„-fruchtspiegel“ Rezepte: Fleisch & Herbst 2.188 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Herbst
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Tarte
Vorspeise
warm
Wild
Winter
bei 41 Bewertungen

super zart, mit Gemüse, Backpflaumen und Rotwein

45 Min. pfiffig 31.01.2011
bei 982 Bewertungen

Schweineschmalz im Topf bei niedriger Stufe schmelzen. Klein gewürfelten Bauchspeck dazugeben und leicht auslassen. Dann die klein gehackten Zwiebeln mitdünsten bis sie glasig sind. Gewürfelte Karotten, Sellerie und klein geschnittenen Lauch dazugebe

25 Min. normal 20.02.2010
bei 900 Bewertungen

Für den Hefeteig: Einen Vorteig erstellen. Dafür die Hefe in einer kleinen Schüssel zerbröseln und in einem Teil der angewärmten Milch auflösen. Dann den Zucker und etwas Mehl hinzufügen und glatt rühren. Der Vorteig sollte eine zähflüssige Konsisten

30 Min. normal 14.12.2008
bei 44 Bewertungen

büffettauglich, Fingerfood, kann vorbereitet werden, für 12 Muffins

30 Min. normal 25.09.2012
bei 511 Bewertungen

herzhaft, auch mit Paprikawurst

30 Min. normal 19.05.2014
bei 206 Bewertungen

Leckere Wintersuppe

30 Min. normal 11.02.2010
bei 265 Bewertungen

aus dem Ofen

40 Min. normal 30.10.2008
bei 18 Bewertungen

mit körnigem Salatbouquet und Speckstreifen

20 Min. simpel 03.01.2013
bei 213 Bewertungen

altbekanntes auf neue Art zubereitet

30 Min. pfiffig 26.09.2009
bei 2.039 Bewertungen

dünner, knuspriger Teig ohne Hefe

15 Min. normal 23.07.2008
bei 270 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

30 Min. normal 08.10.2006
bei 226 Bewertungen

Wasser in einen großen Topf geben. Zwiebeln, Knoblauch und die Gewürze zufügen. Alles erhitzen, kurz aufkochen lassen und die Haxen ins Wasser geben, sie sollten mit Wasser bedeckt sein. Ca. 90 Minuten darin ziehen lassen. Kurz bevor die Zeit um is

15 Min. simpel 05.10.2009
bei 210 Bewertungen

mit Zwiebeln und Pilzen

20 Min. normal 16.08.2007
bei 332 Bewertungen

ohne Hefe, schnell und günstig, für ein Blech

30 Min. normal 24.07.2008
bei 259 Bewertungen

Andreas Rucolasalat

30 Min. normal 25.04.2006
bei 400 Bewertungen

Fleisch und Zwiebel in große Würfel schneiden. Öl sehr heiß werden lassen und die Fleischwürfel gleichmäßig braun anrösten. Die Zwiebel zugeben und ca. 15 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark zugeben und gut verrühren. Mit Mehl stauben und so lange rüh

20 Min. normal 02.04.2009
bei 1.362 Bewertungen

Kaffee-Chili wie in USA

30 Min. normal 21.10.2006
bei 479 Bewertungen

ohne Tomatensoße, mit Schmand

20 Min. simpel 03.06.2012
bei 1.168 Bewertungen

Das Fleisch in feine Streifen schneiden und in etwas Öl und griechischem Gewürz marinieren - kann man auch gut am Vortag machen. Zwiebel kleinschneiden und in wenig Öl anbraten, Paprikaschoten waschen und in Würfel schneiden, Champignons putzen und a

30 Min. normal 18.04.2007
bei 314 Bewertungen

Das Putenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Aus 3 EL ÖL, 2 TL roter Currypaste und 1 EL Sojasauce eine Marinade herstellen. Das Putenfleisch ca. 30 Minuten (oder länger) darin marinieren, anschließend noch etwas Mehl über das Fleisch stäuben.

30 Min. normal 28.02.2009
bei 728 Bewertungen

Acht schöne Blätter vom Kohl ablösen und blanchieren. In Eiswasser abschrecken und mit einem Küchentuch etwas trocknen. Den Hackfleischteig wie folgt zubereiten: hinein gehört ein Ei, ein eingeweichtes und ausgedrücktes Brötchen, 1 - 2 EL Senf, ein

50 Min. normal 03.12.2005
bei 20 Bewertungen

Rezept für authentisches Gosht Biryani

105 Min. pfiffig 12.12.2007
bei 68 Bewertungen

schnell, einfach genial

30 Min. normal 06.10.2011
bei 264 Bewertungen

Schmalz in einem Bräter oder Schmortopf auslassen. Vom Herd nehmen, das Sauerkraut zufügen, die kleingeschnittenen Zwiebeln dazugeben und gekörnte Brühe darauf streuen. Speckwürfel dazu geben, mit Zucker bestreuen, mit etwas Wasser und evtl. Ananas

25 Min. normal 18.08.2007
bei 58 Bewertungen

ein winterliches Rezept aus der Aloha Gruppe

15 Min. normal 09.01.2013
bei 374 Bewertungen

fettarm und ww-geeignet und trotzdem schmackhaft

20 Min. normal 25.08.2010
bei 266 Bewertungen

Flaeskesteg

45 Min. normal 22.04.2001
bei 110 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Den Wirsing putzen, vierteln, den Strunk entfernen und die Blätter grob hacken. Vom Kasseler, falls vorhanden, die Knochen wegschneide

30 Min. normal 10.01.2010
bei 918 Bewertungen

Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Teig herstellen. Den Teig solange kneten, bis dieser nicht mehr an den Händen kleben bleibt, ansonsten noch etwas Mehl unterarbeiten. Mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Den Schmand glatt rühren und gerne mit etwa

25 Min. normal 11.12.2018
bei 25 Bewertungen

Gulasch vom Lamm, ohne Aufwändige weitere Zutaten oder spezielle Kräuter.

15 Min. normal 07.01.2014