„Schnelle“ Rezepte: Hülsenfrüchte & Schmoren 165 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 171 Bewertungen

vegan, schnell, einfach

15 min. simpel 14.04.2015
bei 91 Bewertungen

Man braucht eine große Pfanne mit Deckel! Zuerst die Zwiebeln würfeln und dann zusammen mit dem Hackfleisch gut in Öl anbraten. Während des Anbratens das Brühepulver auf dem Hack verteilen. Möhren und Kartoffeln schälen und die Möhren in Scheiben

20 min. normal 19.07.2006
bei 146 Bewertungen

ersatzweise Weißkraut

20 min. simpel 30.12.2008
bei 90 Bewertungen

Die Bohnen aus dem Glas abtropfen lassen und das Bohnenwasser auffangen. Die Zwiebeln in der Butter andünsten. Mehl zu den Zwiebeln geben und mit dem Bohnenwasser eine Schwitze herstellen. Den Bauchspeck und die Bohnen hinzufügen und ca. 15 Minuten

15 min. simpel 14.02.2008
bei 30 Bewertungen

Je nach Geschmack Schweine- oder Geflügelfleisch nehmen. Wir nehmen wegen das Geschmackes lieber frische Pilze, mit Pilzen aus dem Glas geht es aber etwas schneller. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Wer frische Pilze nimmt, schneidet diese au

20 min. simpel 25.07.2010
bei 8 Bewertungen

das perfekte Partyessen - ohne viel Aufwand

10 min. simpel 15.11.2008
bei 49 Bewertungen

mit grünen Bohnen, Oliven, Schafskäse

40 min. normal 30.12.2008
bei 38 Bewertungen

Grüne Bohnen

60 min. simpel 18.10.2007
bei 22 Bewertungen

von Bud Spencer

30 min. normal 17.10.2006
bei 9 Bewertungen

Fleisch in Streifen schneiden (Fleisch kann - muss aber nicht - vorher angebraten werden), mit Sojasoße und Curry mischen, mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Pfirsiche abtropfen lassen, würfeln, hinzufügen. Champignonscheiben und Erbsen ebenfalls

30 min. normal 26.11.2007
bei 25 Bewertungen

Zuerst den Reis im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit Zwiebel, Paprika und Gurke in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten. Dann die Möhren, Erbsen und den Brokkoli dazugeben. Die 4 EL Tomatenmark nach kurzer Zeit zug

30 min. simpel 23.07.2010
bei 6 Bewertungen

prima für die Resteverwertung von Braten- oder Grillfleisch

10 min. simpel 12.08.2011
bei 10 Bewertungen

exotisch, pikant, viele Gewürze, vegetarisch, auch super als Snack bei Partys

40 min. simpel 04.06.2010
bei 16 Bewertungen

(jedenfalls nicht asiatisch)

10 min. simpel 06.10.2011
bei 14 Bewertungen

leicht und gesund

15 min. simpel 01.03.2010
bei 15 Bewertungen

vegetarisch, billig, geht schnell

25 min. simpel 24.04.2014
bei 9 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen. Geputzte Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 5 Min. blanchieren, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. 2 Schalotten schälen und fein würfeln. 100g Speck in Streifen s

20 min. normal 19.05.2010
bei 54 Bewertungen

Lobiya - bekannte indische Mahlzeit

10 min. simpel 31.01.2010
bei 13 Bewertungen

vegetarisches Gemüsegericht

10 min. simpel 28.07.2013
bei 49 Bewertungen

Hackfleischtopf mit weißen Bohnen

30 min. normal 27.10.2007
bei 5 Bewertungen

pikantes Pastagericht - ein sehr einfaches, aber extrem leckeres Rezept

10 min. simpel 19.03.2012
bei 5 Bewertungen

Zwiebel würfeln, gelbe Rüben schälen und in Stifte schneiden. Die Zwiebeln und die gelben Rüben in der Butter anschwitzen, gefrorene Bohnen dazu geben und mit 1/4 l Wasser angießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 3-5 min köcheln lassen. Das Gemüs

30 min. normal 25.02.2013
bei 3 Bewertungen

ein Klassiker, einfach schnell und schmackhaft

10 min. simpel 08.08.2015
bei 11 Bewertungen

ganz schnell und megalecker!

20 min. simpel 26.05.2011
bei 4 Bewertungen

mit Frischkäse (Trennkost)

25 min. simpel 29.09.2010
bei 32 Bewertungen

kalorienarm - aber sehr lecker

10 min. simpel 25.02.2007
bei 72 Bewertungen

Schnell gemacht und extrem lecker

20 min. simpel 03.10.2008
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch anbraten. Die Kartoffeln schälen, würfeln und einige Minuten mitbraten. Die Bohnen und 300 ml Wasser hinzugeben und mit der Brühe würzen. Etwa 20 Minuten köcheln lassen, dann mit Tomatenmark und Ajvar ab

20 min. simpel 29.03.2011
bei 8 Bewertungen

Die Bohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Die Tomaten in Würfel schneiden. Nun 2/3 der Zwiebelwürfel im Olivenöl leicht anbraten. Das Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Tomaten und Thymia

20 min. normal 28.12.2007
bei 5 Bewertungen

Die Hähnchenfilets in Stücke schneiden und mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. Den Weißwein hinzugeben und bei starker Hitze fast ganz verkochen lassen. Den Becher Sahne und die Crème fraiche dazu, beide Becher mit Wasser füllen, dazugeben. Mit Hü

20 min. simpel 28.06.2009