„-buchweizensuppe“ Rezepte: Fleisch, kalt, Sommer & Frühling 65 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
kalt
Sommer
Frühling
Vorspeise
Salat
Gemüse
Snack
Früchte
einfach
Schnell
Eier oder Käse
Party
Low Carb
Braten
Resteverwertung
Frucht
Lactose
warm
Beilage
Studentenküche
Europa
fettarm
Reis- oder Nudelsalat
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
ketogen
Käse
Italien
Gluten
gekocht
Camping
Festlich
Herbst
Pasta
Nudeln
Backen
Pilze
Deutschland
Winter
Salatdressing
Schwein
Geflügel
kalorienarm
Ernährungskonzepte
Krustentier oder Fisch
Paleo
marinieren
Hülsenfrüchte
Ei
Geheimrezept
Eier
cross-cooking
Thailand
Tarte
Dünsten
Weihnachten
Silvester
Frankreich
Rind
Fisch
Fingerfood
Aufstrich
Brotspeise
Halloween
Asien
bei 62 Bewertungen

Das Mehl mit 75g Parmesan, der Butter, einem Ei und etwas Salz zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. Das geht am besten mit einem Knethaken und später mit den Händen. Zugedeckt ca. 30 Minuten lang kalt stellen. Die Tomaten waschen und halbieren. D

20 Min. simpel 16.04.2009
bei 9 Bewertungen

herzhaft

30 Min. normal 22.02.2010
bei 10 Bewertungen

locker leichter Salat mit Karamellsirup-Senf-Dressing, alles schnell und unkompliziert

15 Min. simpel 12.10.2012
bei 25 Bewertungen

mit Bärlauchfrischkäse, ergibt ca. 15 Schnecken

20 Min. simpel 13.06.2008
bei 5 Bewertungen

Die Erdbeeren in Scheiben schneiden, den Salat zupfen. Essig, 3 EL Wasser, Salz, Pfeffer und den Zucker verrühren. Das Öl darunter schlagen. Erdbeeren, Salat und Marinade vermengen. Den Schinken in Stücke schneiden und mit Parmesan bestreuen. Das Ba

20 Min. simpel 29.07.2009
bei 8 Bewertungen

ein sehr sommerlich - fruchtiger Salat für warme Sommerabende auf dem Balkon oder einfach mal für zwischendurch.

15 Min. simpel 23.07.2010
bei 10 Bewertungen

Mairübchen schälen in hauchdünne Scheiben schneiden (z.B. mit der Brotschneidemaschine). Balsamico, Öl, Salz, Zucker und Pfeffer mischen und über die Rübchenscheiben geben. Ca. 1 Std im Kühlschrank marinieren. Ca 12-15 Scheiben pro Teller auflegen,

15 Min. simpel 18.11.2011
bei 11 Bewertungen

leckere erfrischende Vorspeise

20 Min. simpel 06.05.2007
bei 96 Bewertungen

Super als Sommergericht, Vorspeise, Snack oder für Partys

15 Min. simpel 24.11.2008
bei 7 Bewertungen

Die Brustfilets kalt abspülen, trocken tupfen, von beiden Seiten gut würzen und leicht mit Mehl bestäuben. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin von beiden Seiten gar braten. Kopfsalat waschen und trocken schütteln. In eine große Schüsse

30 Min. normal 09.03.2009
bei 7 Bewertungen

à la souris

25 Min. simpel 24.07.2009
bei 9 Bewertungen

Den Spinat, die Erdbeeren und die Basilikumblätter waschen und trocknen. Die Erdbeeren putzen und würfeln (ca. 2 cm). Das Basilikum hacken. Die Pinienkerne mit ein wenig Olivenöl in einer Pfanne rösten. Das geschnetzelte Hähnchenfleisch in einer Pf

30 Min. normal 04.01.2017
bei 7 Bewertungen

mit Parmaschinken und Basilikum

30 Min. simpel 23.10.2014
bei 6 Bewertungen

Käse und Wurst nach Belieben stifteln oder würfeln. Gurke und Apfel fein hacken. Für das Dressing Mayonnaise mit Öl und Senf verrühren, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Durchziehen lassen.

15 Min. simpel 07.09.2005
bei 11 Bewertungen

mit Mozzarella, Tomate und Basilikum

30 Min. simpel 12.04.2011
bei 4 Bewertungen

mit Basilikum und Balsamico

25 Min. simpel 12.11.2011
bei 25 Bewertungen

1 El. Butter in einem Topf schmelzen, den Reis dazugeben und ca. 1 Minute kräftig rühren, bis die Reiskörner alle von der Butter glänzen. Nun 3 Tassen heiße Fleischbrühe angießen, aufkochen und den Reis bei kleiner Hitze und geschlossenem Deckel ausq

45 Min. normal 24.09.2004
bei 8 Bewertungen

mit Avocado und Tomate

20 Min. normal 03.05.2009
bei 7 Bewertungen

Für den Spargelsud 2 l Wasser aufkochen und Salz, Zucker, Butter sowie Zitronensaft hinzugeben. Den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in den kochenden Sud geben. Die Hitze reduzieren und den Spargel mit geschlossenem Deckel ca. 13 Minute

40 Min. simpel 29.10.2012
bei 2 Bewertungen

Den geschälten Spargel bissfest kochen. Crème fraîche mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Schnittlauch mischen. Dann den Schinken, klein geschnittene Eier und Spargel dazugeben. Am besten einen Tag vorher zubereiten, damit der Salat schön ziehen ka

30 Min. normal 30.04.2016
bei 2 Bewertungen

Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Erdbeeren waschen, den Blütenansatz entfernen und in dicke Scheiben schneiden. Mandarin-Orangen abgießen, den Saft auffangen. Hähnchenbrustaufschnitt in Streifen schneiden. Kräutermischung

15 Min. simpel 25.01.2010
bei 16 Bewertungen

Den Spargel schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen, er sollte bissfest sein. Danach abtropfen und abkühlen lassen. Die Eier in Scheiben, den Schinken in Streifen schneiden. Die Zwiebel fein hacken und aus der Sahne, etwas Senf,

40 Min. simpel 24.03.2003
bei 5 Bewertungen

als kalte Partyversion zu Salaten, Baguette oder so

30 Min. normal 14.05.2009
bei 2 Bewertungen

Die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Die Melisse waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden. Den Lim

15 Min. normal 03.07.2010
bei 2 Bewertungen

Den durchwachsenen Speck auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und mit dem Honig beträufeln. Im Backofen bei 200°C auf der mittleren Schiene etwa 8 Min. knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier legen. Für das Dressing Himbe

20 Min. normal 17.03.2011
bei 4 Bewertungen

fettarm, lecker

20 Min. normal 07.04.2011
bei 2 Bewertungen

Das Geflügelfleisch würfeln. Die Erdbeeren in reichlich Wasser vorsichtig waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Stielansätze entfernen. Die Erdbeeren halbieren, in eine Schüssel geben, mit Zucker und Pfeffer bestreuen und vorsichtig vermi

30 Min. normal 07.04.2001
bei 1 Bewertungen

einfach, frisch

30 Min. simpel 18.05.2017
bei 1 Bewertungen

Weißwürste erwärmen und abkühlen lassen auf Kühlschranktemperatur (falls diese noch nicht komplett durchgegart waren). Weißwürste pellen und in dünne Scheiben schneiden, je nach Dicke der Würste auch diagonal, dann werden die Scheiben größer. Erdbeer

15 Min. simpel 27.07.2010
bei 1 Bewertungen

festliche Vorspeise, einfach in der Herstellung

30 Min. simpel 12.12.2007