„Salz“ Rezepte: Fleisch, Käse & Überbacken 97 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Käse
Überbacken
Hauptspeise
Lactose
Schwein
Gemüse
Low Carb
einfach
Schnell
Gluten
ketogen
Geflügel
Rind
Party
Snack
Nudeln
Europa
Pasta
Kartoffeln
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Winter
Vorspeise
Italien
Braten
warm
Brotspeise
Fingerfood
Mehlspeisen
Herbst
Studentenküche
Deutschland
gekocht
Saucen
fettarm
Auflauf
Beilage
Frucht
Sommer
Frühling
Backen
Ei
Kinder
kalorienarm
Festlich
Kartoffel
Eier
Trennkost
Ernährungskonzepte
Niederlande
Paleo
Fisch
Belgien
Blanchieren
Geheimrezept
USA oder Kanada
Tarte
Grillen
Dünsten
Lamm oder Ziege
Schweiz
Eintopf
bei 66 Bewertungen

Aus Mehl, Milch und Eiern einen Pfannkuchenteig rühren, salzen und fein gewiegte Petersilie unterrühren. Den Teig 30 Minuten quellen lassen. In etwas Butter 3 bis 4 dünne Pfannkuchen backen. Den Schinken klein würfeln und mit dem Käse, dem Schmand u

30 Min. normal 11.01.2015
bei 186 Bewertungen

Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Champignons putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln in der Hälfte der Butter weich dünsten. Die Champignons zufügen und braten. Dann Crème fraîche und Sahne dazugeben, kurz aufköcheln und

20 Min. normal 12.12.2004
bei 186 Bewertungen

Kartoffeln säubern, der Länge nach gerade durchschneiden und mit der Schnittfläche nach unten auf ein Backblech legen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und dem Öl beträufeln, bei 200° in den vorgeheizten Backofen und 45 Min. backen. Den Käse reiben, mi

60 Min. simpel 26.02.2002
bei 170 Bewertungen

Oliven in Scheiben schneiden, eingelegte Tomaten abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und waagerecht durchschneiden. Schnittflächen evtl. leicht salzen (ist abhängig davon, wie salzig eingelegte Tomaten und Ol

20 Min. pfiffig 01.03.2004
bei 134 Bewertungen

mit Räucherschinken, Tomaten und Zwiebeln

20 Min. simpel 20.08.2009
bei 39 Bewertungen

mit Käse überbacken

30 Min. normal 13.07.2009
bei 44 Bewertungen

gut vorzubereiten für Gäste

30 Min. normal 14.01.2008
bei 13 Bewertungen

Mit Schinken, einfach und schnell

20 Min. simpel 13.03.2015
bei 23 Bewertungen

Einfach

20 Min. simpel 16.11.2015
bei 42 Bewertungen

Salami gibt die Würze

30 Min. normal 04.02.2006
bei 5 Bewertungen

Das Fleisch mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen. In der Pfanne rundherum braun anbraten. Für die Käse-Kräuter-Kruste das Toastbrot fein zerkrümeln, mit Semmelbröseln, Käse, Kräutern, Senf und Eigelb vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Evtl.

30 Min. normal 22.12.2010
bei 17 Bewertungen

Alten Gouda fein, den mittelalten grob reiben. Die Tomaten abtropfen lassen und den Saft auffangen. Tomaten grob hacken. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. In 1 Esslöffel Öl glasig werden lassen, die Tomaten zufügen und bei milder Hitze als Sau

40 Min. normal 10.07.2006
bei 48 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei, Salz und kalte Butter in die Vertiefung geben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühls

45 Min. normal 24.06.2002
bei 6 Bewertungen

mit Pfirsichen und Mozzarella

15 Min. simpel 25.07.2010
bei 7 Bewertungen

Die Hähnchenbrust würzen und in einer Pfanne von beiden Seiten gut anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und in einer Auflaufform nebeneinander legen. Paprika würfeln und damit das Fleisch bedecken. Zwiebeln würfeln und in dem Restfett in der

15 Min. normal 13.06.2016
bei 13 Bewertungen

mit Schweinefilet und Champignons

30 Min. normal 17.02.2017
bei 63 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. simpel 25.10.2007
bei 15 Bewertungen

Brie Käse in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Chicoree putzen und der Länge nach halbieren, Strunk keilförmig heraus schneiden. Butter, Honig und Thymian in einer Pfanne aufschäumen lassen und dann den Chicoree mit der Schnittfläche nach unten in die s

5 Min. normal 16.05.2011
bei 15 Bewertungen

kalorienarm - auch WW geeignet

40 Min. normal 04.05.2007
bei 90 Bewertungen

gefüllte Zucchini als Vorspeise

20 Min. normal 11.03.2001
bei 194 Bewertungen

Den Chicorée putzen und den bitteren Kern keilförmig herausschneiden (der Keil muss nicht groß sein, die heutigen Sorten sind nicht so besonders bitter). 10 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, mit der Schaumkelle herausheben und gut abtropf

20 Min. normal 27.09.2004
bei 10 Bewertungen

für Gäste, gut vorzubereiten

20 Min. normal 25.09.2010
bei 10 Bewertungen

Die Nudeln ca. 5 Minuten kochen. Abgießen und etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Kochschinken in Würfel schneiden. Schmand, Ei, Sahne und Gewürze verrühren und abschmecken. Die Nudeln mit dem Schinken in einer Auflaufform verteilen und

10 Min. simpel 12.09.2017
bei 10 Bewertungen

mit Salbei und Knoblauch

25 Min. simpel 24.10.2010
bei 10 Bewertungen

mit fruchtig-scharfer Currysauce

20 Min. normal 24.03.2011
bei 11 Bewertungen

Schnell und leicht gemacht

25 Min. normal 28.09.2008
bei 12 Bewertungen

Das Schweinefilet in ca. 2 cm dicke Medaillons schneiden. In einer Pfanne pro Seite ca. 2 Min. anbraten, dann salzen und pfeffern. In eine Auflaufform geben. Die Tomaten waschen und zusammen mit dem Mozzarella in gleichmäßig dicke Scheiben schneiden

25 Min. simpel 31.05.2008
bei 22 Bewertungen

Ein Backblech mit dem Öl einstreichen. Die Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und auf das Blech legen. Das Hackfleisch kräftig würzen und auf den Schnitzeln verteilen. Die Zwiebel in Ringe schneiden und auf das Hackfleisch geben. Darauf d

15 Min. simpel 30.10.2004
bei 40 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Min. kochen. Die grünen Bohnen putzen, waschen und evtl. durchbrechen. In kochendem Salzwasser ca. 15 Min. garen. Nun die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen u

50 Min. normal 05.11.2008
bei 7 Bewertungen

Spaghetti in gesalzenem Wasser al dente kochen und abgießen. Eier mit der Sahne verquirlen. Schinken und Zwiebel kurz in der Pfanne anbraten und zu der Eier-Sahne-Mischung geben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken, nach Geschmack noch etwas Kräut

20 Min. simpel 24.11.2006