„Speck“ Rezepte: Hülsenfrüchte 710 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (23)

mit Speck und Mettendchen!

20 min. simpel 19.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (104)

Speckbohnen

25 min. normal 26.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (219)

raffinierter Linseneintopf nach Hausmacherart mit viel Gemüse

30 min. normal 14.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (56)

schnell, einfach und ohne nerviges Einweichen, Zubereitung im Schnellkochtopf

10 min. simpel 11.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (164)

bekannt aus einigen Italowestern. Das Rezept variert natürlich von Cowboy zu Cowboy, aber mir schmeckts am besten so.

35 min. simpel 27.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Mettwurst

20 min. normal 25.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (30)

besonders aromatische Pastasauce, italienisch

15 min. simpel 27.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (15)

ein Rezept von der Mutter meines Freundes Fred

15 min. simpel 25.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (16)

Vinis echte kölsche Ähzezupp, in Köln auch Gesinnungssuppe genannt

30 min. normal 17.07.2014
Abgegebene Bewertungen: (34)

Speck in fingerdicke Stücke schneiden und in wenig Olivenöl einige Minuten anbraten. Nach und nach Knoblauch, Zwiebeln, Chili und ein Lorbeerblatt dazugeben. Unter ständigem Rühren weiter braten. Das kleingeschnittene Rindfleisch dazugeben, mit gema

20 min. simpel 06.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Speck und den Schinken in Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Nun die Zwiebelwürfel zusammen mit dem Knoblauchpulver goldgelb anbraten. Die Zwiebeln an den Rand schiebe

45 min. simpel 24.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (73)

ungarisch

15 min. simpel 08.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (146)

ersatzweise Weißkraut

20 min. simpel 30.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (121)

klassisch, rheinisch

25 min. normal 12.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (53)

Die Bohnen putzen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Das Suppengrün putzen und in Streifen schneiden. Den Speck fein würfeln und in einem großem Topf auslassen. Bohnen, Kartoffeln und Suppengrün dazugeben. Das Wasser dazugieß

30 min. normal 11.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (53)

Kartoffeln halbieren oder vierteln, Rosmarin grob abrebeln und Knoblauch andrücken. Kartoffeln und Knoblauch mit dem Öl in eine Auflaufform geben. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit Rosmarin bestreuen. Im Ofen bei 180°C gut 20 Minuten erst bei Umluf

40 min. pfiffig 11.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (26)

Das Kasseler zuerst in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden und dann in 2 EL Olivenöl scharf anbraten. Die Zwiebeln klein schneiden und 2 davon zum Fleisch geben. Wenn die Zwiebeln beginnen braun zu werden, 150 ml Brühe zugeben und das Ganze mit wenig H

30 min. normal 03.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (58)

dazu passen sehr gut Spätzle und Wienerle

20 min. normal 10.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (90)

Die Bohnen aus dem Glas abtropfen lassen und das Bohnenwasser auffangen. Die Zwiebeln in der Butter andünsten. Mehl zu den Zwiebeln geben und mit dem Bohnenwasser eine Schwitze herstellen. Den Bauchspeck und die Bohnen hinzufügen und ca. 15 Minuten

15 min. simpel 14.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (122)

Das Fleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebel häuten und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Möhren in dünne Scheiben schneiden. Öl heiß werden lassen. Anschließend die Speckwürfel im heißen Öl anbraten

35 min. normal 04.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (32)

Glutenfrei / Eifrei / Sojafrei / Nussfrei

30 min. simpel 06.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (92)

Fleisch anbraten, würzen und im vorgeheizten Ofen bei 170°C ca. 20 Minuten garen. Gegebenenfalls Fleisch einmal drehen. 3 Minuten ruhen lassen. Bohnen putzen und blanchieren. Bacon ausbreiten und Bohnen darin einrollen. In etwas Butter rundherum anb

60 min. normal 11.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (7)

fast originales Rezept, wie aus den Filmen

30 min. normal 27.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (63)

Die Speckscheiben mit der klein geschnittenen Zwiebel in 3/4 L Wasser und 1/4 L Birnenkompottsaft aufsetzen und 20 Minuten kochen. Die geputzten und gewaschenen Bohnen mit dem Bohnenkraut dazugeben und weitere 15 Minuten kochen. Danach die geschälten

45 min. normal 10.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die Bohnen über Nacht einweichen. Dann in der Gemüsebrühe ca. 1 Std. kochen, bei Bedarf Brühe nachgießen. Möhren, Sellerie, Lauch und Kartoffeln in klitzekleine Würfel schneiden. Den Speck separat in einer Pfanne scharf anbraten. In einem zweiten T

25 min. normal 21.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (20)

100 g durchwachsenen Speck und 2 kleine Zwiebeln klein würfeln. 300 g Berglinsen kalt abspülen und abtropfen lassen. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und den Speck darin 2 - 3 Min. goldbraun anbraten. Die Zwiebeln zugeben und 2 - 3 Min. mitbraten.

30 min. simpel 18.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (11)

kein Salat, sondern eine warme Beilage nach Oma und Mama

30 min. normal 29.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (92)

Erbsensuppe

30 min. simpel 21.01.2004
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Speck und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und im Öl glasig anbraten. Den Porree halbieren und in dünne Scheiben schneiden, die Karotten und den Knollensellerie klein würfeln. Alles ins Fett geben und anschwitzen. Die Linsen abspülen und

15 min. simpel 20.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Bohnen 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Den Speck zusammen mit den Zwiebeln, der Chili und dem Knoblauch in einem großen Topf in etwas Öl oder Butterschmalz anbraten. Die Karotten und den Lauch hinzugeben und 2 - 3 Minuten mitbraten. Mit

15 min. normal 18.02.2013