„Sojasauce“ Rezepte: Fleisch, Gemüse & warm 72 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 60 Bewertungen

leich asiatisch angehaucht, ohne Mayo

35 Min. normal 08.05.2014
bei 42 Bewertungen

Larp Muh

30 Min. simpel 09.08.2006
bei 108 Bewertungen

Für alle Freunde der Soja- und Curry-Küche. Schmeckt warm und kalt.

15 Min. normal 04.03.2008
bei 15 Bewertungen

Die Zwiebeln in feine Spalten schneiden und in Öl (am besten man nimmt Sonnenblumenöl) glasig anschwitzen. Die Zwiebeln in eine große Schüssel geben. Die Möhren fein raspeln und im Öl anbraten und zu den Zwiebeln geben. Die Paprika in Würfel schneide

15 Min. normal 24.08.2008
bei 16 Bewertungen

wie vom Chinesen

60 Min. pfiffig 11.05.2009
bei 18 Bewertungen

mariniert mit Honig und Sojasauce, dazu Senfdressing

25 Min. normal 09.01.2009
bei 6 Bewertungen

Schnelles Sommergericht

10 Min. simpel 08.11.2012
bei 8 Bewertungen

asiatische gefüllte Teigtaschen

45 Min. normal 23.10.2010
bei 9 Bewertungen

Den Salat putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Salatgurke in Scheiben hobeln und die Tomate in Stücke schneiden. Die Zutaten gleichmäßig auf vier Tellern arrangieren und in der Mitte Platz lassen für das Fleisch. Dressing über den Salat g

15 Min. normal 09.10.2008
bei 3 Bewertungen

gesund und variabel

40 Min. simpel 02.07.2019
bei 13 Bewertungen

leckerer Snack, schnell zubereitet

10 Min. simpel 31.08.2010
bei 4 Bewertungen

Die Paprika und Zucchini klein, das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Alles zusammen mit dem Öl (oder das Gemüse vom Hähnchenfleisch getrennt) anbraten. Inzwischen die Cherrytomaten halbieren, den Feldsalat waschen, trocknen und alle

20 Min. simpel 05.08.2011
bei 3 Bewertungen

schmeckt warm oder kalt sehr lecker

15 Min. simpel 05.08.2011
bei 3 Bewertungen

Larp Ped

30 Min. pfiffig 14.08.2008
bei 2 Bewertungen

Pikanter Glasnudelsalat

30 Min. normal 04.08.2013
bei 4 Bewertungen

Die Tintenfischtuben rautenförmig einritzen und in 3 x 3 cm Stücke schneiden. Das Mett mit dem Knoblauch in Chiliöl anbraten. Im Wok Erdnussöl und Chiliöl erhitzen. Alles Gemüse unter Rühren darin anbraten. Die Garnelen mitbraten, bis sie rot werden

60 Min. normal 19.07.2008
bei 3 Bewertungen

Die Mie-Nudeln, die Soßen und die Curry-Paste findet man in gut sortierten Supermärkten oder im Asia-Shop. Dort sind die Zutaten meist preiswerter. Das Hähnchenfleisch sehr klein schneiden und in einer Marinade aus roter Currypaste, Sojasauce und et

30 Min. simpel 08.04.2009
bei 3 Bewertungen

etwas Zeitaufwändig-aber es lohnt sich

60 Min. pfiffig 16.08.2012
bei 3 Bewertungen

schönes und schmackhaftes Dim Sum, kann vorbereitet werden

30 Min. normal 04.06.2008
bei 7 Bewertungen

schnell und einfach

20 Min. normal 08.10.2008
bei 7 Bewertungen

der Salat schmeckt auch mit gebratenem Zander- oder Lachsfilet

40 Min. normal 16.05.2006
bei 2 Bewertungen

Pet Nam Tok

40 Min. normal 10.07.2007
bei 4 Bewertungen

Die Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereiten und mit der Küchenschere in die gewünschte Größe schneiden. Die Karotten in dünne Stifte, die grüne und rote Paprika in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten und mit S

25 Min. simpel 12.06.2015
bei 2 Bewertungen

Currypaste, Korianderwurzel, Knoblauch, Ingwer, Sojasauce und 2 EL Öl mit dem Stabmixer pürieren. Das Fleisch quer zum Faserverlauf in dünne Scheiben schneiden und gründlich mit der Paste mischen. Im Kühlschrank zugedeckt 2 bis 3 Stunden marinieren.

60 Min. normal 04.10.2009
bei 1 Bewertungen

Erdbeeren waschen, Stielansätze entfernen und die Früchte vierteln. Avocado schälen. halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Eisbergsalat putzen, waschen und trockenschleudern. Danach in mundgerechte Stücke schneide

20 Min. normal 02.10.2007
bei 1 Bewertungen

aus Thailand

30 Min. normal 08.05.2008
bei 1 Bewertungen

Yam Wun Sen

20 Min. simpel 24.05.2012
bei 4 Bewertungen

Den Eisbergsalat und den Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Beides in mundgerechte Stücke teilen. Die Tomaten waschen und quer halbieren. Den Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen und putzen, dann schräg in et

35 Min. normal 25.11.2005
bei 1 Bewertungen

asiatische Variante

35 Min. normal 10.06.2016
bei 1 Bewertungen

Gesund, außergewöhnlich und äußerst schmackhaft!

30 Min. normal 16.11.2010