„Rahme“ Rezepte: Gemüse, Backen, raffiniert oder preiswert, einfach & Tarte 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
einfach
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Tarte
Europa
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Käse
Lactose
Low Carb
Party
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 34 Bewertungen

lecker, super schnell, läßt sich gut vorbereiten

15 Min. normal 05.05.2008
bei 9 Bewertungen

Quiche Lorraine Variante für Vegetarier

20 Min. normal 24.04.2008
bei 35 Bewertungen

Den Wirsing putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. In kochendes Wasser geben und 2 Minuten kochen, dann abgießen. Eine Quiche- oder Springform mit Backpapier auslegen oder einfetten. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

20 Min. normal 27.01.2009
bei 4 Bewertungen

Ideal wenn Gäste kommen und es schnell gehen soll

20 Min. normal 04.01.2010
bei 7 Bewertungen

Den Blätterteig zugedeckt nach Packungsanweisung auftauen lassen. Für den Belag die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig anbraten, evtl. etwas Wasser zufügen. Das Suppen

35 Min. simpel 18.02.2009
bei 10 Bewertungen

lecker, schnell zubereitet und gästetauglich

20 Min. normal 10.01.2009
bei 2 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen und halbieren. Danach 5 Minuten in einem Sud aus Wasser, Salz und Kräutern (z. B. Rosmarin, Oregano, Kümmel, ...) dünsten. In der Zwischenzeit die saure Sahne mit Salz und Pfeffer mischen, den Flammkuchenteig ausrollen der gewür

10 Min. simpel 15.01.2018
bei 14 Bewertungen

Den Blätterteig in einer Form auslegen und einen Rand hochziehen. Den Frischkäse mit der Sahne und dem Ei verrühren, auf dem Blätterteig verteilen. Das Gemüse klein schneiden und auf der Käsemischung verrühren. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Zu

20 Min. normal 03.08.2009
bei 6 Bewertungen

Leckere Hauptmahlzeit in Form eines Kuchens

20 Min. simpel 06.11.2007
bei 9 Bewertungen

drei Zubereitungsarten; schmeckt warm und kalt...

10 Min. normal 03.03.2009
bei 6 Bewertungen

Aus dem Mehl, der Hefe und der Milch einen Hefeteig herstellen und diesen etwa 30 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 250°C vorheizen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln, den Lauch und den Schnittlauch klein schneiden. Aus dem Mehl, dem Quark un

30 Min. normal 23.01.2007
bei 3 Bewertungen

gelingt leicht, schmeckt würzig

25 Min. normal 16.07.2008
bei 4 Bewertungen

Ofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Blätterteig zum Antauen rauslegen. Die Gemüsezwiebel schälen und nicht zu grob würfeln. Mit dem Käse und dem Speck mischen. Eier mit der sauren Sahne verrühren, mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Zur Käse

15 Min. normal 28.12.2006
bei 4 Bewertungen

Aus Mehl, Margarine, 50 g geriebenem Käse, Oregano, Salz und einem Ei einen Knetteig herstellen. Ein rundes gefettetes Kuchenblech mit halbhohem Rand mit dem Teig auslegen. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C hell vorbacken. Inzwischen aus Tomatenm

25 Min. normal 23.11.2008
bei 2 Bewertungen

auch für Vegetarier geeignet

20 Min. simpel 22.06.2007
bei 2 Bewertungen

als Vorspeise für 6 Portionen

30 Min. simpel 15.12.2008
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln und mit dem Schinken zu kleinen Würfeln schneiden. Mehl, Eier, Zwiebel- und Schinkenwürfel sowie Sahne und 200 g Käse in eine Schüssel geben und kräftig miteinander mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nochmal verrühren. Die Masse in

20 Min. normal 18.11.2008
bei 3 Bewertungen

Mehl, Butter, Salz, Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Diesen auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswellen, in eine gefettete Quiche-Form legen, etwa 1 Stunde kaltstellen. Als nächstes den Spinat in Streifen schneiden, kurz blanchieren, gut abt

20 Min. normal 29.04.2008
bei 3 Bewertungen

mit viel Belag und dünnem Boden

30 Min. normal 29.12.2008
bei 1 Bewertungen

Brokkoli und Blumenkohl in Salzwasser acht bis zehn Minuten vorkochen, abtropfen lassen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Eier mit Sahne und Zitronensaft verrühren, mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken. Vier Förmchen (ca. zehn Zentimeter

30 Min. normal 11.01.2009
bei 1 Bewertungen

250 g Mehl auf ein Backbrett geben und eine Mulde hineindrücken. Margarine in kleine Stücke schneiden und auf dem Mehl verteilen, das Wasser dazugeben und mit einem Messer gründlich durchhacken. Dann die Masse zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde

40 Min. normal 14.05.2007
bei 2 Bewertungen

Vegetarische Variante möglich!

25 Min. normal 29.11.2008
bei 1 Bewertungen

Ein Ei trennen. Aus Mehl, Butter, Eiweiß, etwas Salz und 75 g Parmesan einen Teig kneten. 30 Minuten kaltstellen. Tomaten waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Creme fraiche, Sahne, übrige Eier und Eigelb verrühren. Mit Muskat, Salz und Pfeffer w

20 Min. normal 26.03.2007
bei 1 Bewertungen

mit Käse überbacken

20 Min. normal 27.03.2008
bei 0 Bewertungen

mit Blätterteig statt Mürbeteig

15 Min. simpel 07.05.2010
bei 0 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Salz, Butter bzw. Margarine und 150 ml kaltes Wasser mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten. Springform (28 cm Durchmesser) einfetten. Teig in die Form drücken, dabei den Rand hochziehen. Mindestens 30 Minuten im Küh

40 Min. normal 14.03.2007