„-mimosa“ Rezepte: Fleisch, Hauptspeise, Europa, Suppe, Schnell & einfach 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Hauptspeise
Europa
Suppe
Schnell
einfach
gekocht
Eintopf
Deutschland
Lactose
Schwein
Kartoffeln
Gemüse
spezial
Low Carb
gebunden
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Herbst
Gluten
ketogen
Paleo
Winter
Rind
warm
Vorspeise
klar
Camping
Hülsenfrüchte
Einlagen
Resteverwertung
Party
fettarm
Osteuropa
Italien
kalorienarm
Ungarn
Getreide
Luxemburg
Reis
Vollwert
Nudeln
Schweiz
Kinder
Geflügel
Sommer
Basisrezepte
Innereien
Österreich
Kartoffel
Beilage
Fisch
Dänemark
bei 427 Bewertungen

Speck, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln würfeln, die Mettenden in Scheiben schneiden. Erst Speck, Mettenden und Zwiebeln anbraten, Möhren und Kartoffeln kurz mitbraten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen und alles ca. 10 Minuten kochen. Bohnen hinzug

15 Min. normal 25.01.2008
bei 10 Bewertungen

feine Suppeneinlage

15 Min. simpel 04.06.2014
bei 40 Bewertungen

Paprika und Suppengemüse putzen und klein schneiden, Kartoffeln schälen und ebenfalls klein schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Bratwurstmasse als Klößchen direkt aus der Wurst ins heiße Öl drücken, rundherum braten und gut gebräunt herausnehmen.

15 Min. simpel 08.03.2006
bei 33 Bewertungen

einfach und schnell zubereitet

30 Min. simpel 31.03.2009
bei 23 Bewertungen

WW= 2P's pro P.

20 Min. simpel 25.10.2007
bei 36 Bewertungen

Das Hackfleisch und die gewürfelte Zwiebel in einem großen Topf mit etwas heißem Öl anbraten, danach mit der Gemüsebrühe aufgießen. Das Sauerkraut abtropfen lassen und klein schneiden bzw. klein hacken. Zusammen mit den passierten Tomaten und dem Tom

20 Min. simpel 16.02.2008
bei 10 Bewertungen

Herzhaft und gut vorzubereiten

30 Min. normal 23.02.2010
bei 23 Bewertungen

Die Steckrüben und die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Möhren schälen, in Scheiben schneiden. Den Speck klein würfeln. Die Butter im Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin bei niedriger Hitze unte

30 Min. normal 07.02.2008
bei 4 Bewertungen

landesgebundene Spezialität und Generationenrezept

30 Min. normal 11.03.2009
bei 9 Bewertungen

Geschälte Kartoffeln würfeln, mit der Brühe aufgießen bis fingerbreit über den Kartoffeln, mit Oregano und Harissa würzen und die Kartoffeln in 25-30 Minuten gar kochen. Die Zwiebeln mittelfein und den Knoblauch fein würfeln. Öl erhitzen, Erbsen, Zw

25 Min. normal 23.02.2008
bei 28 Bewertungen

Zwiebeln und Kartoffeln in der Butter anschwitzen, mit der Brühe auffüllen und in ca. 15 Minuten weich kochen. Alles zerstampfen und mit Senf, Salz & Pfeffer pikant abschmecken. Die Bratwurst in einer Pfanne knusprig braun braten, in Scheiben schne

30 Min. normal 29.08.2010
bei 8 Bewertungen

Gemüse in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf in der Butter ca. 5 Minuten andünsten. Fleisch und Gerste/Graupen kurz mitdünsten. Die Zwiebel halbieren und beigeben. Ebenfalls das Lorbeerblatt. Alles mit der Brühe ablöschen. Bei kleiner

20 Min. normal 22.03.2012
bei 15 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 Min. simpel 21.04.2007
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln und die halbe Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel zufügen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, die 500 ml Gemüsebrühe zugeben. Dann alles bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten

20 Min. normal 06.11.2008
bei 4 Bewertungen

Leichte und pikante Version des Klassikers aus Fiefhusen (mit interessanten Variationen)

10 Min. normal 08.12.2017
bei 47 Bewertungen

ein typisches Gericht aus Mecklenburg

35 Min. simpel 11.04.2007
bei 4 Bewertungen

leicht und herzhaft

20 Min. normal 28.12.2008
bei 9 Bewertungen

sommerliche Partysuppe

30 Min. simpel 20.03.2007
bei 4 Bewertungen

Lëtzebuerger Gromperenzopp

20 Min. simpel 04.05.2011
bei 4 Bewertungen

für Knödel, Spätzle, Brätstrudel, vielseitig verwendbar

15 Min. simpel 21.05.2008
bei 4 Bewertungen

Birnen - Kartoffel - Eintopf mit Bohnen und Speck

25 Min. normal 13.08.2009
bei 5 Bewertungen

schön cremig und würzig

15 Min. simpel 13.01.2011
bei 2 Bewertungen

herrlich deftig

20 Min. simpel 31.01.2010
bei 2 Bewertungen

Nach dänischem Rezept

20 Min. normal 19.01.2017
bei 12 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch schälen und klein würfeln. Das Gemüse schälen, putzen und waschen. Möhren, Petersilienwurzeln, Sellerie in Stücke schneiden. Steckrübe in Stifte schneiden. Kohl in Streifen schneiden. Brokkoli in Röschen teilen. Das Fleisch im hei

45 Min. normal 27.12.2007
bei 3 Bewertungen

günstige Hausmannskost

15 Min. simpel 27.05.2006
bei 1 Bewertungen

Die Möhren und Kartoffeln waschen und schälen. Die Möhren in Scheiben und die Kartoffeln in Würfel schneiden. Möhren, Kartoffeln, Zwiebel und Mettwurst in die Brühe geben, die Pizzatomaten und Lorbeerblätter dazugeben und alles zum Kochen bringen.

30 Min. simpel 05.04.2008
bei 6 Bewertungen

einfach - und schmackhaft!

45 Min. simpel 13.12.2009
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Mettwürstchen auch in Scheiben schneiden. Alle 3 Zutaten in einen großen Topf geben und mischen. Mit so viel Wasser auffüllen, dass alles knapp bedeckt ist

15 Min. simpel 31.01.2010
bei 7 Bewertungen

Das Kasseler in 1,5 Liter Wasser ca. 15 Min. kochen. Gemüse putzen, klein schneiden und zum Kasseler geben. Brühe, Tomatenmark und etwas Salz dazugeben. Weitere 20 Min. kochen lassen. Fleisch herausnehmen, in Würfel schneiden und wieder in den To

35 Min. normal 17.10.2006