewertungen

100 g Butter mit Mehl, Ei, etwas Salz und ca. 4 EL kaltem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Eine Form von 28 cm  damit auskleiden, dabei einen Rand von ca. 3 cm hochziehen. Teig in der Form ca. 1 Std. kühl stellen. Lauch putzen, längs

20 Min. normal 25.04.2008
bei 10 Bewertungen

lecker, schnell zubereitet und gästetauglich

20 Min. normal 10.01.2009
bei 75 Bewertungen

Die Kartoffeln mit Schale waschen und in 20 - 30 Minuten in Salzwasser gar kochen, danach abkühlen lassen und die Schale abziehen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Die geschälten Äpfel halbieren und in Scheiben schneiden.

30 Min. normal 04.10.2010
bei 2 Bewertungen

250 ml Milch erwärmen. Hefe darin auflösen. Mehl, 1 TL Salz und Zucker mischen. Hefemilch, 70g Fett und Ei zugeben. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Wurst und Zwiebeln w

30 Min. normal 27.02.2004
bei 2 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen und halbieren. Danach 5 Minuten in einem Sud aus Wasser, Salz und Kräutern (z. B. Rosmarin, Oregano, Kümmel, ...) dünsten. In der Zwischenzeit die saure Sahne mit Salz und Pfeffer mischen, den Flammkuchenteig ausrollen der gewür

10 Min. simpel 15.01.2018
bei 6 Bewertungen

Leckere Hauptmahlzeit in Form eines Kuchens

20 Min. simpel 06.11.2007
bei 3 Bewertungen

Von einem Rotkohl 4 große, äußere Blätter ablösen, die Rippen etwas flach schneiden. Die Blätter der Länge nach halbieren. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Die Rotkohlblätter im kochendem Wasser einige Minuten blanchieren, dann abgieß

30 Min. normal 03.11.2008
bei 3 Bewertungen

Mehl in Schüssel sieben. Hefe, Zucker, 1/8 l lauwarmes Wasser verrühren und mit 1 Prise Salz und 2 EL Olivenöl zum Mehl geben. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 1/2 Std. gehen lassen. Den Speck fein

20 Min. normal 24.11.2007
bei 2 Bewertungen

interessante Kombination

60 Min. normal 05.03.2010
bei 2 Bewertungen

Das Mehl, die kalte Butter, das Ei und Salz zu einem glatten Mürbeteig kneten. In Folie packen und ca. 30 min. ruhen lassen. Lauch putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Portionsweise in sprudelndem Salzwasser ca.5 min blanchieren, kalt abschrec

30 Min. simpel 18.05.2008
bei 1 Bewertungen

Den Blumenkohl in Röschen teilen, in Salzwasser weich kochen (ca. 15 Minuten). Dann pürieren und erkalten lassen. Die Butter schmelzen, Mehl und Milch dazu, unter ständigem Rühren kurz durchkochen lassen – die Masse wird fest, ähnlich einem Brandtei

120 Min. pfiffig 16.02.2010
bei 1 Bewertungen

Raffiniert

60 Min. normal 21.04.2007
bei 2 Bewertungen

mit Kräuter/Knoblauchfrischkäse und Sahnesauce

15 Min. normal 27.10.2009
bei 6 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Backpulver, Kümmel (kann man auch weglassen) und 1 Prise Salz mischen. Mit Quark, Milch und Öl zu einem glatten Teig verkneten; diesen etwa 1 Stunde kühl stellen. Die gefettete Quiche-Form mit dem Teig auskleiden und einen ca. 2

25 Min. normal 12.07.2008
bei 3 Bewertungen

einfach und preiswert

30 Min. normal 06.05.2009
bei 2 Bewertungen

für eine Springform mit 26 cm Durchmesser

20 Min. simpel 27.08.2006
bei 1 Bewertungen

ww - geeignete, fettarme Mahlzeit = 6,5 P/Portion

30 Min. normal 01.12.2008
bei 1 Bewertungen

250 g Mehl auf ein Backbrett geben und eine Mulde hineindrücken. Margarine in kleine Stücke schneiden und auf dem Mehl verteilen, das Wasser dazugeben und mit einem Messer gründlich durchhacken. Dann die Masse zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde

40 Min. normal 14.05.2007
bei 1 Bewertungen

auch ohne Speck eine tolle vegetarische Hauptmahlzeit

20 Min. normal 25.11.2019
bei 2 Bewertungen

Vegetarische Variante möglich!

25 Min. normal 29.11.2008
bei 6 Bewertungen

Aus Mehl, Wasser, Hefe und Salz einen elastischen Teig herstellen und etwa eine Stunde im Warmen gehen lassen. In der Zwischenzeit den Rosenkohl putzen, halbieren und in wenig Wasser kurz angaren oder blanchieren. Zur Seite stellen und leicht ausküh

30 Min. simpel 03.03.2006