„-mimosa“ Rezepte: Fleisch, Hauptspeise, Party, Schnell & einfach 528 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Hauptspeise
Party
Schnell
einfach
Low Carb
Schwein
Lactose
Gluten
ketogen
Gemüse
Rind
Snack
Braten
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Backen
Fingerfood
gekocht
Geflügel
Europa
Eintopf
Camping
Vorspeise
warm
Auflauf
Resteverwertung
Kinder
Paleo
Pilze
Überbacken
Nudeln
Schmoren
Deutschland
Salat
Käse
Pizza
Herbst
Grillen
Pasta
Sommer
Kartoffeln
Winter
Suppe
Hülsenfrüchte
Reis- oder Nudelsalat
fettarm
kalt
Tarte
Geheimrezept
Brotspeise
Saucen
spezial
kalorienarm
Italien
Ei
Getreide
Reis
Eier oder Käse
USA oder Kanada
Silvester
Griechenland
Beilage
gebunden
Lamm oder Ziege
marinieren
Osteuropa
Spanien
Mexiko
Türkei
Dünsten
Frühstück
Basisrezepte
Frühling
Asien
Schweiz
Frittieren
Fisch
Eier
Halloween
Trennkost
Frucht
Brot oder Brötchen
Kartoffel
Essig
Grundrezepte
Ernährungskonzepte
gewürze
Indien
öl
Pasten
cross-cooking
Ostern
Festlich
Kuchen
Ungarn
Frankreich
Früchte
Österreich
China
bei 227 Bewertungen

schnelle und leckere Frikadellen aus dem Backofen. Auch als Fingerfood geeignet.

15 Min. simpel 04.03.2011
bei 971 Bewertungen

panierter Spargel, saftig, kross und lecker

30 Min. normal 07.09.2006
bei 180 Bewertungen

lecker, besonders in der kalten Jahreszeit, gelingt immer

20 Min. normal 09.10.2007
bei 194 Bewertungen

Die Schinkenschnitzel der Länge nach halbieren und dann in dünne Streifen schneiden, die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne halbe Ringe schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken, Chili vom Stunk befreien, Samen entfernen und fein hacken. Fl

15 Min. normal 20.08.2011
bei 135 Bewertungen

Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Fleisch in ca. 2-3 cm dicke Scheiben schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Schweinemedaillons darin bei großer Hitze von beiden Seiten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Frühlin

30 Min. simpel 10.04.2003
bei 65 Bewertungen

Für die Medaillons die Schweinelende in sechs gleich große Stücke schneiden. Die Speckscheiben mit etwas Senf bestreichen, pfeffern und die Medaillons mit der mageren Seite nach unten damit umwickeln. In eine gebutterte Auflaufform setzen, auf jedes

20 Min. simpel 27.02.2003
bei 323 Bewertungen

Die Zwiebeln häuten und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika sowie die Peperoni waschen, trocknen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Zwiebeln darin glasig werden lassen. Das Hackfleisch dazu geben und alles kr

15 Min. normal 17.08.2007
bei 80 Bewertungen

fürs Büffet oder zum Picknick, ergibt ca. 45 Frikadellchen

15 Min. simpel 02.11.2009
bei 1.242 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomate

30 Min. normal 15.09.2007
bei 811 Bewertungen

Die Zwiebeln hacken und in reichlich kräftigem Olivenöl anschwitzen. Anschließend das Hackfleisch zugeben und darin ordentlich anbraten. Die Knoblauchzehen abziehen, pressen und hinzugeben, anschließend mit den geschälten Tomaten inklusive Saft ablös

35 Min. simpel 14.07.2008
bei 136 Bewertungen

Paprika und Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Eisbergsalat waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Hackfleisch mit Öl in einer Pfanne anbraten, Zwiebelwürfel dazu und mit Salz

15 Min. simpel 20.07.2005
bei 373 Bewertungen

fettarm, low fat

15 Min. normal 17.06.2009
bei 103 Bewertungen

zünftiges Hüttenessen

20 Min. normal 12.02.2014
bei 16 Bewertungen

Rezept von einer Hauswirtschaftslehrerin

30 Min. normal 09.11.2009
bei 175 Bewertungen

Schnitzel waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fettpfanne des Backofens einfetten, die rohen Schnitzel nebeneinander hineinlegen und auf jedes Schnitzel eine Scheibe Chesterkäse legen. Pilze putzen, mit Küchenkrepp abreiben und in Sc

45 Min. simpel 08.07.2002
bei 40 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets im Gyros - Stil mariniert

15 Min. normal 18.11.2007
bei 149 Bewertungen

Ideal wenn es darum geht, viele Leute zu verköstigen

15 Min. simpel 24.08.2004
bei 13 Bewertungen

Für ca. 16 Schnecken

10 Min. simpel 11.08.2017
bei 99 Bewertungen

Eigenkreation - reicht für 12 Stück

30 Min. simpel 02.05.2008
bei 19 Bewertungen

Das Hackfleisch mit den gewürfelten Zwiebeln in einem großen Kochtopf anbraten. Die rohen Nudeln auf die Hack-Zwiebelmischung geben, mit Tomate al Gusto, Wasser und Sahne auffüllen, so dass die Nudeln bedeckt sind. Den Topfinhalt zum Kochen bringen

5 Min. simpel 12.05.2016
bei 213 Bewertungen

das ideale Partyessen

20 Min. simpel 18.12.2007
bei 50 Bewertungen

ideales Partygericht

30 Min. simpel 09.05.2009
bei 90 Bewertungen

aus dem Ofen

25 Min. normal 13.06.2008
bei 109 Bewertungen

Heizt euren Ofen auf 180 Grad vor. Nehmt eine Schüssel zur Hand und füllt den Magerquark, die Eier, das Päckchen Backpulver und das Salz hinein. Verrührt alles gut und verteilt nun den Teig quadratisch auf einem mit Backpapier belegten Backblech. Nu

20 Min. normal 08.02.2016
bei 61 Bewertungen

für 4-6 Personen - super für Familienfeiern etc.

20 Min. simpel 24.09.2006
bei 43 Bewertungen

mit Tomaten und Mozzarella

30 Min. simpel 11.09.2007
bei 88 Bewertungen

super Partyrezept, aber auch zum Candle Light Dinner geeignet

10 Min. normal 20.08.2010
bei 25 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden, in einer Pfanne mit etwas Butter leicht anbraten. Abkühlen lassen. In einer Schüssel Mehl, Eier, 200 g Käse und saure Sahne miteinander verrühren. Schinkenwürfel und Zwiebeln dazu geben, mit etwas S

20 Min. simpel 25.10.2008
bei 77 Bewertungen

ideal auch in größeren Mengen für die Party

20 Min. normal 26.12.2009
bei 94 Bewertungen

Hack mit Salz und Pfeffer anbraten. Zwiebeln und Porree klein schneiden und zum Hack geben. Schmelzkäse hinzufügen, mit Brühe auffüllen. 1/2 Stunde köcheln lassen, ab und zu umrühren. Über Nacht stehen lassen, damit die Suppe durchzieht. Am nächsten

30 Min. normal 01.10.2002