„Würstchen“ Rezepte: Gemüse, Hauptspeise, raffiniert oder preiswert & Schwein 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Schwein
einfach
gekocht
Eintopf
Schnell
Europa
Kartoffeln
Deutschland
Herbst
Suppe
Winter
Kinder
Fleisch
Hülsenfrüchte
Studentenküche
Resteverwertung
spezial
Camping
Schmoren
Backen
Lactose
Party
gebunden
Sommer
Braten
Nudeln
Rind
Snack
Einlagen
Geheimrezept
Osteuropa
Ungarn
Low Carb
Auflauf
Saucen
Käse
ketogen
Paleo
Reis
Getreide
Gluten
cross-cooking
Pasta
Dünsten
Beilage
Frühling
Ei
Norwegen
Italien
Spanien
Pilze
Vollwert
Österreich
Brotspeise
Skandinavien
Wok
klar
Frucht
Festlich
kalorienarm
Eier
fettarm
Silvester
Geflügel
Fondue
Salat
 (458 Bewertungen)

Eintopf wie bei Oma

20 Min. normal 01.07.2009
 (159 Bewertungen)

herzhaft, ungarisch angehaucht

20 Min. normal 06.01.2008
 (197 Bewertungen)

Tellerlinsen mit 1 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Mit 3/4 l Einweichwasser die Linsen und den Bauchspeck, sowie die Gewürze zum Kochen bringen, bei geringerer Hitze ca. 40 Min. köcheln lassen, dann das Gemüse, jedoch noch ohne die Kartoffeln, b

35 Min. simpel 05.02.2006
 (15 Bewertungen)

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

15 Min. simpel 11.05.2008
 (64 Bewertungen)

Paprikaschoten und Zwiebel fein würfeln und in der heißen Butter anschwitzen. Ebly und die Brühe dazugeben, aufkochen lassen und den Ebly bei kleiner Hitze 10 Minuten quellen lassen. Die Würstchen in Scheiben schneiden und dazugeben, Schnittlauch u

10 Min. simpel 15.03.2010
 (32 Bewertungen)

Ungarischer Eintopf

30 Min. normal 09.07.2009
 (42 Bewertungen)

macht satt, ideal fürs Wochenende

30 Min. simpel 21.06.2009
 (19 Bewertungen)

schnell, lecker und preiswert

25 Min. normal 10.01.2009
 (35 Bewertungen)

Deftiger Genuss

30 Min. normal 12.09.2007
 (10 Bewertungen)

1 Möhre und den Sellerie schälen und fein würfeln. Den Porree putzen, in feine Ringe schneiden. Die Zwiebel halbieren und mit der Schnittfläche in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze braun rösten. Das Gemüse mit Lorbeerblättern, Pfefferkö

45 Min. normal 04.01.2008
 (78 Bewertungen)

Die Kohlrabi putzen, schälen, waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Möhren putzen, waschen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kohlrabischeiben in Butter andünsten, die Möhren kurz mitdünsten und mit der Brühe und der Sahne aufg

35 Min. normal 23.04.2002
 (17 Bewertungen)

noch besser als bei Oma!

40 Min. normal 08.02.2010
 (9 Bewertungen)

Die Pommes frites im Backofen nach Packungsanweisung zubereiten. Die Würstchen schräg in Scheiben schneiden. Den Porree putzen, waschen und schräg in dünne Ringe schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Die Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl ein

15 Min. simpel 20.08.2009
 (17 Bewertungen)

ideal für Kinder

40 Min. simpel 24.05.2006
 (4 Bewertungen)

Die Zwiebeln hacken und mit dem Speck anbraten. Kartoffeln, Möhren und Sellerie putzen, in etwa gleich große Stücke schneiden und dazugeben. Kurz anschwitzen, dann mit 1,5 l Wasser aufgießen und die Linsen dazugeben. Etwas gekörnte Brühe dazugeben, a

25 Min. simpel 20.02.2010
 (19 Bewertungen)

Deftig und herzhaft

30 Min. normal 21.03.2007
 (5 Bewertungen)

schnelle, leckere Beilage zu Kartoffelpüree

10 Min. simpel 08.02.2010
 (3 Bewertungen)

Die Bohnen waschen und an die Enden abschneiden. Die Bohnen mit der Bohnenschnibbelmaschine zerkleinern und gut salzen. Mit einer Bohnenschnibbelmaschine mit Handkurbel geht es schnell, und das Ergebnis ist hervorragend, nur so entwickeln die Bohne

45 Min. normal 04.11.2010
 (3 Bewertungen)

Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 10 Minuten vorkochen. Die Würstchen halbieren und in heißem Öl ca. 6 Minuten braten, dann heraus nehmen. Die Kartoffeln ins Bratfett geben und kurz goldgelb braten. Lauchzwiebeln

30 Min. normal 02.09.2008
 (14 Bewertungen)

Zuerst die Bratwürste mit einer Gabel einstechen und in einer Schüssel für mindestens 20 Minuten im Weißwein einlegen. Die Äpfel achteln und die Zwiebeln zu Zwiebelringen schneiden. Die eingelegten Bratwürste gut abtupfen (sonst spritzt es) und ganz

25 Min. normal 11.06.2007
 (4 Bewertungen)

Die Wruken schälen, klein schneiden und in einen großen Topf geben. So viel Wasser zugeben, bis die Wruken bedeckt sind. Aufkochen und dann ca. 15 Minuten köcheln lassen. Danach die ebenfalls geschälten, geviertelten Kartoffeln hinzufügen. Nach 10

30 Min. normal 26.05.2009
 (4 Bewertungen)

Ungarischer Paprikaeintopf

30 Min. normal 11.04.2010
 (6 Bewertungen)

bisher mochte meine Tochter keine Linsen ... bis zu diesem Eintopf

40 Min. simpel 23.04.2010
 (3 Bewertungen)

Fleisch waschen und trocken tupfen. Champignons waschen, putzen und halbieren. Paprikaschoten putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Fleisch im heißen Öl anbraten, aus dem Topf nehmen. Zwiebeln, Paprika und C

30 Min. simpel 19.10.2005
 (18 Bewertungen)

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen. Anschließend schlägt man die Eier in eine Schüssel, verrührt sie mit einer Gabel und gibt das Wasser und das Salz dazu. Nun legt man Backpapier in einem tiefen Backblech oder einer feuerfesten Form aus und gießt d

5 Min. simpel 31.08.2007
 (7 Bewertungen)

Kartoffeln und Möhren schälen und in großzügige Stücke schneiden. Das Suppengrün waschen und klein hacken. Die Zwiebel nur schälen und nicht klein schneiden. Dann etwas Öl in einen Topf geben und wenn es heiß ist, die Schinkenwürfel hinein geben. We

25 Min. simpel 21.11.2008
 (14 Bewertungen)

Für den Pesto die Kartoffeln schälen und mit wenig Wasser kalt aufsetzen. Wenn die Kartoffeln nach 20-25 Minuten gar sind, sollte kaum noch Wasser vorhanden sein. Nur schwach salzen, erst wenn das Wasser zu kochen beginnt. Die gekochten Kartoffeln au

40 Min. normal 23.04.2008
 (3 Bewertungen)

Den Blätterteig ausrollen und die Würstchen so platzieren: 4 Stück nebeneinander und darüber die übrigen 4. Die Würstchen mit der Hot Dog-Sauce bestreichen und mit dem Käse bedecken. Gurkenscheiben drauf und zum Schluss die Röstzwiebeln. Den überst

10 Min. simpel 19.08.2019
 (6 Bewertungen)

dazu schmeckt überbackenes Käsebrot

25 Min. simpel 13.02.2006
 (1 Bewertungen)

Suppengrün und Kartoffeln putzen bzw. schälen und klein schneiden. In etwas heißem Öl bissfest andünsten. Etwas Brühe, die Tomaten und nach Bedarf Wasser dazugeben, bis alles leicht bedeckt ist. Nun so lange kochen, bis alles durch ist. Einige Kartof

40 Min. normal 25.02.2007