„-buchweizensuppe“ Rezepte: Fleisch, Sommer, Schwein, Braten, ketogen & Low Carb 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Sommer
Schwein
Braten
ketogen
Low Carb
Hauptspeise
Lactose
Herbst
einfach
Schnell
Gemüse
Pilze
raffiniert oder preiswert
Party
Rind
Resteverwertung
Snack
Saucen
Gluten
Frühling
Paleo
Festlich
Salat
Europa
Fingerfood
Lamm oder Ziege
warm
Vorspeise
kalt
Italien
Ei
Camping
Kartoffeln
Grillen
marinieren
Trennkost
Spanien
fettarm
Eier
Eintopf
Winter
 (212 Bewertungen)

Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten. Tomatenmark und grob gewürfelte Paprikaschoten zufügen und kurz mit anbraten. Dann Wasser und Wein hinzugießen und das Brühepulver unterrühren. Aufkochen lassen und so lange köcheln lassen, bis das Gemüse weich

25 Min. normal 07.08.2010
 (21 Bewertungen)

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Fleisch salzen und pfeffern. Öl in einem heißen Bräter erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein hacken. Das Weißbrot in der Küchenmaschine

50 Min. normal 09.09.2009
 (59 Bewertungen)

mit der Niedrigtemperaturmethode (NT) zubereitet

20 Min. normal 20.03.2008
 (60 Bewertungen)

Einfach und sehr lecker

15 Min. normal 04.01.2012
 (17 Bewertungen)

Alle Zutaten, außer dem Fleisch, miteinander vermengen. Das Fleisch in dünne Scheiben für den Gyrosgrill schneiden. Für die Pfanne in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch nun in die Marinade einlegen und für mindestens 24 Std. im Kühlschrank abgedec

30 Min. normal 03.11.2010
 (20 Bewertungen)

Die Semmel in Wasser einweichen, ausdrücken und mit dem Hackfleisch, den Eiern, der kleingehackten Zwiebel, dem gepressten Knoblauch und den Gewürzen vermischen. Aus dieser Masse 8 - 12 Laibchen formen und diese im Butterschmalz auf jeder Seite 6 min

25 Min. simpel 11.03.2012
 (167 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Lauch in Ringe und die Paprikaschoten in Streifen schneiden. Die Bratwürste in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne im Butterschmalz knusprig braun braten, dann aus der Pfanne nehme

20 Min. simpel 10.05.2005
 (11 Bewertungen)

Zwiebeln in Butter anbraten, Fleisch zugeben und ebenfalls braten. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Creme fraiche, Brühe und Schnittlauch unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kräuterbuttergewürz abschmecken. Evtl. mit Soßenbinder etwas andicken. D

20 Min. normal 26.12.2012
 (21 Bewertungen)

was tun, wenn beim Grillen Bratwürste übrig bleiben? Am nächsten Tag in die Pfanne und entsprechend veredeln

10 Min. normal 08.08.2009
 (30 Bewertungen)

Das Schweinefilet in Medaillons schneiden, würzen und mit Speck umwickeln. Die Tomaten und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Medaillons im heißen Öl 1-2 Minuten je Seite anbraten und in eine gefettete Auflaufform setzen. Zwiebeln und den dur

20 Min. normal 12.12.2007
 (32 Bewertungen)

Filet in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf Spieße stecken. Aus Kreuzkümmel, Cayenne, Paprika, Knoblauch und Olivenöl eine Marinade herstellen. Das Fleisch darin einlegen und für ca. 2 Std. kühl stellen. Später in einer Grillpfanne anbraten

15 Min. simpel 11.12.2018
 (8 Bewertungen)

in der Pfanne oder auf dem Grill

30 Min. simpel 03.08.2011
 (4 Bewertungen)

Die Zwiebeln würfeln und in Öl glasig anbraten. Das Hack hinzufügen und krümelig und knusprig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch halbieren und in 1 cm breite Streifen schneiden. Zucchini in Scheiben oder Würfel schneiden (von dicken Zuc

20 Min. simpel 12.09.2009
 (10 Bewertungen)

Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In der Pfanne etwas Butter, die Zwiebeln und den klein geschnittenen Wammerl glasig anbraten. Pilze fünf Minuten mitbraten, dann mit Sahne ablöschen. Salzen, pfeffern und zehn Minuten köcheln lassen, Petersilie

30 Min. normal 06.10.2009
 (8 Bewertungen)

Das Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Alufolie auf die Arbeitsfläche legen, das Gemüse drauf verteilen und das Fleisch drauf legen; das Ganze mit dem Weinbrand begießen. Nun das Ganze dick mit me

15 Min. normal 08.05.2007
 (11 Bewertungen)

Schweinebraten mit frischem und getrockneten Estragon

15 Min. normal 21.08.2009
 (5 Bewertungen)

Schweinefilet im Ganzen anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und in Alufolie gewickelt ruhen lassen. Nach dem Abkühlen in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform nebeneinander legen. Die Zwiebeln in der ausgelassenen Kräuterbutter gl

30 Min. normal 23.08.2009
 (5 Bewertungen)

als kalte Partyversion zu Salaten, Baguette oder so

30 Min. normal 14.05.2009
 (4 Bewertungen)

Das Schweinefilet in Streifen schneiden und im heißen Öl anbraten. Mit Salz und Paprikapulver würzen und aus der Pfanne nehmen, warm stellen. Die geputzten Champignons vierteln, Paprikaschoten in feine Streifen, die Zwiebeln in Würfel schneiden und

20 Min. normal 18.03.2013
 (8 Bewertungen)

Die Fleischstücke mit Senf bestreichen, salzen und pfeffern. In heißem Öl anbraten und auf einem Teller beiseite stellen. Zwiebel und Lauch schälen und in feine Ringe schneiden. In dem Bratrückstand glasig rösten und mit der Gemüsebrühe aufgießen.

15 Min. normal 11.10.2008
 (10 Bewertungen)

Je 1/2 Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Tomate ebenfalls klein würfeln. Mit dem Frischkäse verrühren. Die Schnitzel klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf jedes Schnitzel etwas Füllung geben, zusammenklappen und mit Zahnst

30 Min. normal 23.02.2007
 (16 Bewertungen)

knackfrisch und leicht, Portion ist für gute Esser (Salatfans) ausgelegt

30 Min. normal 13.07.2007
 (9 Bewertungen)

Backofen auf 60 Grad vorheizen. Teller und Platte vorwärmen. Das Olivenöl in der Bratpfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden 2-3 Min. anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen 1 TL Mehl darüber stäuben, aus der Pfanne nehmen und zugedeckt warm

30 Min. normal 22.04.2007
 (2 Bewertungen)

Trennkost Eiweiß

30 Min. simpel 09.07.2012